Werbung

Region | - keine Angabe -


Nachricht vom 19.04.2016    

FSJ´ler bei der Lebenshilfe gesucht

Der Paritätische Wohlfahrtverband Rheinland-Pfalz/Saarland bietet ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) im Kreis Altenkirchen. Insbesondere die Lebenshilfe im Landkreis Altenkirchen sucht FSJ´ler in den verschiedenen Bereichen.

Kreis Altenkirchen. Von 16 bis 27 Jahren kann ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) oder ein Bundesfreiwilligendienst (BFD) in Vollzeit absolviert werden. Ab 27 Jahren kann der Bundesfreiwilligendienst auch in Teilzeit (20 oder 30 Wochenstunden) abgeleistet werden.

Ein Freiwilligendienst dauert in der Regel 12 Monate, eine Verlängerung oder Verkürzung ist nach Absprache möglich. Die Teilnehmer erhalten eine monatliche Vergütung und sind sozialversichert. Oftmals wird ein Freiwilligendienst als Wartesemester oder Praktikum für Studium und Ausbildung anerkannt. In jedem Fall ist es ein Plus im Lebenslauf.

Folgende Einrichtungen suchen ab sofort noch Freiwillige (BFD oder FSJ):

Wohn- und Alltagsbegleitende Hilfen Wohn- und Alltagsbegleitende Hilfen
im Unterkreis Altenkirchen/Ww. im Oberkreis Altenkirchen/Ww.
Auf der Brück 2 Arzbergstr. 3
57632 Flammersfeld 57537 Mittelhof-Steckenstein

Tagesförderstätte Flammersfeld Tagesförderstätte Steckenstein
Auf der Brück 2 Friedrichstr.
57632 Flammersfeld 57537 Mittelhof-Steckenstein

Kontakt:
Lebenshilfe im Landkreis Altenkirchen GmbH
Klaus Gerhardus
Friedrichstraße 2,
57537 Mittelhof-Steckenstein
Tel./Email: 02742/9325-12, k.gerhardus@lebenshilfe-ak.de


Förderkindergarten Kindertagesstätte Kindertagesstätte
Schulstraße Wacholderweg 26 Kirchstraße 9
57635 Weyerbusch 57537 Wissen 57518 Betzdorf-Alsdorf

Kontakt:
Lebenshilfe im Landkreis Altenkirchen
Christel Krahm
Friedrichstraße 2,
57537 Mittelhof-Steckenstein
Tel./Email: 02742/9325-39, christel.krahm@lebenshilfe-ak.de


Westerwald Werkstätten Flammersfeld Westerwald Werkstätten Altenkirchen
Auf der Brück 4 Driescheider Weg 57
57632 Flammersfeld 57610 Altenkirchen

Westerwald Werkstätten Steckenstein Westerwald Industrie-Service
Friedrichstr. 2 Walzwerkstr. 24
57537 Mittelhof-Steckenstein 57537 Wissen

Kontakt:
Westerwald Werkstätten GmbH
Stefan Marx
Driescheider Weg 57, 57610 Altenkirchen/Ww.
Tel./Email: 02681/983021-18, s.marx@wfbm-ak.de

Interessierte erhalten Informationen zu den Freiwilligendiensten sowie zum Bewerbungsverfahren unter:
Telefon: 0681-3885-266/-273 - Fax: 0681-3885-294
Email: freiwilligendienste@paritaetischer-service.de
Homepage: http://www.paritaetischer-service.de



Interessante Artikel




Kommentare zu: FSJ´ler bei der Lebenshilfe gesucht

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Region


Lagerfeuerfest auf dem "Neues Leben"-Campus

Wölmersen. Die Initiatoren haben sich wieder tolle kreative und sportliche Aktionen für Kinder ausgedacht. Sie finden auf ...

Beim Geburtencafé zum Austausch getroffen

Forst. Bei der Begrüßung stellte Ortsbürgermeister Jürgen Mai fest, dass leider nicht alle Eltern der Einladung gefolgt waren; ...

Alljährliche Spende für die Palliativstation

Kirchen. Zwischen Pavillon, Seerosenteich und Wasserlauf laden lauschige Plätze ein bei Kaffee und Kuchen, heißt es auf der ...

Bleck auf Delegationsreise in London

Neuwied/Altenkirchen. Das britische Pendant des Ausschusses für Wahlprüfung, Immunität und Geschäftsordnung ist das Procedure ...

Vortrag pferdegestützte Psychotherapie in Altenkirchen

Altenkirchen. Die Therapieinhalte werden unter Berücksichtigung der Erkrankung und der jeweiligen individuellen Lebenssituation ...

Neu ausgebildete Sanitäter für das DRK

Altenkirchen. Notfallsituationen wie Atemnot, starke Blutung, Bruch des Fußgelenkes, Hyperventilation, Schlaganfall und Bewusstlosigkeit ...

Weitere Artikel


KG Malberg sucht Regenten

Malberg. Die Stellenausschreibung im Wortlaut:
Wir sind ein traditioneller Karnevalsverein mit über 100 Mitgliedern, mehreren
Tanzgruppen, ...

Segelflug-Schnuppertag für Mädchen und Frauen

Betzdorf/Kirchen. Wer sagt denn dass Fliegen bloß etwas für Männer ist? Das wäre ja richtig schade! Die Mitglieder des Segelflugclubs ...

Saisonauftakt erfolgreich gemeistert

Niederdreisbach/Oschersleben. Auf ein gelungenes Debüt mit Podiumserfolgen kann das Team
"Montaplast by Land-Motorsport" ...

Neuer Vorstand der CDU Mudersbach

Mudersbach/Niederschelderhütte. Auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung der CDU in Mudersbach konnte Vorsitzender Maik ...

Fensdorfer Senioren feierten

Fensdorf. Es ist gute Tradition, dass sich alle zwei Jahre im Frühjahr die älteren Einwohner von Fensdorf zu einem gemütlichen ...

Betzdorfer Kleinkunstverein macht Schritt nach vorn

Alsdorf. Ihr Verein ist längst nicht mehr wegzudenken und hat sich seit 2010 als unverzichtbarer Kulturmotor in der Region ...

Werbung