Werbung

Nachricht vom 31.05.2016    

Benjamin Becker läuft bei der EM in Paris am 21. Juni ein

Benjamin Becker, acht Jahre alt, aus Derschen spielt bei der JSG Weitefeld leidenschaftlich Fußball. DFB-Maskottchen Paule kam nach Langenbach bei Kirburg in den Westerwald und da war natürlich auch Benjamin und seine Familie. Benjamin wird das Einlaufkind am 21. Juni sein, wenn die deutsche Elf in Paris zum Spiel gegen Nordirland einläuft. Er gewann mit einem "Traumtor" den Wettbewerb unter 350 Einsendungen.

Maskottchen Paule hat hier den glücklichen Benjamin Becker auf dem Arm. Fotos: Willi Simon

Derschen/Langenbach. Der achtjährige Benjamin Becker aus Derschen darf mit der deutschen Nationalmannschaft beim dritten EM-Spiel gegen Nordirland am 21. Juni als Teil der MacDonald´s Fußball Eskorte an der Hand eines Nationalspielers mit in den "Parc des Princes" in Paris auf das Spielfeld einlaufen. Am liebsten an der Hand von von Mario Götze, dem Finaltorschützen der WM 2014, denn der Bayernspieler ist ein großes Vorbild von Benjamin.

Vater Kai Uwe Becker reichte für das McDonald’s-Gewinnspiel auf Fussball.de ein echtes Traumtor seines Sohns Benjamin ein Video ein. Benjamin hatte in einem E-Jugendspiel (eigentlich dürfte er noch bei den F-Junioren spielen) mit einer Direktabnahme den gegnerischen Torwart überlistet. Unter 350 Jubelfotos und Videos wurde dieser Treffer gelost.

Nach der Wahl kannte der Jubel im Westerwald keine Grenzen. Denn zusätzlich zum EM-Spiel geht die Reise einen Tag weiter – direkt in das Mannschaftsquartier der deutschen Nationalmannschaft in Évian am Genfer See. Mit Benjamin freuen sich neben Papa Kai Uwe auch Mama Tanja und seine Geschwister Jonas (14 Jahre und B-Juniorenspieler) sowie Nesthäkchen Emely (3).

Zur offiziellen Übergabe des tollen Preises war sogar "Paule", das Maskottchen der deutschen Nationalmannschaft nach Langenbach b.K. angereist. Riesenjubel bei den Kindern, die "Paule" bestaunten und sich mit ihm fotografieren ließen. Das DFB-Maskottchen Paule ist die Kommunikationsfigur des Deutschen Fußballbundes (DFB) für Kinder. Der bekannte Adler vermittelt Freude am Fußballspielen und ist ein vorbildlicher Botschafter für Teamgeist und Fairplay.

Auch der Präsident des Fußballverbandes Rheinland, Walter Desch hatte auf dem Weg zum Pokal-Endspiel in Wissen ein Zwischenstopp in Langenbach eingelegt und gratulierte. Als zusätzliches Bonbon erhielt die ganze Familie von Desch eine Einladung als VIP-Gast zu einem Bundesligaspiel von Mainz 05 in der neuen Saison.

Sollte allerdings Mario Götze gegen Nordirland nicht mitwirken, hat sich Benjamin schon einen Ersatz ausgesucht. Natürlich auch einen vom FC Bayern, nämlich Thomas Müller. Schließlich ist Benjamin Fan der Bayern und auch der deutschen Nationalmannschaft.


Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Herdorf-Daaden auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
     


Kommentare zu: Benjamin Becker läuft bei der EM in Paris am 21. Juni ein

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Beliebte Artikel beim AK-Kurier


Corona-Virus: Gesundheitsamt im Kreis in Kontakt mit Ärzten und Krankenhäusern

Das SARS-CoV-2 Virus rückt immer näher, auch in Rheinland-Pfalz sind mittlerweile Fälle bestätigt worden. Dennoch gibt es im Westerwald bisher keine Erkrankungen oder bestätigten Verdachtsfälle von COVID-19.


Diebstahlserie auf Friedhof – Polizei bittet um Hinweise

Bei der Polizei wurden in den vergangenen Wochen mehrfach Anzeigen erstattet, nachdem von verschiedenen Gräbern auf dem Friedhof in Brachbach Kerzen, Deko Artikel und/oder Blumen bzw. Pflanzen entwendet worden sind.


Kindertagespflege im zu Wohnzwecken vermieteten Mietshaus möglich?

Darf eine Eigentumswohnung in einer Wohnungseigentümer-Gemeinschaft als Kindertagespflegestelle für bis zu fünf Kinder genutzt werden? Mit dieser Frage hatte sich das Landgericht Koblenz zu befassen.


Germania in Wissen als „Qualitätsgastgeber Sieg“ zertifziert

Nachdem in den Siegtal-Gemeinden im Rhein-Sieg-Kreis die Besucherzahlen seit Schaffung des Natursteigs Sieg im Jahr 2010 kontinuierlich nach oben gehen, kann auch der Kreis Altenkirchen auf die Fortsetzung von zertifizierten „Qualitätsgastgebern Sieg“ setzen.


CDU mit Unterschriftenaktion: BDZ in Wissen soll bleiben

Gegen das angekündigte Aus für die Wissener Bereitschaftsdienstzentrale (BDZ) im Gebäude des St.-Antonius-Krankenhauses mobilisiert sich im Wisserland und darüber hinaus weiterhin Widerstand.




Aktuelle Artikel aus Region


Verkehrsunfälle in Kreisen Altenkirchen und Neuwied leicht rückläufig

Altenkirchen/Neuwied. Im Jahr 2019 ereigneten sich im Zuständigkeitsbereich der Polizeidirektion Neuwied, der die Landkreise ...

CDU mit Unterschriftenaktion: BDZ in Wissen soll bleiben

Wissen. Zum wiederholten Mal beteiligten sich Aktive der Wissener CDU an der Unterschriftenaktion von Ärzteschaft, Stadt ...

Fachvortrag zu Impfempfehlungen am DRK Krankenhaus Kirchen

Kirchen. Dr. Salem El-Hamid, Chefarzt der Kinderklinik konnte zu der Veranstaltung rund 35 Mediziner und interessierte Gäste ...

Kindertagespflege im zu Wohnzwecken vermieteten Mietshaus möglich?

Zum Sachverhalt
Koblenz. Die Parteien bewohnen im Rahmen einer Wohnungseigentümergemeinschaft ein Objekt, das aus zwei ...

Stärkung des Ortskerns: Großprojekt in Heupelzen rückt näher

Heupelzen. In gar nicht mehr allzu ferner Zukunft steht der Spatenstich in Heupelzen an: Das neue Dorfgemeinschaftshaus (DGH) ...

Diebstahlserie auf Friedhof – Polizei bittet um Hinweise

Brachbach. Der entstandene Schaden ist zumeist nicht sehr hoch, daher wird der Vorfall auch in vielen Fällen nicht zur Anzeige ...

Weitere Artikel


Vesakh-Fest im Kloster Hassel

Pracht-Hassel. Sabine Bätzing-Lichtenthäler, Ministerin für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie des Landes Rheinland-Pfalz ...

Wandern und genießen

Kirchen/Bitburg. Der Heimat- und Wanderverein Seffern hatte zu seiner 35. Internationalen Frühlingswanderung eingeladen und ...

Ein Schultag im Wald

Birken-Honigsessen. Am 3. Juni werden alle Kinder der Grundschule Birken-Honigsessen einen Schultag im Wald verbringen. Waldpädagogin ...

Cuxhavener Wolf noch im Westerwald?

Sessenbach. In dem Wildgehege bei Dierdorf waren am 24. April acht Damwild-Tiere tot aufgefunden worden. In der Nacht zum ...

Pech für Land-Motorsport: Aus in der grünen Hölle

Niederdreisbach/Nürburgring. Die starke Leistung des Teams "Montaplast by Land-Motorsport" wurde beim ADAC Zurich 24-Stunden ...

Patchworkfamilien und Erbschaften

Region. Die Planung des Nachlasses wird gerne auf die lange Bank geschoben, da sie oft unangenehme Überlegungen verlangt. ...

Werbung