Werbung

Kultur |


Nachricht vom 23.02.2009    

"Der eingebildete Kranke"

"Der eingebildete Kranke", die Komödie von Jean Babtiste Moliére, wird in einer Veranstaltung der VHS-Theatergemeinde vom Berliner Tournee-Theater in der Betzdorfer Stadthalle präsentiert.

Der

Betzdorf. Unter anderem mit Claus Wilcke, Katja Bienert und Kerstin Kramer präsentiert die Berliner Tournee in der Betzdorfer Stadthalle Moliéres Komödie "Der eingebildete Kranke" am Donnerstag, 5. März, in der Betzdorfer Stadthalle. Beginn ist um 20 Uhr.
Die Geschichte: Herr Argan bildet sich ein, krank zu sein. Mit Hingabe befolgt er all die unsinnigen Anordnungen seines profitgierigen Arztes Diafoirus und seiner erbschleichenden zweiten Frau Béline. Ohne seine eingebildete Krankheit wäre Argan wohl ein gutmütiger, wohlwollender Vater. So aber will er seine Tochter Angélique aus purem Eigennutz zwingen, Thomas, den Sohn von Doktor Diafoirus, zu heiraten. Angélique ist jedoch in Cléante verliebt, der sich als Musiklehrer zu Argans Haus Zutritt verschafft hat. Das Hausmädchen Toinette verspricht Angélique, dass sie ihr helfen werde. Tatsächlich schafft sie es schließlich mit einem Trick, Argan von seiner Besessenheit zu heilen: Sie überredet ihn, sich tot zu stellen, um dann herauszufinden, wer ihn wirklich liebe. Auf diese Weise erkennt Argan die wahre Liebe seiner Tochter und die Geldgier seiner zweiten Frau. Angélique steht es am Ende frei zu heiraten, wen immer sie möchte - unter der Bedingung, dass ihr Zukünftiger Medizin studiere. Cléante verspricht es.
Die 1673 im Palais Royal in Paris uraufgeführte Komödie ist eine bitterböse Satire auf die medizinische Wissenschaft und das Geschäft mit Krankheit und Tod.
Karten sind im Rathaus Betzdorf (Bürgerbüro, Telefon 02741/291-900), im Rathaus Kirchen (Bürgerbüro, Telefon 02741/688-800), im Internet auf www.betzdorf.de und www.kirchen-sieg.de sowie an der Abendkasse erhältlich.



Interessante Artikel




Kommentare zu: "Der eingebildete Kranke"

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Kultur


Zweites LivingRoom-Konzert im „nahdran“ mit Pascal Gentner

Betzdorf. Hauskonzerte spielten im bürgerlichen Europa des 19. Jahrhunderts eine besondere gesellschaftliche Rolle. Familien ...

So bunt und vielfältig wie ein „Mosaik“ ist auch die Musik

Kirchen/Wehbach. Zu ihrem ersten eigenen Konzert hatte das Ensemble Mosaik am Sonntag (13. Oktober) ab 17 Uhr in die Hüttenschenke ...

Buchtipp: „Eine Stadt nach Plan“ von David Macauly

Dierdorf/Oppenheim. Zuerst entschieden die Vermesser, wo man bauen sollte: flach und leicht geneigtes Land war für die Entwässerung ...

Jojo Weber Band feiert elften Geburtstag in Betzdorf

Betzdorf. Für Zuschauer und Musiker wurde dies zu einem Abend, an den man sich sehr gerne erinnert. Daher hat sich die Truppe ...

Vom Beruf zur Berufung. Die Familie Verflassen zwischen Barock und Biedermeier

Koblenz. Die Verflassens stammten ursprünglich aus der Gegend von Nijmegen/Niederlande. Die Familie kam im 17. Jahrhundert ...

Olga Tokarczuk: Literaturnobelpreisträgerin liest in Siegen

Siegen. Die Lesung wird in Kooperation von Polonica nova – einer Lesereihe mit polnischer Literatur, der Stabstelle für Wissenschaft ...

Weitere Artikel


Maulsbacher Möhnen mit Mumm

Maulsbach. Im vollbesetzten Schützenhaus fand der traditionelle Möhnenkaffe des SV Maulsbach, der pünktlich um 14.11 Uhr ...

Wandel auf dem Ausbildungsmarkt

Koblenz. "Das Ausbildungsjahr 2008 macht einen Wandel in der Situation auf dem Ausbildungsmarkt deutlich", so Karl-Heinz ...

Die Nelson-Mandela-Story in Siegen

Siegen. 28 Jahre lang war er der "Gefangene Nr. 1" auf der Gefangeneninsel Robben Island vor Kapstadt; am 27. April 1994 ...

Ausnahmeregelung voranbringen

Region. In einer Presserklärung zur geplanten Ausnahmeregelung für Fahrerlaubnisse durch Feuerwehrangehörige schreibt der ...

"Was-Wann-Wo?" im Daadener Land

Daaden. Der beliebte Veranstaltungskalender "Was-Wann-Wo?" der Verbandsgemeinde Daaden ist wieder neu erschienen. Auf rund ...

"Windstärke 12" im Apollo-Theater

Siegen. "Windstärke 12" ist ein Kinder- und Jugendchor mit enormem kreativem Potenzial. Zum Beispiel beim Verfassen und ...

Werbung