Werbung

Nachricht vom 13.04.2016    

Rene Metzger beim Maratona di Roma

Der Rom-Marathon mit fast 14.000 Läufern fand am 10. April statt. Dieser berühmte Marathon-Lauf durch die ewige Stadt ist eine Herausforderung, Rene Metzger vom Skiverein Stegskopf Emmerzhausen nahm sie an.

Rene Metzger Beim Rom-Marathon auf Platz 343. Foto: Verein

Emmerzhausen/Rom. Am 10. April startete wieder der Rom-Marathon auf der Via dei Fori Imperiali. Der Lauf wird seit 1995 jeweils an einem Sonntag in Rom veranstaltet. Er ist der teilnehmerstärkste Marathonwettkampf in Italien und gehört mit über 10.000 Läufern zu den zehn größten Marathonläufen in Europa. In diesem Jahr ging 13.870 Läufer an den Start. Der Marathonlauf "Maratona di Roma" hat die Auszeichnung „Iaaf Road Race Gold Label“ und ist 2016 auch gültig als Etappe für den Campionato italiano Sindaci e Amministratori Pubblici.

Der Rom-Marathon steht in der Tradition der Olympischen Sommerspiele 1960, bei denen Abebe Bikila barfuß und in Weltrekordzeit die erste Marathon-Goldmedaille für Schwarzafrika holte, und den Leichtathletik-Weltmeisterschaften 1987, wo Douglas Wakiihuri und Rosa Mota auf der 42,195-km-Distanz triumphierten.

Das Colosseum ist der Dreh- und Angelpunkt dieses Marathons in Rom, hier starten die Läufermassen und vor diesem historischen Gemäuer ist auch der Zieleinlauf aufgebaut. Auf der Strecke geht es an den unzähligen Sehenswürdigkeiten der ewigen Stadt vorbei. Rene Metzger nahm die Herausforderung auf sich und erreichte das Ziel in einer Zeit von 3:02:35 Stunden. Mit dieser Zeit belegte er Platz 343 von 13.870 Finishern. Nun erfolgen ein paar Tage Regeneration bevor es am 23. April mit dem zweiten Lauf des Ausdauer-Sommer-Cups in Kirchen weiter geht.



Interessante Artikel



Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Herdorf-Daaden auf Facebook werden!


Kommentare zu: Rene Metzger beim Maratona di Roma

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Sport


Lauftreff des TuS Horhausen wieder unterwegs

Am 28.09.2019 wurde zum ersten Mal der 6-Stunden-Lauf in Werl ausgetragen. 91 TeilnehmerInnen, darunter auch Frank Schultheis, ...

VfL Hamm: Handball-Damen unglücklich im Abschluss

Hamm. Viel zu dicht an der Abwehr leistete man sich zusätzlich einige Fehlpässe und so konnten die Gäste diesen Vorsprung ...

Deutliche Niederlage für die JSG Wisserland beim Tabellenführer

In der 10. Minute hatte Tom Zehler nach einem Eckball die Chance zum Ausgleich, setzte den Ball aber per Kopf an die Torlatte. ...

Mannschaftserfolg bei Großmeister Baeks letztem Turnier

Altenkirchen. Maik Schulz und Jill-Marie Beck konnten jeweils zwei eindrucksvolle Kämpfe gewinnen und verbuchten am Ende ...

Vizerheinlandmeisterin im Badminton kommt aus Steinebach

Steinebach/Andernach. Julian Hoß trat bei den U13er Jungs an. Er erwischte eine schwere Vorrundengruppe und konnte trotz ...

Drei Titel für die Gebhardshainer Bogenschützen

Gebhardshain. Am 1. Tag wurden zwei Einheiten a. 14 Scheiben 3-Pfeil-Runde und am 2. Tag
zwei Einheiten a. 14 Scheiben ...

Weitere Artikel


Schmidt und Scheel mit guten Ergebnissen

Betzdorf/Emsdetten. Am Samstag, 9. April, nahmen die Betzdorfer C-Fahrer beim Rundstreckenrennen in Emsdetten teil. Max Ferger, ...

Gemeinsame Bildungsfahrt ins Ruhrgebiet

Region. In der ersten Woche der Osterferien haben sich 30 Jugendliche für zwei Tage auf den Weg ins Ruhrgebiet gemacht um ...

Schwalben willkommen heißen

Region. „Schwalben gelten als Glücksbringer und sind bei Menschen als Vorboten des Sommers generell sehr beliebt. Doch leider ...

SG 06 sucht die Fußballstars von Morgen

Betzdorf. Der Betzdorfer Traditionsverein SG 06 Betzdorf ist weit über die kommunalen Grenzen hinaus für seine vorbildliche ...

Überholmanöver ging schief: 39-Jähriger schwer verletzt

Elben/Steineroth. Beim Überholen prallte ein 39-jähriger Motorradfahrer am Dienstag, 12. April, gegen 18.40 Uhr auf der L ...

Kräutermischungen - latente Lebensgefahr

Region. Kräutermischungen fallen unter die Gruppe der sogenannten „Legal Highs“, synthetisch hergestellte psychoaktive Stoffe, ...

Werbung