Werbung

Nachricht vom 20.04.2016    

Premiere bei der DM Badminton

Am 16. und 17. April fanden in Mülheim a.d. Ruhr die Deutschen Jugend-Meisterschaften U13 im Badminton statt. Mit dabei Nils Schönborn vom Badminton-Club (BC) Smash Betzdorf, der mit seinem Teamkollegen aus Trier unter die Top 8 in Deutschland kam.

Freude über die gelungene Premiere bei der DM. Foto: Verein

Betzdorf. Für diese Altersklasse gibt es erst seit 2013 eine eigene Veranstaltung, für die sich mit Nils Schönborn zum ersten Mal auch ein Akteur vom BC Smash Betzdorf qualifizieren konnte.

Nils erspielte sich mit seinem Partner Jonathan Potthoff (Trier-Tarforst) im Jungendoppel durch gute Ergebnisse bei den Rheinlandmeisterschaften und Südwestdeutschen Meisterschaften das Startrecht an den nationalen Titelkämpfen.

In der ersten Runde des 16er-Feldes bekamen es die beiden Rheinländer mit der Paarung Niklas Marczinczyk und Timo Stelten (PSV Gelsenkirchen-Buer) zu tun, denen sie bei der letzten Deutschen Rangliste noch unterlagen. Nach Anlaufschwierigkeiten im ersten Satz, zeigten Nils und Partner in Durchgang zwei und drei eine Top-Leistung und zogen durch ein 13:21, 21:8 und 21:19 ins Viertelfinale ein.

Dort warteten mit Kian Yu (Berlin) und Thies Petersen (Trittau) die Nummer Eins der Setzliste. Gegen die Favoriten spielten die Rheinländer zu Beginn beherzt auf und hielten das Match weitestgehend offen. Am Ende setzten sich Yu/Petersen aber dann doch erwartungsgemäß mit 17:21 und 11:21 durch.

Trotz der Niederlage überwog bei Nils und Jonathan die Freude über das Erreichte. Immerhin hatte man es unter die Top acht Deutschlands geschafft.



Interessante Artikel



Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Betzdorf-Gebhardshain auf Facebook werden!


Kommentare zu: Premiere bei der DM Badminton

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Sport


Deutliche Niederlage für die JSG Wisserland beim Tabellenführer

In der 10. Minute hatte Tom Zehler nach einem Eckball die Chance zum Ausgleich, setzte den Ball aber per Kopf an die Torlatte. ...

Mannschaftserfolg bei Großmeister Baeks letztem Turnier

Altenkirchen. Maik Schulz und Jill-Marie Beck konnten jeweils zwei eindrucksvolle Kämpfe gewinnen und verbuchten am Ende ...

Vizerheinlandmeisterin im Badminton kommt aus Steinebach

Steinebach/Andernach. Julian Hoß trat bei den U13er Jungs an. Er erwischte eine schwere Vorrundengruppe und konnte trotz ...

Drei Titel für die Gebhardshainer Bogenschützen

Gebhardshain. Am 1. Tag wurden zwei Einheiten a. 14 Scheiben 3-Pfeil-Runde und am 2. Tag
zwei Einheiten a. 14 Scheiben ...

TuS Horhausen: Viel zu tun für die Sportler der Abteilungen

Horhausen. Am Sonntag (22.09.) trafen sich ein Teil des MTB-Treffs zur sogenannten „Abschlusstour“. Diese läutet die Herbst-/Wintersaison ...

Pablo Kramer hatte das Pech auf seiner Seite

Hamm/Ampfing. Schon am Freitag konnte der Youngster zeigen, dass mit ihm zu rechnen ist.
Das Wetter spielte nicht so ganz ...

Weitere Artikel


Klasse 3b besuchte die Feuerwehr

Kirchen. Die Kinder wanderten mit ihren Lehrerinnen zum Feuerwehrhaus. Nachdem auf der halben Strecke eine Frühstückspause ...

Lautwein und Manthey weiter auf Erfolgskurs

Betzdorf/Schleiden. Es musste zunächst ein 8,8 Kilomter langer Crosslauf mit insgesamt 230 Höhenmetern absolviert werden. ...

Einbruchserie im Unterkreis beschäftigt die Kripo

Region. Hinweise zu den Straftaten, insbesondere zu Personen und/oder Fahrzeugen zu den tatrelevanten Zeiten an den genannten ...

Siegperle tritt Europäischer Volkssportgemeinschaft bei

Kirchen. Zum 1. April wurden die Wanderfreunde "Siegperle" Kirchen (Sieg) e. V. in die Europäische Volkssportgemeinschaft ...

Schnuppertennis beim TC Grün-Weiß Wissen

Wissen. Am Sonntag, 24. April, ab 14 Uhr werden alle Interessierten von vereinseigenen Trainern in den Tennissport eingewiesen. ...

Breitbandprojekt des Kreises AK erhält Förderzusage

Kreisgebiet. Die Wirtschaftsförderung des Kreises Altenkirchen informiert über die weiteren Schritte, die jetzt schnell folgen ...

Werbung