Werbung

Nachricht vom 13.04.2016    

SG 06 sucht die Fußballstars von Morgen

Im April und Anfang Mai werden innerhalb der Trainingsstunden die jugendlichen Fußballspieler für die anstehenden Wettbewerbe ausgesucht. Die SG 06 Betzdorf sucht die Talente der B- bis D-Jugend, damit sie innerhalb der Mannschaft noch besser gefördert werden können.

Betzdorf. Der Betzdorfer Traditionsverein SG 06 Betzdorf ist weit über die kommunalen Grenzen hinaus für seine vorbildliche Kinder- und Jugendarbeit bekannt. Ende April / Anfang Mai ist es nun wieder einmal so weit: für die B- bis D-Jugend finden Sichtungstrainings statt, bei denen es auch darum geht, die Spieler für die Ligawettbewerbe festzulegen. Hier sollen aber auch Talente erkannt werden, damit sie innerhalb der Mannschaften weiter gefördert werden.

Angehende Spieler, Eltern oder andere Interessierte sind – auch als Zuschauer – herzlich eingeladen, im Eurogreen-Stadion „Auf dem Bühl“ am Training teilzunehmen beziehungsweise dabei zuzuschauen. Interessenten für die Teilnahme können sich noch bei den jeweiligen Trainern anmelden.

Am 25. April und 9. Mai finden die Trainingseinheiten für die B-Jugend jeweils ab 18 Uhr statt (Trainer: Achim Platte, 0151 21841184 – achim.platte@kaempflein.vapn.de). Hier werden die Spieler für die Regionalliga beziehungsweise Rheinlandliga bestimmt.

Die C-Jugend sucht ihre Spieler für die Bezirksliga am 27. April und 11. Mai (Trainer: Maurice Dambmann, 01702221568 – bdambmann@aol.com). jeweils um 17:30 Uhr.

Der D-Jugend-Kader für die Bezirksliga wird am 26. April und 10. Mai festgelegt (Trainer: Werner Heinrich, 01701507076 – w161081@gmail.com).



Interessante Artikel



Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Betzdorf-Gebhardshain auf Facebook werden!


Kommentare zu: SG 06 sucht die Fußballstars von Morgen

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Vereine


KG Willroth startet bereits am 2.11. in die fünfte Jahreszeit

Willroth. Bereits vor dem 11. 11. lädt die KG Willroth zu ihrem fröhlichen Dämmerschoppen am Samstag, 2. November herzlichst ...

Saison-Eröffnungsparty des Ski-Club Wissen e.V.

Wissen. Auf vielfachen Wunsch konnten wieder DJ SASCHA SUNSHINE von der Firma peakevent engagiert werden. DJ SASCHA sorgt ...

Wissener SV startet mit einem Sieg und einer Niederlage in die Bundesligasaison

Wissen/Höhr-Grenzhausen. Nach dem obligatorischen Training am Samstagvormittag, 12. Oktober, wurde es um 16.30 Uhr ernst ...

Familienwandertag des MGV Frohsinn Betzdorf-Bruche

Betzdorf-Bruche. Am Sonntag, 13. Oktober, um 14 Uhr trafen sich die Sänger des MGV Frohsinn um den alljährlichen Fußmarsch ...

Daadener Ski-Basar wird um Bike-Basar erweitert

Daaden. Durch die in den letzten Jahren mit dem Skibasar gesammelten positiven Erfahrungen möchten wir das Angebot auf Fahrräder ...

Landfrauen aus Altenkirchen besuchten Dr. Oetker

Altenkirchen/Bielefeld. Das heute weltweit tätige Familienunternehmen hatte seinen Anfang vor 126 Jahren mit der Herstellung ...

Weitere Artikel


Rene Metzger beim Maratona di Roma

Emmerzhausen/Rom. Am 10. April startete wieder der Rom-Marathon auf der Via dei Fori Imperiali. Der Lauf wird seit 1995 jeweils ...

Schmidt und Scheel mit guten Ergebnissen

Betzdorf/Emsdetten. Am Samstag, 9. April, nahmen die Betzdorfer C-Fahrer beim Rundstreckenrennen in Emsdetten teil. Max Ferger, ...

Gemeinsame Bildungsfahrt ins Ruhrgebiet

Region. In der ersten Woche der Osterferien haben sich 30 Jugendliche für zwei Tage auf den Weg ins Ruhrgebiet gemacht um ...

Überholmanöver ging schief: 39-Jähriger schwer verletzt

Elben/Steineroth. Beim Überholen prallte ein 39-jähriger Motorradfahrer am Dienstag, 12. April, gegen 18.40 Uhr auf der L ...

Kräutermischungen - latente Lebensgefahr

Region. Kräutermischungen fallen unter die Gruppe der sogenannten „Legal Highs“, synthetisch hergestellte psychoaktive Stoffe, ...

Bündnis fordert Aufstehen gegen Rassismus

Bad Marienberg. Das Bündnis fordert die Solidarität und Beteiligung von weiteren Gruppen, Vereinen und Verbänden sowie der ...

Werbung