Werbung

Nachricht vom 15.02.2016    

SWR1 Hits und Storys „Die Show“ in Betzdorf

Warum spielte bei „Yesterday“ nur Beatle-Paul und was hat das Lied mit Rühreiern zu tun? Wie kam es, dass ein strenger Sportlehrer der Band Lynyrd Skynyrd zu ihrem Namen verhalf? Was führte dazu, dass die Simple Minds ihren größten Hit „Don't you forget about me“ von ganzem Herzen hassten?

Mit Musikexperte Werner Köhler Foto: Veranstalter

Betzdorf. In „SWR1 Hits und Storys“ am 11. März erzählt SWR1-Musikexperte Werner Köhler die Geschichte herausragender Popsongs. Ihre Entstehung, die Geschichte und Gefühle hinter berühmten Textzeilen. Begleitet wird er von der Band „Pop-History“, die die Songs authentisch auf die Bühne bringt.

Viele der Künstler, über deren Werke er spricht, hat Werner Köhler persönlich getroffen.
SWR1 bringt die „Hits und Storys“ mit Live-Musik auf die Bühne. Mit Humor und viel Hintergrundwissen präsentiert der Musikexperte die Songs und ihre spannende Geschichte unterhaltsam und anregend. Erinnerungen mit Gänsehaut-Effekt!

Eine effektvolle Multimedia-Show stimmt eindrucksvoll auf die jeweiligen Songs ein. Nicht nur für Musikfreunde ist dieser Abend ein absolutes Muss!

SWR1 Hits und Storys „Die Show“ in Betzdorf findet am 11. März in der Stadthalle statt. Einlass ist um 19 Uhr. Beginn ist um 20 Uhr. Karten gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen und unter adticket.de. Der Preis einer Karte beträgt 18 Euro (zzgl. Gebühren)



Interessante Artikel



Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Betzdorf-Gebhardshain auf Facebook werden!


Kommentare zu: SWR1 Hits und Storys „Die Show“ in Betzdorf

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Kultur


Konzert: Ein instrumentales Erlebnis mit Ice Blue Orchestra

Wissen. Bassist H.H. Babe, Keyboarder Reiner Winters und Drummer Holger Röder kombinieren durchdachte Kompositionen mit ...

„Querbeet“: Neue Ausstellung in der Kreisvolkshochschule

Altenkirchen. „Malen heißt nicht Formen färben, sondern Farben formen.“ Dieser Weisheit des bekannten französischen Malers ...

Bach-Chor Siegen: Kantatengottesdienst zum Martinimarkt

Siegen. In diesem Jahr gibt es allerdings eine Besonderheit: Im Kantatengottesdienst am 27. Oktober wird der Bach-Chor Siegen ...

„Immer wieder sonntags“ kommt nach Ransbach-Baumbach

Ransbach-Baumbach. Das von den Fans heißgeliebte Format garantiert ein Show-Erlebnis vom Feinsten, mit erstklassiger deutscher ...

Leo Lyons mit Hundred Seventy Split spielt in Altenkirchen

Altenkirchen. Als sich Leo Lyons und Joe Gooch vor Jahren von Ten Years After trennten (Leo war Mitbegründer von TYA), haben ...

„Selbst ist das andere“: Vernissage in Kulturwerkstatt Kircheib

Kircheib. In der Kulturwerkstatt Kircheib erhält der Besucher einen Einblick in das Wirken von acht regionalen Künstlern. ...

Weitere Artikel


Suchtpotenzial

Altenkirchen. Das Duo Ariane Müller und Julia Gámez Martin schreibt Lieder über die wirklich wichtigen Themen: Sex, Drugs, ...

Bären machen in Essen Sechs-Punkte-Wochenende perfekt

Neuwied. Dem 4:2-Sieg am Freitag gegen Spitzenreiter Duisburg ließen die Bären am Sonntagabend einen 4:2 (1:0, 2:1, 1:1)-Sieg ...

Evangelische Kirchengemeinden wählten ihr Presbyterium

Kreis Altenkirchen. „Angekreuzt“ haben mehr als 2400 Wahlberechtigten (16 000 waren insgesamt aufgerufen) im Kirchenkreis ...

IHKs in Rheinland-Pfalz starten Kampagne für duale Ausbildung

Region. „Die Wirtschaft wird in Zukunft besonders auf gut ausgebildete, beruflich qualifizierte Fachkräfte angewiesen sein“, ...

Wiederstein mit deutscher Staffel auf WM-Rang 4

Emmerzhausen. Bei dem ausgetragenen Staffelwettbewerb über 4 x 5 Kilometer war Matthias Wiederstein aufgrund der vorher gezeigten ...

Handball-Damen mit Tempo zum Sieg

Wissen. Aufgrund des kurzfristig gestellten Verlegungsantrags seitens der Gastmannschaft fiel das für den vergangenen Samstag ...

Werbung