Werbung

Nachricht vom 24.01.2016    

Kaffeeklatsch im Café Olé

Die Hobby Carnevalisten Erbachtal mit Prinzessin Betty I. an der Spitze laden zur Karnevalssitzung ins beheizte Festzelt am Bürgerhaus Obererbach ein. Am Freitag, 5. Februar, 19.11 Uhr gibt es den närrischen Kaffeeklatsch im Café Olé.

Prinzessin Betty I. freut sich auf viele Gäste. Foto: Verein

Obererbach. Der Countdown läuft. Am Freitag, 5. Februar öffnen sich um 19.11 Uhr, die Türen zur traditionellen Karnevalssitzung der Hobby Carnevalisten mit dem Motto: "Kaffeeklatsch im Café Olé". Besonders Prinzessin Betty I. und ihr Team, freuen sich viele närrische Gäste begrüßen zu dürfen.

Mit lustigen Sketchen, grandiosen Tänzen und besonderen Akteuren, wie Herr Kasimir, leiten die Sitzungspräsidenten Dominic Pritz und Sina Beutgen durch das vielfältige Programm. Auch die Westerwälder Stimmungsbombe Carmen Neuls wird im Café Olé die Lachmuskeln der Gäste auf die Probe stellen. Viele weitere karnevalistische Schmuckstücke erwartet die Besucher im Café Olé.

Es gibt einen kunterbunt gemischten Abend in dem Café der karnevalistischen Art. Dazu laden die Hobby Carnevalisten alle Freunde des närrischen Treibens ein, die Narrenzeit gebührend zu feiern. Das Erbacher Programm bietet exzellente Tanzdarbietungen verschiedener Tanzgruppen aus dem Umkreis, sowie musikalische Highlights, unter anderem wird Partybombe Danny Castillo das Festzelt ordentlich einheizen. Feiern mit Freunden im schönen Erbachtal.



Karnevalsparty, Samstag 6. Februar, Beginn 19.11 Uhr im beheizten Festzelt am Bürgerhaus in Obererbach. Vorverkauf:7 Euro//Abendkasse: 10 Euro. Kartenvorverkauf bei A. Wessler Tel. 02682/ 6587 und bei allen aktiven Mitgliedern des HCE.
Es gibt eine Website: www.hc-erbachtal.de



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Altenkirchen mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.



Lokales: Altenkirchen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Altenkirchen-Flammersfeld auf Facebook werden!


Kommentare zu: Kaffeeklatsch im Café Olé

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Vereine


Futsal: B-Junioren der JSG Neitersen-Altenkirchen-Weyerbusch sind auch Regionalmeister

Mülheim-Kärlich/Neitersen. In den beiden Gruppenspielen gegen Mannschaften aus dem Saarland beziehungsweise der Pfalz konnte ...

"Ein Raum voller Meister" in Koblenz: Turnverband Mittelrhein ehrt seine Besten

Koblenz. Nach guter Tradition fanden die Feierlichkeiten in den Räumen von Lotto Rheinland-Pfalz statt, dem verlässlichen ...

Geführte Wanderung in Melsbach: "Zwischen alten Mauern und tiefen Tälern"

Melsbach. Die erste Wanderung des Jahres, betitelt als "Zwischen alten Mauern und tiefen Tälern - Willkommen bei den Kappesköpp!", ...

B-Jugend der JSG Neitersen-Altenkirchen-Weyerbusch gewinnt die Futsal-Rheinlandmeisterschaft

Neitersen. In der Vorrunde hatten die B-Jugendlichen der JSG Neitersen III um Trainer Andreas Nauroth alle vier Spiele insgesamt ...

Landfrauen im Bezirk Altenkirchen feiern Geburtstag mit Kabarettistin Anka Zink

Altenkirchen/Gieleroth. Mit ihrem Programm "Gerade noch mal gutgegangen" geht Zink auf die Sorgen und Nöte des Alltags ein. ...

JFV Wolfstein ist Vize-Rheinlandmeister der C-Junioren in der Halle

Montabaur/Norken. 20 Teams traten vor gut gefüllten Rängen und begeistert mitgehenden Besuchern um den Titel der Futsal-Rheinlandmeisterschaft ...

Weitere Artikel


Für Vortrag jetzt anmelden

Horhausen. "Der Mensch-Hund-Code - selbstbewusst durch den Dschungel der Hundeszene", so lautet das Thema des Vortrages ...

Bekenntnis zum Standort

Scheuerfeld. Im Rahmen einer Gemeinderatssitzung besichtigte der Ortsgemeinderat Scheuerfeld, Verbandsbürgermeister Bernd ...

Ursachen von Rechtsextremismus und Rassismus

Altenkirchen. Die Enttarnung des NSU hat die Debatte über die Rolle der DDR-Sozialisation für den Rechtsextremismus neu entfacht. ...

Jubiläumsfrühschoppen in der Stadthalle

Altenkirchen. Vor 44 Jahren gründeten elf junge Sangesbrüder des MGV 1880 Altenkirchen den
ersten Elferrat in der damaligen ...

Spektakulärer Neuwieder Heimsieg gegen starke Leipziger

Neuwied. Jubeln durften am Ende aber nur die Gastgeber, die den (bis dato) Tabellendritten aus Sachsen im letzten Drittel ...

Mit Özdemir redeten Bündnis 90/ Die Grünen über Wirtschaft

Betzdorf. In der Stadthalle in Betzdorf drehte sich am Freitagabend, 22. Januar alles um das Thema grüne Wirtschaft. Trotz ...

Werbung