Werbung

Nachricht vom 25.03.2016 - 08:51 Uhr    

Erfolgreicher Nordschleifentest mit "Linda Lou"

Der Testtag vor dem Rennen am 2. April lief auf der Nordschleife des Nürburgrings erfolgreich. Das teilte das Unternehmen Motorsport Land aus Niederdreisbach mit. Die Fahrer Timo Scheider und Marc Basseng freuen sich auf das Rennen.

Erfolgreicher Testtag auf der Nordschleife. Fotos: LMS

Niederdreisbach/Nürburgring. Vor dem Saisonauftakt der 40. Saison der VLN-Langstreckenmeisterschaft Nürburgring, nutzte das Team „Montaplast by Land-Motorsport“ die VLN-Probe- und Einstellfahrten um das neue Rennfahrzeug, den Montaplast Audi R8 LMS (Linda Lou getauft)auf die ganz speziellen Eigenheiten des 24,356 Kilometer langen Eifelkurses mit seiner berühmten Nordschleife abzustimmen.

Marc Basseng und Timo Scheider teilten sich das Cockpit des Montaplast-Audi R8 LMS am Testtag und absolvierten die ersten Runden der neuen Saison bei sehr niedrigen Temperaturen. Sowohl Marc Basseng als auch Timo Scheider blickten zufrieden auf den ersten Arbeitstag auf der Nordschleife zurück. Allerdings ließen die Witterungsbedingungen und viele Unterbrechungen nur wenige aussagekräftige Runden zu. Das neue Auto, auf den Namen "Linda Lou" getauft, lief über den gesamten Testtag jedoch absolut problemlos.

„Ich freue mich sehr auf den ersten VLN-Einsatz“, blickt Marc Basseng auf die neue
Saison. „Wolfgang Land und seine Mannschaft sind mir natürlich sehr vertraut und
ich weiß, dass wir mit dem "Montaplast Audi R8 LMS" und diesem erfahrenen Team
siegfähig sind. Allerdings haben wir ein riesiges Feld von GT3 Fahrzeugen, die alle
Top besetzt sind. Es wird also alles andere als einfach zum Erfolg zu fahren. Aber
ich bin mir auch sicher, dass wir um die Tagessiege mitkämpfen können. Schließlich steht für die Mannschaft von Land-Motorsport und Marc Basseng der 20 gemeinsame VLN-Gesamtsieg an und den wollen wir in diesem Jahr auf jeden Fall einfahren“, meint Timo Scheider.

Zum VLN-Saisonauftakt werden mit Marc Basseng und Connor De Phillippi, die beiden Stammpiloten der Startnummer 28, im „Montaplast Audi R8 LMS“ bestreiten. Bei dem 4-Stunden-Rennen am 2. April ergänzt DTM-Pilot Mike Rockenfeller zur Vorbereitung auf das 24h-Rennen die Stammbesatzung.

Zeitplan – VLN 1 – 2. April:
08:30 - 10:00 Uhr Zeittraining
11:00 - 11:40 Uhr Startaufstellung
12:00 - 16:00 Uhr Rennen (4 Stunden)



Interessante Artikel



Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Herdorf-Daaden auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
 


Kommentare zu: Erfolgreicher Nordschleifentest mit "Linda Lou"

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Sport


Gebhardshainer Bogensportler erfolgreich in Europa

Anfang August fand die die Feld-Europameisterschaft der International Field Archery Association (IFAA) rund um Kastell Doorwerth ...

Die DJK Betzdorf greift im Handball wieder an

Betzdorf. Nach Jahren der Abstinenz im Herrenhandball meldet die DJK Betzdorf zur Saison 2019/20 wieder eine Herrenmannschaft: ...

3. Raiffeisentriathlon steht vor der Tür

Neuwied. Zudem werden alle Formate auf einer komplett für den Individualverkehr voll gesperrten Radstrecke, der B256 ausgetragen. ...

Gold bei den Austrian Open für Sporting Taekwondo

Altenkirchen. Im Finale gegen Irland lässt die amtierende Deutsche Meisterin sich die erarbeitete Führung nicht ein Mal nehmen ...

Pablo Kramer belohnt sich mit Platz 5 in der Tageswertung

Hamm/Kerpen. Mit defektem Luftfilter, welcher drohte vom Kart ab zu fallen, hieß es für Kramer: Alles oder Nichts. Von hinten ...

Die besten eSportler der Welt: SimRacing-Wettbewerbe auf Top-Niveau

Koblenz. Vielfältig ist das Programm der ADAC SimRacing Expo 2019: Das erstklassige Fahrerfeld der Porsche SimRacing Trophy ...

Weitere Artikel


EU-Ausschuss gegen Glyphosat-Zulassung

Region. Umweltministerin Ulrike Höfken hat das Votum des EU-Umweltausschusses zur Verlängerung der Zulassung von Glyphosat ...

Interview mit Mirja Boes

Montabaur. Das hat seinen Grund: Sie spielte Theater, trat in Mallorca auf, war im Fernsehen oft als Comedian zu sehen, wirkte ...

Gut gebrüllt, Schröder!

Neuwied. Doch was unterscheidet Schröder eigentlich von seinem Vater Rafik? Welche Vorlieben hat er bezüglich der Fütterung? ...

Schüler pflanzten den ersten Baum

Betzdorf. Nach Abschluss der umfangreichen Fällarbeiten am Bayersberg in Betzdorf haben jetzt zwei Schüler aus der City-AG ...

Abschlusskonzert am Samstag

Wissen/Altenkirchen. 22 Mädels und Jungs sind seit Montag mit erstaunlichem Ehrgeiz und Können bei der Sache: eine Woche ...

Gedanken zu Karfreitag - der Tag des Leidens

Region. Vor der Freude des Osterfestes steht im christlichen Festverlauf die Woche des Leidens Jesu Christi. Der Kreuzestod ...

Werbung