Werbung

Nachricht vom 13.04.2016    

Überholmanöver ging schief: 39-Jähriger schwer verletzt

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Dienstag, 12. April auf der Landesstraße 281 zwischen Elben und Steineroth nach einem Überholmanöver. Ein 39-jähriger Motorradfahrer wurde schwer verletzt, eine 32-jährige Autofahrerin kam mit leichten Verletzungen davon.

Symbolfoto: AK-Kurier

Elben/Steineroth. Beim Überholen prallte ein 39-jähriger Motorradfahrer am Dienstag, 12. April, gegen 18.40 Uhr auf der L 281 zwischen Elben und Steineroth in den Gegenverkehr. Beim Sturz wurde er schwer verletzt.
Eine 32-jährige Autofahrerin wurde beim Unfall leicht verletzt. Insgesamt schätzt die PI Betzdorf den Sachschaden auf rund 20.000 Euro.



Interessante Artikel



Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Betzdorf-Gebhardshain auf Facebook werden!



Aktuelle Artikel aus der Region


„Wir befinden uns im Prozess einer tiefen Krise“

Siegen. Begrüßt wurde der Philosoph und Soziologe von Dr. Feriha Özdemir sowie von Dr. Jürgen Daub (in Vertretung von Prof. ...

Café Patchwork: 100 Gäste beim großen Grillfest

Siegen. Ihnen wurden zusätzlich zu den Leckereien auch die Getränke spendiert. „Eine tolle Sache“, freute sich dann auch ...

Informationsveranstaltungen an der IGS Hamm/Sieg

Hamm. Der Informationsabend am Mittwoch, den 20.11.2019, 19 Uhr, richtet sich an interessierte Schülerinnen und Schüler, ...

„The Spirit of FALCO“ weht durch Altenkirchen

Altenkirchen. „Der Kommissar“. „Rock Me Amadeus“. „Jeanny“. Diese Hits und noch mehr Musik vom größten Popstar Österreichs, ...

An Adventswochenenden öffnen sich im Zoo Neuwied Türchen

Neuwied. Auch in diesem Jahr bietet der Zoo Neuwied wieder ein spannendes Advents-Programm für Zoobesucher aller Altersklassen ...

Sind Baumfällungen nach dem 1. Oktober zulässig oder nicht?

Altenkirchen/Kreisgebiet. Die Untere Naturschutzbehörde der Kreisverwaltung Altenkirchen weist in diesem Zusammenhang darauf ...

Weitere Artikel


SG 06 sucht die Fußballstars von Morgen

Betzdorf. Der Betzdorfer Traditionsverein SG 06 Betzdorf ist weit über die kommunalen Grenzen hinaus für seine vorbildliche ...

Rene Metzger beim Maratona di Roma

Emmerzhausen/Rom. Am 10. April startete wieder der Rom-Marathon auf der Via dei Fori Imperiali. Der Lauf wird seit 1995 jeweils ...

Schmidt und Scheel mit guten Ergebnissen

Betzdorf/Emsdetten. Am Samstag, 9. April, nahmen die Betzdorfer C-Fahrer beim Rundstreckenrennen in Emsdetten teil. Max Ferger, ...

Kräutermischungen - latente Lebensgefahr

Region. Kräutermischungen fallen unter die Gruppe der sogenannten „Legal Highs“, synthetisch hergestellte psychoaktive Stoffe, ...

Bündnis fordert Aufstehen gegen Rassismus

Bad Marienberg. Das Bündnis fordert die Solidarität und Beteiligung von weiteren Gruppen, Vereinen und Verbänden sowie der ...

Westerwald Bank unterstützt Ayas-Stiftung

Altenkirchen. Die Westerwald Bank unterstützt die Arbeit der in Altenkirchen ansässigen Stiftung „Dr. Akbar und Sima Ayas ...

Werbung