Werbung

Politik | - keine Angabe -


Nachricht vom 19.02.2016    

Wahl-Porträt: Dr. Tanja Machalet (SPD)

In Wahlkreis 6 (Montabaur) tritt Dr. Tanja Machalet für die "SPD" zur Landtagswahl 2016 an.

Dr. Tanja Machalet (SPD)

Warum sollten die Wähler aus Ihrem Wahlkreis gerade Sie wählen?

Der Westerwald ist meine Heimat. Und die muss so gut wie möglich in Mainz vertreten werden. Ich will den Westerwald und unser Bundesland Rheinland-Pfalz weiterhin aktiv verändern und erfolgreich mitgestalten.

• Geb. am 1. Mai 1974 in Dernbach, Westerwald, Verheiratet, 2 Kinder

Ausbildung
• 1993 Abitur am Mons-Tabor-Gymnasium in Montabaur, 1993-1995 Ausbildung zur Bankkauffrau bei der Landesbank Hessen-Thüringen in Frankfurt, 1996-Januar 2002 Studium der Volkswirtschaftslehre in Frankfurt und Trier, Schwerpunkt Arbeitsmarktpolitik

Berufliche Tätigkeiten
• 1995-1996 Landesbank Hessen-Thüringen S.A. in Luxemburg, 2002-2006 wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Trier, Promotion 2007 zum Thema "Bildungsabschlüsse am internationalen Arbeitsmarkt", 2006-2011: Referentin in der Staatskanzlei Rheinland-Pfalz in Mainz; Abteilung Regierungsplanung und Ressortkoordination,
• seit 18.05.2011 Landtagsabgeordnete im Landtag Rheinland-Pfalz, arbeitsmarktpolitische Sprecherin der SPD-Fraktion, Vorsitzende des Landtagsausschusses für Medien und Netzpolitik, Mitglied im Ausschuss für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie sowie im Ausschuss für Gleichstellung und Frauenförderung

Politische Tätigkeiten
• 01.05.1991 Eintritt in die SPD, 1998–2000 ECOSY Buero Member, 1999–2003 Stellvertretende Juso-Bundesvorsitzende, seit 2007 SPD-Ortsvereinsvorsitzende in der Verbandsgemeinde Wallmerod, seit 2006 Stellvertretende SPD-Kreisvorsitzende Westerwald, seit 2002 SPD-Regionalvorstand, 2009 Landratskandidatin der SPD im Westerwald, seit 2009 SPD-Fraktionsvorsitzende im Kreistag Westerwald

sonstige Tätigkeiten
• Vorsitzende des DRK Ortsverein Meudt e. V., Mitgliedschaft in der Gewerkschaft ver.di, Mitglied „Frauen gegen Gewalt“ e.V., Mitglied im Hospizverein Westerwald, Mitglied im Sportverein Berod, Mitglied der AWO, Mitglied im Förderverein der Grundschule Meudt, ehemalige Stipendiatin der Hans-Böckler-Stiftung, Mitglied im Förderverein des Keramikmuseums Westerwald, Mitglied im Rat der Verbandsgemeinde Wallmerod



Beliebte Artikel beim AK-Kurier


Schwerverletzte Person bei Schlägerei am Betzdorfer Busbahnhof

Bei einer Schlägerei in Betzdorf ist am späten Mittwochnachmittag (27. Mai) eine Person schwer verletzt worden. Sie musste mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht werden.


Wieder Diebstahl eines hochwertigen Pkw mittels Keyless Go

Im Zeitraum von Dienstag, 26. Mai, 23 Uhr und Mittwoch, 27. Mai, 7.35 Uhr haben bislang unbekannte Täter in Betzdorf ein hochwertiges Auto gestohlen. Erst kurz zuvor war es ebenfalls in Betzdorf zu ähnlichen Taten gekommen. In mindestens zwei Fällen nutzten die Täter die Keyless-Go-Funktion aus.


Region, Artikel vom 27.05.2020

Westerwälder Rezepte: Kartoffelsalat ohne Mayo

Westerwälder Rezepte: Kartoffelsalat ohne Mayo

Heimat tut gut und schmeckt gut! Aus diesem Grund wollen wir regelmäßig Rezepte aus dem Westerwald veröffentlichen – denn unsere Region hat allerlei Leckeres zu bieten. Heute gibt es: Einfaches, schnelles Kartoffelgratin. Gerne können auch Sie uns Ihre Lieblingsrezepte zuschicken.


Region, Artikel vom 27.05.2020

Covid-19: Stabile Lage im Kreis Altenkirchen

Covid-19: Stabile Lage im Kreis Altenkirchen

Auch am Mittwoch (27. Mai, 12 Uhr) verzeichnet das Kreisgesundheitsamt in Altenkirchen keine neuen Corona-Infektionen: Die Zahl der positiv auf Covid-19 getesteten Personen im Kreis Altenkirchen liegt wie an den beiden Vortagen bei 163, die der Geheilten steigt von 143 auf 144.


Der Junge mit der Gitarre aus Wissen hat Musik im Blut

Für den Nachwuchs-„Singer and Songwriter“ Philipp Bender aus Wissen ist Musik mehr als nur ein Hobby. Mit seiner Gitarre und seiner großartigen Stimme ist er schon des Öfteren in der Region aufgetreten. Im April veröffentlichte er seinen neusten Song „Ein bisschen Superheld“. Doch auch in seiner jungen Karriere lief nicht immer alles rund.




Aktuelle Artikel aus Politik


Kabinett beschließt Moped-Führerschein mit 15

Mainz/Region. „Mit der Veröffentlichung im Gesetz- und Verordnungsblatt des Landes in den nächsten Wochen tritt die Verordnung ...

Haus Marienberge erhielt Spende vom SPD OV Katzwinkel

Katzwinkel. Es gibt jedoch einen Hoffnungsschimmer, so Geschäftsführer Hans-Georg Rieth: „Ab Pfingsten dürfen wir wieder ...

Mit dem Bundestag 2021/2022 in die USA

Region. Das Parlamentarische Patenschafts-Programm (PPP) ist ein gemeinsames Programm des Deutschen Bundestages und des US-Kongresses, ...

Containerklassenräume für Gebhardshainer Westerwaldschule

Kreis Altenkirchen. Für 16 Schulen zwischen Willroth und Niederschelderhütte hat der Kreis Altenkirchen die umfassende Verantwortung ...

CDU-Poltiker: Hygienepläne für Fitnessstudios kommen zu spät

Wissen/Kreisgebiet. Im Hinblick auf die Schutzmaßnahmen mussten die jeweiligen Verbände bzw. Institutionen und Organisationen ...

Anträge der WG Stötzel zum Corona-Modus in Mudersbach

Mudersbach. Kindergartenträger vor Ort sollen ab Anfang Juni wieder einen eingeschränkten Regelbetrieb anbieten. Sie stehen ...

Weitere Artikel


Wahl-Porträt: Christian Schimmel (Die Grünen)

Warum sollten die Wähler aus ihrem Wahlkreis gerade sie wählen?

Die Grünen sind die Gerechtigkeitspartei in Deutschland. ...

Wahl-Porträt: Claudia Sanders (FDP)

Geboren am 6.12.1966 in Düsseldorf, evangelisch, Abitur, seit 1993 glücklich verheiratet mit Tom Sanders, Sohn Mark studiert ...

DGB Podiumsdiskussion interessierte nur wenige

Herdorf. Das Interesse an der Veranstaltung ließ allerdings sehr zu wünschen übrig, nur etwa 30 Wahlberechtigte Bürger waren ...

Wahl-Porträt: Ralf Seekatz (CDU)

Warum sollten die Wähler aus Ihrem Wahlkreis gerade Sie wählen?

Weil ich heimatverbunden bin und gerne für die Region ...

Wahl-Porträt: Manfred Müller (Die Grünen)

Warum sollten die Wähler aus Ihrem Wahlkreis gerade Sie wählen?

Gerade beim Thema Umwelt und sozialer Gerechtigkeit hat ...

Wahl-Porträt: Sabine Bätzing-Lichtenthäler (SPD)

Warum sollten die Wähler aus Ihrem Wahlkreis gerade Sie wählen?

Meine Heimat zu gestalten und ganz konkret daran mitzuwirken, ...

Werbung