Werbung

Nachricht vom 15.02.2016 - 08:38 Uhr    

Dr. Thomas Kühler neuer Vorsitzender

Im Rahmen der Mitgliederversammlung wählte der Verein Ski und Freizeit Betzdorf einen neuen Vorstand. Neuer erster Vorsitzender ist Dr. Thomas Kühler, Volker Höhne ist jetzt sein Stellvertreter. Weitere Ämter wurden besetzt.

Das Foto zeigt von links: Michael Solbach, Dirk Traupe, Hannah Traupe, Volker Höhne, Jörg Meyer, Sam Benner, Robert Traupe, Hanna Leersch, Lukas Meinung, Viola Winkelmann, Dr. Thomas Kühler und Laura Müller. Foto: Verein

Betzdorf. Zunächst begann der Tag für die meisten Ski und Freizeit-Mitglieder mit einer zünftigen Winterwanderung bei Schneefall. Sie endete traditionell in der „Scheune“ des Breidenbacher Hofes, wo eine deftige Mahlzeit die müden Wanderer erwartete.

Anschließend eröffnete der bisherige erste Vorsitzende den offiziellen Teil. Die finanzielle Situation des Vereines ist erfreulich gut, die Kassenwartin Sandra Kühler und der alte geschäftsführende Vorstand wurden von den Mitgliedern entlastet. Volker Höhne erläuterte dann den Anwesenden, dass er und Dirk Traupe, der bisherige zweite Vorsitzende, sich nicht mehr für ihre bisherigen Ämter zur Wahl stellen, um neuen Ideen Raum zu geben und Jüngeren Platz zu machen. Damit der Übergang mit Kontinuität vollzogen werden kann, stellte sich Höhne jedoch nochmals für das Amt des zweiten Vorsitzenden zur Verfügung.

Zum neuen ersten Vorsitzenden wählten die Mitglieder einstimmig Dr. Thomas Kühler, neuer zweiter Vorsitzende wurde Volker Höhne. Das Amt der Kassenwartin wird zukünftig Viola Winkelmann ausüben. Neue Schriftführerin wird Hanna Leersch sein. Zuständig für Ski und Snowboard bleibt Lukas Meinung, für das Mountainbiken ist weiterhin Michael Solbach verantwortliches Vorstandsmitglied. Zur neuen Jugendwartin wurde Hannah Traupe gewählt.
Als Beisitzer zuständig für den Mountainbike-Rennsport bleiben Jörg Meyer und Robert Traupe. Sam Benner kümmert sich um den vereinseigenen Bikepark und um das Thema Technik. Laura Müller betreut zukünftig als Beisitzerin die Homepage des Vereines. Dirk Traupe bleibt für die Pressearbeit zuständig.

Nicht mehr dem neuen Vorstand zugehörig sind Sandra Kühler, Marion Knögel, Susanne Traupe und Winfried Göbel. Die drei anwesenden Damen wurden von Volker Höhne mit einem Blumenstrauß verabschiedet, ehe der Abend gemütlich ausklang.



Interessante Artikel



Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Betzdorf-Gebhardshain auf Facebook werden!


Kommentare zu: Dr. Thomas Kühler neuer Vorsitzender

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Vereine


Sommerlager: Harry Potter und die mutigen Pfadfinder

Betzdorf/Altmühlsee. Die Leiterrunde trat als Lehrer auf, vertreten waren hier zum Beispiel Professor Mc Gonagall und Hagrid. ...

Luftgewehr-Bundesliga: Wissener SV ist gut gerüstet

Wissen/Dortmund. Die Luftgewehr-Bundesligasaison 2019/2020 steht in den Startlöchern. Für die Wissener Sportschützen und ...

Wanderpremiere mit „Stangewejelche“

Limbach. Zwar ist die Nummer 38 für diese Runde bereits reserviert, aber bislang existiert sie allein im Kopf von Wanderführer ...

Heim-Premiere: VfB Wissen empfängt FSV Salmrohr

Wissen. Darauf haben Fans und Freunde des VfB Wissen lange gewartet: Nach über 21 Jahren bestreitet der Traditionsverein ...

Wissener CDU lädt zum Altstadtfest

Wissen. Am Samstag, dem 24. August, lädt der CDU-Stadtverband Wissen in Kooperation mit ansässigen Gastronomen zum Altstadtfest ...

Wehbacher Sänger zu Gast beim Klickerverein

Kirchen-Wehbach. In der Ferienzeit machen auch die Sängerinnen und Sänger des Singkreis 1868 Wehbach eine Sommerpause mit ...

Weitere Artikel


Handball-Damen mit Tempo zum Sieg

Wissen. Aufgrund des kurzfristig gestellten Verlegungsantrags seitens der Gastmannschaft fiel das für den vergangenen Samstag ...

Wiederstein mit deutscher Staffel auf WM-Rang 4

Emmerzhausen. Bei dem ausgetragenen Staffelwettbewerb über 4 x 5 Kilometer war Matthias Wiederstein aufgrund der vorher gezeigten ...

IHKs in Rheinland-Pfalz starten Kampagne für duale Ausbildung

Region. „Die Wirtschaft wird in Zukunft besonders auf gut ausgebildete, beruflich qualifizierte Fachkräfte angewiesen sein“, ...

Hubertus-Schützen: Vogelschießen jetzt am Samstag

Birken-Honigsessen. Am Sonntag, 14. Februar, fand die Mitgliederversammlung der St. Hubertus Schützenbruderschaft im Pfarrheim ...

Hochzeitsmoden am Valentinstag in Westerburg gezeigt

Westerburg. Die Organisatoren der vierten Westerwälder Fachmesse haben sich viel Mühe gegeben, um das immer anspruchsvoller ...

Ahmadiyya Muslim Jamaat veranstaltete Neujahrsempfang

Betzdorf. Athar Iqbal, zuständig für den interreligiösen Dialog der muslimischen Gemeinde, moderierte die Veranstaltung und ...

Werbung