Werbung

Nachricht vom 26.05.2016    

Lotterieglück für Elisabeth Zöller aus Betzdorf

Die PS–Zusatzauslosung der Sparkassenlotterie der rheinland-pfälzischen Sparkassen bescherte Elisabeth Zöller aus Betzdorf jetzt einen Reisegutschein in Höhe von 5.000 Euro.

Die Leiterin der Geschäftsstelle Betzdorf, Barbara Ruß, und Kundenberater Niklas Ehlgen, gratulierten Elisabeth Zöller mit einem Blumenstrauß zum Gewinn des Reisegutscheins. Im Gegenzug bedankte sich die Rentnerin für die jahrelange gute Beratung. Foto: Veranstalter

Betzdorf. Die 91-jährige Elisabeth Zöller ist seit über 50 Jahren Kundin der Sparkasse und wird von den Mitarbeitern der Geschäftsstelle in Betzdorf betreut. „Ich habe in meinem Leben bisher noch nie etwas gewonnen“ erklärt die Rentnerin freudig. Nachdem sich nun auch Begleitpersonen gefunden haben, soll die Reise gemeinsam mit ihrer Schwiegertochter und einer Freundin noch in diesem Jahr antgetreten werden. Geplant ist ein erholsamer Urlaub in den Bergen.

Die ersten Lose der PS-Lotterie kaufte Elisabeth Zöller bereits vor 10 Jahren. Mittlerweile besitzt sie 25 davon. PS-Los-Besitzer sichern sich mit jedem PS-Los-Dauerauftrag die Gewinnchancen an 12 Monatsauslosungen und an der großen Zusatzauslosung. Bei 5 Euro Mindesteinsatz pro Monat werden 4 Euro gespart und der restliche Euro fließt in die Verlosung. Mit jeder Monatsauslosung können Geldpreise von bis zu 25.000 Euro und ein Mini One mit hochwertiger Ausstattung gewonnen werden. Der Clou dabei ist: ein Los kann bei einer Auslosung mehrmals gewinnen. Darüber hinaus findet jährlich im März die große Zusatzauslosung statt, bei der ganz besondere Gewinne ausgespielt werden. In diesem Jahr waren das zwei Mercedes C 150, sieben BMW 2er Cabrios, 10 Reisegutscheine im Wert von 5.000 Euro und weitere Geldpreise. Gewinne in einem Gesamtwert von über 700.000 Euro.



Gewinnen ist einfach, mit so vielen Gewinnchancen. Gemäß dem Motto „Sparen, gewinnen, Gutes tun“ unterstützen die Lotterieteilnehmer mit einem Teil ihres Lotterieeinsatzes gleichzeitig gemeinnützige und soziale Einrichtungen und Vereine im Westerwaldkreis und im Landkreis Altenkirchen, in dem Geschäftsgebiet der Sparkasse Westerwald-Sieg.


Lokales: Betzdorf & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Betzdorf-Gebhardshain auf Facebook werden!


Kommentare zu: Lotterieglück für Elisabeth Zöller aus Betzdorf

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Wirtschaft


Volksbank Hamm: Generalversammlung beschließt Dividende von 6,25 Prozent

Hamm. Der Vorsitzende des Aufsichtsrates, Hans-Georg Schumacher, begrüßte die Mitglieder, das Team der Bank, die Gäste und ...

Impulsforum in Horhausen: ABBA soll helfen, Innenstädte attraktiver zu machen

Horhausen. Die Schlagworte sind allgegenwärtig: die Corona-Pandemie, die Digitalisierung, ein geändertes Konsumverhalten ...

Digital-Stammtisch Westerwald/Sieg am 5. Juli zum Glasfaserausbau im Kreis AK

Wissen. Am Dienstag, dem 5. Juli, um 18.30 Uhr geht der Digital-Stammtisch Westerwald/Sieg mit seiner ersten Sommer-Sonderveranstaltung ...

Ökonomie hautnah zum Anfassen für Schüler des Beruflichen Gymnasiums Wissen

Wissen. Wirtschaftspolitik und neue Bundesregierung? Das passt doch gut zusammen, dachte sich der Leistungskurses Volkswirtschaftslehre ...

Abfallwirtschaftsbetrieb im Kreis: Gebührenerhöhung vom nächsten Jahr an unumgänglich

Altenkirchen. Das Jahresergebnis 2021 des Abfallwirtschaftsbetriebes (AWB) für den Kreis Altenkirchen liest sich eigentlich ...

Mittelgebirgsallianz: Das fordern die Bauern aus Westerwald, Siegerland und Olpe

Region. Den Auftakt zur neuen „Mittelgebirgsallianz“ präsentierten Vertreter der Bauernverbände nun bei einem gemeinsamen ...

Weitere Artikel


Bundeskongress Kleinwüchsiger Menschen in Oberlahr

Oberlahr. Die Selbsthilfevereinigung bietet Menschen mit Kleinwuchs Unterstützung bei psycho-sozialen, rechtlichen und sozialpolitischen ...

Packende Lesung mit Annegret Held in Marienthal

Hamm-Marienthal. Die Programmleiterin der Westerwälder Literaturtage, Maria Bastian-Erll, freute sich über die Zusage des ...

Michael Schwan ist neuer Schützenkönig von Schönstein

Wissen-Schönstein. Um kurz vor 20 Uhr war es so weit: Michael Schwan (22) aus Niederhombach schießt mit dem 917. Schuss den ...

Lohn-Plus für 1.400 Bauarbeiter im Kreis Altenkirchen

Kreis Altenkirchen. Die Gewerkschaft spricht von einem „guten Lohn-Plus“. Als Bezirkschef der IG BAU Koblenz-Bad Kreuznach ...

Ausbildungstag der Feuerwehr VG Gebhardshain

Gebhardshain. Die letzten fünf Jahre wurde intensiv das Thema Atemschutz geübt, um taktische Vorgehensweisen im Einsatz und ...

Preise an der Hammer Grundschule übergeben

Hamm. Im März fand der bundesweite Mathematikwettbewerb "Känguru" statt, an dem auch 54 Kinder der dritten und vierten Schuljahre ...

Werbung