Werbung

Nachricht vom 06.01.2009    

Werbung für den Jugendfußball

121 faire und spannende Spiele von über 700 Jugendfußballer/innen (vor ebenso vielen begeisternden Zuschauer) aus dem Kreis Altenkirchen und dem Rhein-Sieg-Kreis sowie 221 tolle Tore waren eine schöne Werbung für den Jugendfußball von den Bambini bis zur A-Jugend und den Mädchen-Fußball: An drei Tagen war rund 26 Stunden "Budenzauber" beim 29. Jugendfußball-Hallenturnier der Sportgemeinschaft Niederhausen-Birkenbeul in der Großsporthalle in Hamm.

c-jugen sg niederhausen/B

Niederhausen-Birkenbeul. Bei den sieben Hallen-Turnieren der SG Niederhausen-Birkenbeul in Hamm standen die C-, D-, F-Jugend- und die Bambini-Mannschaft des Veranstalters gleich viermal auf dem ersten Platz, die B-Jugend wurde im Finale ganz knapp mit 1:0 Toren geschlagen - ein toller Erfolg für hervorragende Jugendarbeit. Um den Nachwuchs braucht sich die SG keine Sorgen zu machen.
x A-Jugend-Turnier:

Finale:
SV Leuscheid - TuS Herchen 1:3
Spiel um Platz 3:
JSG Berod-W - JSG Weyerbusch/O-F 1:3

x B-Jugend-Turnier

Finale:
SG Niederhausen-Birkenbeul - 1.FC Windeck 0:1
Spiel um Platz 3:
SV Leuscheid VfB Wissen 0:1

x C-Jugend-Turnier:

1.SG Niederhausen-Birkenbeul I. 10:2 11
2.JSG Berod-W 10:4 10
3.VfL Hamm 6:5 10
4.FC Windeck 1:5 5
5.FSV Kroppach 1:5 3
6.SG Niederhausen-Birkenbeul II. 2:10 1


x D-Jugend-Turnier:

Endrunde:
SG Niederhausen-Birkenbeul I. - JSG Weitefeld 3:1
VfL Hamm - SG Niederhausen-Birkenbeul I. 2:3
VfL Hamm - JSG Weitefeld 0:1

x E-Jugend-Turnier:

Endrunde:
Siegtaler Spfr. - SG Altenkirchen/A-F 0:2
Spfr. Neitersen - Siegtaler Spfr. 1:0
Spfr. Neitersen - SG Altenkirchen/A-F 1:0

x F-Jugend-Turnier:

Endrunde:
SG Niederhausen-Birkenbeul - Spfr. Neitersen 1:0
VfB Wissen - SG Niederhausen-Birkenbeul 1:3
VfB Wissen - Spfr. Neitersen 3:1

x Bambini-Turnier:

Bei diesem Turnier - ohne Wertung -, war die Mannschaft des Veranstalters, die SG Niederhausen-Birkenbeul mit drei Siegen ganz vorne, weitere 10 Bambini-Teams waren ebenfalls dabei und erspielten Siege und Unentschieden: TuS Bitzen, SSV Weyerbusch, SG Altenkirchen/A-F, VfL Hamm, VfB Wissen I/II., JSG Weitefeld I/II. und SV Mühleip I/II. (kps)
xxx
C-Jugend-Turniersieger SG Niederhausen-Birkenbeul mit Trainer und Betreuer. Fotos: Karl-Peter Schabernack


Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
       
 


Kommentare zu: Werbung für den Jugendfußball

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

Beliebte Artikel beim AK-Kurier


Corona-Pandemie: Ein weiterer Todesfall im Kreis Altenkirchen

Mit Stand von Donnerstag, 21. Januar, meldet das Gesundheitsamt des Kreises Altenkirchen aktuelle Zahlen zur Entwicklung der Corona-Pandemie: Demnach gibt es im Kreis einen weiteren Todesfall: Eine 88-jährige Frau aus der Verbandsgemeinde Altenkirchen-Flammersfeld ist verstorben.


Verlängerung Lockdown: Beschlüsse für Rheinland-Pfalz

Nachdem sich die Beratungen zwischen Bund und Ländern sehr lange in dem Punkt Kitas und Schulen hingezogen haben, ist die Ministerpräsidentin erst am heutigen Mittwoch (20. Januar) vor die Kameras getreten, um die Corona-Beschlüsse insbesondere im Bereich der Schulen zu erläutern.


Verkehrsbehinderungen zwischen Betzdorf und Wallmenroth: Das ist der Grund für die einseitige Sperrung

Wieso dauert es seit einigen Tagen länger, wenn man mit dem Auto zwischen Betzdorf und Wallmenroth über die B 62 unterwegs ist? Mobile Ampeln regeln den Verkehr. Entlang des Radwegs sind außerdem Holzwände aufgebaut. Ein Bild, das man in den nächsten Wochen noch an verschiedenen Stellen im Kreisgebiet beobachten wird, wie der AK-Kurier erfuhr.


Aufmerksamer Zeuge vertreibt Einbrecher mit Jagdhorn

Eine bislang unbekannte Person hat versucht, in der Nacht zu Mittwoch, 20. Januar, in den Tiernahrungsmarkt in der Drosselstraße in Wissen einzubrechen. Sie wurde dabei von einem Anwohner bemerkt, der sogleich den Einbrecher zu vertreiben wusste.


KARIBU Hoffnung für Tiere: Tierheim-Wünsche werden wahr

Große Freude kam nach Weihnachten bei Kerstin Löbnitz vom Verein "KARIBU Hoffnung für Tiere e.V." auf, als sie den großen Geschenke-Berg unter dem Weihnachtsbaum im Fressnapf Wissen erblickte.




Aktuelle Artikel aus Vereine


Rehasport im KSC - Enorm wichtig für die Gesundheit

Puderbach. Da auch in der aktuell schwierigen Zeit viele Menschen mit Beschwerden auf Sport angewiesen sind, ist das auch ...

Warum können Vögel giftige Beeren fressen?

Quirnbach. „Ein täglich von mir beobachteter Strauch leuchtete seit dem Herbst voller roter Früchte. Aber erst nach Neujahr ...

NABU und LBV starten Hauptwahl des Vogels des Jahres

Mainz/Holler. Folgende Vögel stehen zur Wahl: Stadttaube, Rotkehlchen, Amsel, Feldlerche, Goldregenpfeifer, Blaumeise, Eisvogel, ...

Urlaub 2021: Krisensicher buchen

Koblenz. Sandra Dany, Leiterin Vertrieb beim ADAC Mittelrhein e.V., gibt Tipps für die Urlaubsplanung in Krisenzeiten. „Grundsätzlich ...

Westerwald-Verein sucht Wegemarkierer/innen

Montabaur. Markiert werden unter dem Dach des Vereins 27 Hauptwanderwege auf über 2.500 Kilometern Streckenlänge und dies ...

Wissener Luftgewehr-Auflageschützen mit Erfolgen bei internationalem Fernwettkampf

Wissen. Geschossen wurden maximal sieben Durchgänge zu je 40 Schuss auf elektronische Scheiben mit Zehntelwertung, von denen ...

Weitere Artikel


Firmenbesuche für Schüler wichtig

Betzdorf/Kirchen. Die Klasse der Anlagenmechaniker im dritten Ausbildungsjahr der BBS Betzdorf/Kirchen besuchten ein Weiterbildungsseminar ...

Wie Treibstoffverbrauch vermindern?

Siegen. Im Rahmen einer Partnerschaft zwischen der Universität Siegen, dem Verein Deutscher Ingenieure (VDI) und der Wirtschaftsförderungs-Gesellschaft ...

AKA-Inventar für Museum gesichert

Betzdorf. Die Tage des AKA-Kaufhauses sind langsam gezählt und deshalb besuchte der Betzdorfer Geschichte e.V. das ausgeräumte ...

Ski und Rodel endlich möglich

Wissen. Der Skilift springt an und surrt leise, die ersten Skiläufer kommen zum Gelände des Skiclubs Wissen, um den Hang ...

Rüddel begrüßt Einigung

Region. Der CDU-Bundestagskandidat Erwin Rüddel hat die zwischen CDU und CSU
erzielte Einigung über steuerliche Entlastungen ...

Bildungsberatungsstelle gestartet

Kreis Altenkirchen. Lernen im gesamten Lebenslauf wird immer wichtiger. Aber: Die Beteiligung an beruflich orientierter Weiterbildung ...

Werbung