Werbung

Nachricht vom 31.05.2016    

Benjamin Becker läuft bei der EM in Paris am 21. Juni ein

Benjamin Becker, acht Jahre alt, aus Derschen spielt bei der JSG Weitefeld leidenschaftlich Fußball. DFB-Maskottchen Paule kam nach Langenbach bei Kirburg in den Westerwald und da war natürlich auch Benjamin und seine Familie. Benjamin wird das Einlaufkind am 21. Juni sein, wenn die deutsche Elf in Paris zum Spiel gegen Nordirland einläuft. Er gewann mit einem "Traumtor" den Wettbewerb unter 350 Einsendungen.

Maskottchen Paule hat hier den glücklichen Benjamin Becker auf dem Arm. Fotos: Willi Simon

Derschen/Langenbach. Der achtjährige Benjamin Becker aus Derschen darf mit der deutschen Nationalmannschaft beim dritten EM-Spiel gegen Nordirland am 21. Juni als Teil der MacDonald´s Fußball Eskorte an der Hand eines Nationalspielers mit in den "Parc des Princes" in Paris auf das Spielfeld einlaufen. Am liebsten an der Hand von von Mario Götze, dem Finaltorschützen der WM 2014, denn der Bayernspieler ist ein großes Vorbild von Benjamin.

Vater Kai Uwe Becker reichte für das McDonald’s-Gewinnspiel auf Fussball.de ein echtes Traumtor seines Sohns Benjamin ein Video ein. Benjamin hatte in einem E-Jugendspiel (eigentlich dürfte er noch bei den F-Junioren spielen) mit einer Direktabnahme den gegnerischen Torwart überlistet. Unter 350 Jubelfotos und Videos wurde dieser Treffer gelost.

Nach der Wahl kannte der Jubel im Westerwald keine Grenzen. Denn zusätzlich zum EM-Spiel geht die Reise einen Tag weiter – direkt in das Mannschaftsquartier der deutschen Nationalmannschaft in Évian am Genfer See. Mit Benjamin freuen sich neben Papa Kai Uwe auch Mama Tanja und seine Geschwister Jonas (14 Jahre und B-Juniorenspieler) sowie Nesthäkchen Emely (3).

Zur offiziellen Übergabe des tollen Preises war sogar "Paule", das Maskottchen der deutschen Nationalmannschaft nach Langenbach b.K. angereist. Riesenjubel bei den Kindern, die "Paule" bestaunten und sich mit ihm fotografieren ließen. Das DFB-Maskottchen Paule ist die Kommunikationsfigur des Deutschen Fußballbundes (DFB) für Kinder. Der bekannte Adler vermittelt Freude am Fußballspielen und ist ein vorbildlicher Botschafter für Teamgeist und Fairplay.

Auch der Präsident des Fußballverbandes Rheinland, Walter Desch hatte auf dem Weg zum Pokal-Endspiel in Wissen ein Zwischenstopp in Langenbach eingelegt und gratulierte. Als zusätzliches Bonbon erhielt die ganze Familie von Desch eine Einladung als VIP-Gast zu einem Bundesligaspiel von Mainz 05 in der neuen Saison.

Sollte allerdings Mario Götze gegen Nordirland nicht mitwirken, hat sich Benjamin schon einen Ersatz ausgesucht. Natürlich auch einen vom FC Bayern, nämlich Thomas Müller. Schließlich ist Benjamin Fan der Bayern und auch der deutschen Nationalmannschaft.


Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Herdorf-Daaden auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
     


Kommentare zu: Benjamin Becker läuft bei der EM in Paris am 21. Juni ein

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Beliebte Artikel beim AK-Kurier


18-Jähriger rastet aus und kommt gefesselt ins Krankenhaus

Die Polizei in Betzdorf informiert am Samstagmorgen, 30. Mai, über diverse Einsätze vom Freitag und der Nacht zu Samstag. Unter anderem ist ein 18-Jähriger Randalierer von den Beamten aufgegriffen worden. Die Polizei sucht zudem Zeugen nach einem Verkehrsunfall in Gebhardshain.


Kaum Bewegung in der Corona-Statistik im Kreis Altenkirchen

Vor dem langen Feiertagswochenende zeigt die Corona-Statistik für den Kreis Altenkirchen erneut wenig Veränderungen: Mit Stand von Freitag (29. Mai, 12.30 Uhr) liegt die Zahl der seit Mitte März positiv auf eine Corona-Infektion getesteten Personen wie an den vorherigen Tagen unverändert bei 163.


Wäller Autokino: Vielfältiges Programm für die ganze Familie

Autokino – da war doch mal was!? Richtig, vor Jahrzehnten stand das Filmegucken aus dem Fahrzeug heraus bisweilen ganz oben auf der Liste der Freizeitbeschäftigungen. In Zeiten der Corona-Pandemie erlebt es eine Renaissance, weil Hygienevorschriften und Abstandsregelungen problemlos eingehalten werden können.


Region, Artikel vom 29.05.2020

Als Pflegeltern Kindern ein Zuhause schenken

Als Pflegeltern Kindern ein Zuhause schenken

Wenn Kinder und Jugendliche von ihren Eltern vorübergehend oder dauerhaft nicht nach ihren Bedürfnissen versorgt werden können, sind sie auf Menschen angewiesen, die sich liebevoll um sie kümmern. Wer sich vorstellen kann, ein Pflegekind dauerhaft oder auch vorübergehend aufzunehmen, ist zu einem unverbindlichen Informationsgespräch beim Pflegekinderdienst Villa Fuchs im Trägerverbund der Diakonie in Südwestfalen und des Sozialdienstes katholischer Frauen willkommen.


Zeugen gesucht: Einbrecher drangen tagsüber in zwei Häuser ein

Im Zeitraum von 10.30 Uhr bis 20.20 Uhr kam es am Donnerstag, 28. Mai, zu zwei vollendeten Tageswohnungseinbrüchen und einem versuchten Tageswohnungseinbruch in Willroth und in Horhausen. Die Polizei geht davon aus, dass die Taten in einem Zusammenhang stehen.




Aktuelle Artikel aus Region


Siegener Kinderklinik informiert zum Welt-MS-Tag

Siegen. Was kaum einer weiß, ist, dass MS gar nicht so selten bereits in der Jugend diagnostiziert wird. Circa 3 bis 5 Prozent ...

18-Jähriger rastet aus und kommt gefesselt ins Krankenhaus

Kirchen: Randalierer in der Schulstraße
Ein 18-jähriger Mann aus Wissen ist am Freitag, 29. Mai, gegen 20.12 Uhr nach Angaben ...

Kreis Altenkirchen wird keine „smarte Landregion“

Kreis Altenkirchen. Bundesweit hatten sich 68 Landkreise beworben, 22 bleiben im Rennen um eine Förderung und Erprobung innovativer ...

Naturnaher Spielplatz für die Grundschule Horhausen

Altenkirchen/Horhausen. Zwei Angebote für die Realisierung wurden abgegeben, beide bewegen sich im Rahmen der Kostenschätzung ...

Viele Helfer im Einsatz für die Lebenshilfe Altenkirchen

Kreis Altenkirchen. „Diese Hilfen ermöglichen es uns den Betrieb in den Werkstätten in Mittelhof-Steckenstein, Wissen, Altenkirchen ...

Pfingsten im ev. Kirchenkreis: Gesundheitsschutz geht vor

Kreis Altenkirchen. Im Programm bei den heimischen Kirchengemeinden sind zudem die bislang erprobten Online-Gottesdienst-Angebote ...

Weitere Artikel


Vesakh-Fest im Kloster Hassel

Pracht-Hassel. Sabine Bätzing-Lichtenthäler, Ministerin für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie des Landes Rheinland-Pfalz ...

Wandern und genießen

Kirchen/Bitburg. Der Heimat- und Wanderverein Seffern hatte zu seiner 35. Internationalen Frühlingswanderung eingeladen und ...

Ein Schultag im Wald

Birken-Honigsessen. Am 3. Juni werden alle Kinder der Grundschule Birken-Honigsessen einen Schultag im Wald verbringen. Waldpädagogin ...

Cuxhavener Wolf noch im Westerwald?

Sessenbach. In dem Wildgehege bei Dierdorf waren am 24. April acht Damwild-Tiere tot aufgefunden worden. In der Nacht zum ...

Pech für Land-Motorsport: Aus in der grünen Hölle

Niederdreisbach/Nürburgring. Die starke Leistung des Teams "Montaplast by Land-Motorsport" wurde beim ADAC Zurich 24-Stunden ...

Patchworkfamilien und Erbschaften

Region. Die Planung des Nachlasses wird gerne auf die lange Bank geschoben, da sie oft unangenehme Überlegungen verlangt. ...

Werbung