Werbung

Nachricht vom 23.10.2015    

Kirchener Faustballer starten die Hallensaison

Die Hallensaison der Faustballer des VfL Kirchen startet am 1. November mit dem Bundesligateam der Damen in Koblenz. Die heimischen Fans können sich auf viele Spiele in der Molzberghalle freuen.

Kirchen. Seit dem Ende der Sommerferien laufen die Vorbereitungen der VfL Faustballer auf die bevorstehende Hallenrunde. Neben dem Training der körperlichen Fitness mit und ohne Ball müssen die Spieler sich auch wieder an den harten Hallenboden gewöhnen. Viel Zeit bleibt auch nicht mehr, denn schon am 1. November treten die Bundesliga Damen im Derby in Koblenz an. Sicher ein Spieltag mit einer gewissen Brisanz, stehen sich dort ja der VfL Kirchen als Titelverteidiger und der TuS als Vizemeister gegenüber. Aber auch der heimische Faustballfan wird über die Wintermonate reichlich Gelegenheit haben, Spieltage des VfL Kirchen in der Molzberghalle zu besuchen.

Hier alle Heimspieltermine im Überblick:
Sonntag, 08.11.2015 2. Spieltag der 2. Bundesliga Frauen (ab 11 Uhr)
Samstag, 14.11.2015 1. Spieltag der männlichen Jugend U18 (ab 10 Uhr)
Samstag, 15.11.2015 2. Spieltag der Verbandsliga Männer (ab 10 Uhr)
Samstag, 05.12.2015 1. Spieltag U14 (ab 10 Uhr)
Samstag, 06.12.2015 3. Spieltag der Verbandsliga Männer (ab 10 Uhr)
Sonntag, 20.12.2015 5. Spieltag der 2. Bundesliga Frauen (ab 11 Uhr)
Samstag, 23.01.2016 2. Spieltag der U12 (ab 10 Uhr)
Sonntag, 24.01.2016 7. Spieltag der 2. Bundesliga Frauen (ab 11 Uhr)

Alle Spieltage finden bei freiem Eintritt in der Molzberghalle in Kirchen statt. Die Faustballabteilung freut sich über regen Besuch der Spieltage und sorgt natürlich, wie immer, für das Wohlbefinden der Fans.


Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Kirchen auf Facebook werden!


Kommentare zu: Kirchener Faustballer starten die Hallensaison

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Beliebte Artikel beim AK-Kurier


SG Berod-Wahlrod gewinnt Hachenburger Pils-Cup

Der 29. Hachenburger Pils-Cup wurde am Sonntagabend, den 26. Januar in der Rundsporthalle in Hachenburg entschieden. 384 Tore konnten bejubelt werden. Sieger nach Neunmeter-Schießen wurde die SG Berod-Wahlrod/ Lautzert-Oberdreis. Nach 2014 trug sich das Team nun zum zweiten Mal in die Siegerliste ein.


Brand in Scheunenanbau sorgt für Großaufgebot der Feuerwehr

In Flammersfeld hat am Sonntag, 26. Januar 2020, der Anbau einer Scheune gebrannt. Die Einheiten der Feuerwehren Flammersfeld, Oberlahr und Pleckhausen wurden gegen 14.40 Uhr von der Leitstelle Montabaur mit dem Stichwort „Feuer 3 Scheunen Vollbrand“ in den Einsatz geschickt.


Interview (Teil 1) mit Fly&Help-Gründer Reiner Meutsch: „Ich wollte einen Sinn“

Die nackten Zahlen heben eine Leistung heraus, die ihresgleichen sucht: In zehn Jahren des Bestehens eröffnete die Stiftung "Fly & Help" von Reiner Meutsch (Kroppach/64) 369 Schulen in 47 Ländern. 16 Millionen Euro wurden investiert. Und ein Ende ist nicht in Sicht. Im dreiteiligen Exklusivinterview mit den Kurieren offenbart der Stiftungsgründer viele private Aspekte. Lesen Sie im ersten Teil über Meutschs Abschied vom Unternehmen "Berge & Meer", über eine neue Charaktereigenschaft und wie er lernte, sich in höchsten Politikkreisen und in der High Society zu bewegen.


Region, Artikel vom 26.01.2020

Wieder Diebstahl von BMW mit Keyless Go System

Wieder Diebstahl von BMW mit Keyless Go System

Im Kreis Altenkirchen sind in dieser Woche zwei BMW gestohlen worden, die mit dem Keyless Go System ausgestattet sind, in Gieleroth und in Reiferscheid. Vermutlich nutzen die Täter einen technischen Trick. Die Polizei bittet um Hinweise.


SUV-Fahrer überholt an roter Ampel und rast in Kurve

Zu einem Fall von Straßenverkehrsgefährdung und Nötigung im Straßenverkehr kam es am Freitagmorgen in Herdorf, als der Fahrer eines SUV an einer roten Ampel überholte und in eine Kurve raste. Die Polizei bittet Zeugen sich zu melden.




Aktuelle Artikel aus Sport


Kämpferische Leistung des SSV95 Wissen nicht belohnt

Wissen. Vor dem Spiel waren die Worte „Sieg“ und „Niederlage“ für den Aushilfs-Mannschaftsverantwortlichen Christian Hombach ...

SG Berod-Wahlrod gewinnt Hachenburger Pils-Cup

Hachenburg. Das letzte Wochenende im Januar ist bei den Fußball-Fans rot angestrichen. Zu diesem Termin findet seit 29 Jahren ...

BC Smash Betzdorf glückt Rückrundenstart

Betzdorf. Nachdem Kevin Straßer und Lucas Zimmermann das 1. Herrendoppel deutlich gewannen , konnten auch Nina Stahl und ...

Neue Rhönradgruppe für Anfänger ab 14 Jahren in Wissen

Wer auf der Suche nach einem ungewöhnlichen und coolen Hobby ist, Neues ausprobieren und die Welt auf den Kopf stellen will ...

Faustball: Keine Punkte zum Jahresstart in der Männerklasse

Kirchen/St. Goarshausen. Die Männer 19+ Mannschaft des Gastgebers Weisel siegte klar in 2:0 Sätzen (11:1, 11:1). Auch das ...

Auswärtssieg zum Rückrundenauftakt für den SSV95 Wissen

Welling. Das Spiel begann recht ausgeglichen und war durch starke Abwehrreihen geprägt, die den Offensiven beider Mannschaften ...

Weitere Artikel


Die besondere Nachtmusik von 2 bis 2 Uhr

Altenkirchen. In der Nacht auf Sonntag, 25. Oktober, der Nacht der Zeitumstellung,
lädt der Geheime Küchenchor wieder ein ...

DRK-Krankenhaus: Ist die Zukunft noch gesichert?

Hachenburg/Altenkirchen. „Beide Kliniken sind nicht gesund, sie leiden an chronischem Geldmangel!“ Ob man die richtige Diagnose ...

Im Wissener "Café International" ist jeder willkommen

Wissen. Die aktuelle Flüchtlingskrise ist ein Thema, das momentan täglich für Schlagzeilen sorgt. Auch in der Verbandsgemeinde ...

Traum-Platzierungen beim Mallorca-Marathon

Emmerzhausen. Die Mittelmeer-Insel Palma de Mallorca zeigte sich am Sonntag, 18. Oktober, noch immer sehr sommerlich. Temperaturen ...

Geschäftseröffnung in Neitersen

Neitersen. In der Rheinstraße in Neitersen wurde unter dem Namen „FeenLuna MeRida“ ei n neues Ladenlokal eröffnet. Das Geschäft ...

Fahrrad-Champions haben Ticket für Dresden

Region. 110 Kinder traten am Wochenende zum Regionalentscheid des ADAC Mittelrhein in Niederzissen an. In 116 Vortunieren ...

Werbung