Werbung

Nachricht vom 14.04.2016    

Horst Röger für die Tafel im Einsatz

Horst Röger feierte im evangelischen Gemeindehaus in Wissen seinen 80. Geburtstag. Mit dabei die Kollegen der Tafel Wissen und des Landesverbandes der Tafeln Rheinland-Pfalz/Saar. Horst Röger ist der Mann für alle Fälle, wenn es um die Transporte für die Tafel geht.

Den 80. Geburtstag von Horst Röger feierte man im evangelischen Gemeindehaus, dort wo er auch für die Nahrungsmittel seit fünf Jahren sorgt. Foto: pr

Wissen Im Kreis seiner Familie und im Kreis der Logistik Mitarbeiter der Wissener Tafel feierte Horst Röger den 80. Geburtstag. Nach dem Motto: "Man ist so jung wie man sich fühlt" arbeitet er seit fünf Jahren mit Herzblut bei der Tafel im Bereich Logistik mit. Kein Weg und keine Fahrt mit dem Opel Transporter ist ihm zu weit.

Er hat in den letzten Jahren schon hunderte von Europaletten, gefüllt mit Großspenden, wie etwa De Beukelaer Rollen von Griesson in Polch, Black 28 Getränke Dosen von Luxemburg oder Ehrmann Joghurt direkt vom Hersteller nach Wissen zur Tafel transportiert oder im Regionalbereich rund um Wissen die wöchentlichen Spenden von der Supermärkten.

Die Tafel konnte mit ihm in 2010 einen erfahrenen AEG-Anlagenbauer, der auf vielen Baustellen in Europa in seinem Arbeitsleben unterwegs war, gewinnen. Wie der Name AEG aussagt, "Aus Erfahrung gut". Später war er dann bei der Nimak in Wissen in seinem beruflichen Erfahrungsfeld tätig. Sein Wissen und seine Arbeit brachte der Senior in die Tafelarbeit ein. Gleichzeitig ist er auch Inspiration für seine Teamkollegen im Logistikbereich der Tafel.

Dass solch ein Einsatz alles andere als selbstverständlich ist, weiß der Logistikvorstand Franz-Josef Link vom Landesverband der Tafeln RLP/Saar zu schätzen. "Deshalb möchten wir alle einen herzlichen Dank und einen herzlichen Glückwunsch zum 80. Geburtstag aussprechen", sagte Link. Unser besonderer Dank geht an seine Frau Gudrun, dass Sie auf viel Zeit mit ihm während seiner Tafelarbeit verzichtet, sagte Link. Denn natürlich geht die Arbeit weiter und dazu gehören auch die Transportfahrten.



Interessante Artikel



Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Wissen auf Facebook werden!


Kommentare zu: Horst Röger für die Tafel im Einsatz

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Region


Bätzing-Lichtenthäler empfing Besuchergruppe in Mainz

Mainz. Nach einem informativen Gedankenaustausch ging es weiter zum Landesmuseum. Während der Renovierung des Deutschhauses ...

Briefe an das Christkind

Hamm. Zum Abschluss dieser von der Hammer Post-Filiale gesponserten Aktion kamen 2 Mitarbeiterinnen in die Schule, stempelten ...

Spenden statt schenken

Altenkirchen. Symbolisch übergaben die Geschäftsführer Silke und Jörg Petran ein Sparschwein an die Vorstandsmitglieder Marita ...

Neues Outfit für das Team vom Reparatur-Café

Betzdorf. Inhaber Markus Mailinger und seine Mutter Rita Mailinger, die Mitglied in der Ehrenamtsinitiative „Ich bin dabei“ ...

Lebendige Eindrücke schulischer Vielfalt an der IGS Hamm/Sieg

Hamm. So wurde nicht nur die konzeptionelle Gestaltung von Unterricht erfahrbar gemacht, sondern auch Informationen zum Weg ...

„Fachkraft für interkulturelle Arbeit“: 18 Zertifikate übergeben

AItenkirchen. Kindertagesstätten sind in besonderer Weise Orte, in denen sich Kinder und Erwachsene unterschiedlicher sozialer ...

Weitere Artikel


Steuereinnahmen: 2015 war Rekordjahr

Altenkirchen. Die Arbeitslosenzahlen sind niedrig und der Wirtschaft geht es vergleichsweise gut. Das schlägt sich auch in ...

Auffahrunfall in Roth: Schäden noch unbekannt

Roth. Gegen 16.40 Uhr ereignete sich auf der Koblenzer Straße (B 62) kurz vor der Ortsausfahrt Richtung Altenkirchen ein ...

Pegidaredner bei Demo in Bad Marienberg

Bad Marienberg. Die Spontankundgebung der Antifa aus Siegen wurde von den Polizeikräften unterbunden. Die rund 30 Demonstranten ...

Drei Tage Zusselfest in Steinebach

Steinebach. Das Zusselfest in Steinebach findet in diesem Jahr von Freitag, 15. April , bis Sonntag 17. April statt und das ...

Sparkasse Westerwald-Sieg fördert Sportabzeichen

Bad Marienberg. Im Jahr 2015 konnten fast 80.000 Euro an Schulen und Vereine gespendet werden. Die Sparkasse Westerwald-Sieg ...

Anlagebetrügerin Gabi S. zu Haftstrafe verurteilt

Montabaur. Die Angeklagte war, nachdem sie bei einer regionalen Bank ausgeschieden war, zunächst als Vertriebspartnerin einer ...

Werbung