Werbung

Nachricht vom 05.11.2015    

Aktionstage bei Stil In & Outdoor

Die festliche Zeit des Jahres steht bevor und damit auch die Wünsche nach einem gemütlichen Zuhause mit den passenden Dekoration. Zur vorweihnachtlichen Ausstellung lädt Stil In & Outdoor nach Bitzen ein.

Foto: Helga Wienand-Schmidt

Bitzen. Ab Freitag, 6. November bis einschließlich Sonntag, 8. November jeweils von 10 bis 18 Uhr ist die besondere Ausstellung bei Stil In & Outdoor in Bitzen-Dünebusch, Siegstraße 10 geöffnet.

Das besondere Wohnambiente für die festliche Jahreszeit steht im Mittelpunkt. Wohnaccessoires, Dekorationen für die Advents- und Weihnachtszeit, besondere Geschenke stehen beim Weihnachtsevent des Unternehmens von Karola und Jörg Schneider im Fokus der dreitägigen Weihnachtsausstellung. Da kann man trendige moderne Neuheiten finden, natürlich auch die traditionellen Dekorationen mit dem besonderen Hauch von Exklusivität für drinnen und draußen. Neu im Sortiment sind Möbel von Lambert, die sich in vorhandene Einrichtungen integrieren lassen und ihren besonderen Charme entfalten.

Öffnungszeiten der Ausstellung:
Freitag, 6. November, Samstag, 7. November, Sonntag, 8. November, jeweils von 10 bis 18 Uhr, sonntags kein Verkauf.



Interessante Artikel



Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Hamm auf Facebook werden!


Kommentare zu: Aktionstage bei Stil In & Outdoor

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Wirtschaft


Digitale Lösungen für die Region gesucht

Koblenz. R56+ hat es sich zur Aufgabe gemacht, aktiv für den Wirtschafts- und Bildungsstandort sowie die besondere Lebensqualität ...

FOC Montabaur: IHK Koblenz steht für fairen Wettbewerb ein

Koblenz/Montabaur. Hintergrund der Diskussion ist, dass der Verbandsgemeinderat Montabaur sich grundsätzlich für eine Erweiterung ...

Wissener Startup „movX“ analysiert und bewertet Bewegungsmuster

Wissen-Schönstein. Neben der Schulung des Bewegungsverständnisses und der fortlaufenden Motivation zu mehr Bewegung, steht ...

Zweitbester deutscher Maurergeselle kommt aus Asbach

Asbach. Das Finale erstreckte sich über zwei Tage, „gearbeitet wurde insgesamt 15 Stunden“, beschreibt der 23-jährige Florian. ...

US-Wahlen: Donald Trump und die Bedeutung für regionale Unternehmen

Koblenz. Bei einer Diskussionsveranstaltung der Industrie- und Handelskammer (IHK) Koblenz haben sich deshalb am Montag prominente ...

E-Bikes und Co. ziehen in die ehemalige Zeeman-Filiale

Altenkirchen. Noch wirkt die Räumlichkeit ein wenig kahl. "Die Maler sind fertig, jetzt geht es daran, sich um die passende ...

Weitere Artikel


Ausstellung mit Volker Vieregg

Altenkirchen. In der Zeit von Montag, 16. November bis Sonntag, 10. Januar 2016 präsentiert die Kreisvolkshochschule Altenkirchen ...

Interkulturelle Kompetenz als Mittel gegen Fremdenangst

Altenkirchen. Dieses Jahr werden nach Schätzungen rund eine Millionen Flüchtlinge, vor allem aus Syrien, nach Deutschland ...

Faurecia-Belegschaft baut Druck auf

Scheuerfeld. Yüksel Öztürk ist sauer. Der stellvertretende Betriebsratsvorsitzende von Faurecia bräuchte an diesem Mittag ...

Landschaften Europas im Alten Zollhaus

Wissen. Nach zahlreichen Ausstellungen im Rheinland sowie an verschiedenen Orten des Westerwaldes findet der frei arbeitende ...

Parkplatz in Wissen wurde Schmuckstück

Wissen. Der hässliche Schotterparkplatz an der Bahnhofstraße ist Geschichte, entstanden ist ein schmucker Platz mit 34 Parkflächen, ...

Betzdorfer Streitschlichter-Projekt jetzt an Schule in Italien

Betzdorf. Im Rahmen des Erasmus-Plus-Projektes "Antwort der Schule auf die Jugendprobleme", an dem neben dem Betzdorfer ...

Werbung