Werbung

Nachricht vom 08.06.2016 - 16:59 Uhr    

SG Neitersen ist Kreismeister

Glückwünsche gab es zum Sieg und zwei Fußbälle vom Fußballkreis Westerwald-Sieg für den neuen Kreismeister und Aufsteiger. Die SG Neitersen gewann die Kreismeisterschaftsrunde.

Foto: Willi Simon

Neitersen. Die 2. Mannschaft der SG Neitersen wurde im Spieljahr 2015/2016 Staffelmeister der Kreisliga C 2 und steigt damit in die B-Klasse auf.

In der Kreismeisterschaftsrunde setzte sich die Elf gegen die SG Guckheim und gegen SG Nauroth/Mörlen/Norken durch und wurde somit Kreismeister.
Staffelleiter Wolfgang Hörter überreichte der Mannschaft zwei Bälle und wünschte für die neue Saison viel Erfolg im Namen des Fußballkreises Westerwald-Sieg.



Interessante Artikel



Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Altenkirchen auf Facebook werden!


Kommentare zu: SG Neitersen ist Kreismeister

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Region


Spendenübergabe in der „Tagespflege Giebelwald“

Kirchen. Aufgebaut wurde der Sonnenschirm direkt vorder Haustür der Tagespflege. „Vorher mussten wir auf diesem Areal immer ...

Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr: Wer hat den Baum angesägt?

Betzdorf. Am Sonntagnachmittag (18. August) fiel ein Ahornbaum auf den Betzdorfer Drosselweg und blockierte diesen. Dazu ...

Kirmes-Besucher in Niederfischbach trotzen dem Regen

Niederfischbach. Wie immer hatten die Mitglieder des Organisationsvereins U.N.S. (Unterhaltung und Spaß in Niederfischbach) ...

Ein Fünfer pro Klick für den Kreisfeuerwehrverband

Kreisgebiet. Der Kreisfeuerwehrverband Altenkirchen hat es in die Endrunde geschafft: Er gehört zu den 14 Initiativen, Gruppierungen ...

Fruchtiges Jubiläum: Obstbauverein Katzwinkel feierte 100. Geburtstag

Katzwinkel. Schon 100 Jahre besteht der Obstbauverein Katzwinkel e.V. Am Samstag (17. August) feierte der Verein in der Obstplantage ...

Neue Spielplatz-Geräte am Molzhainer Bürgerhaus übergeben

Molzhain. Schon viele Spenden hat die Basargruppe Molzhain der Ortsgemeinde gemacht. Zweimal im Jahr, jeweils im Frühling ...

Weitere Artikel


Dreifach Tabellenführung für Land-Motorsport Team

Niederdreisbach/Klettwitz. Mit einer Dreifachführung kehrte die Mannschaft rund um Teamchef Wolfgang Land am Sonntagnacht ...

Das Spiel mit Sonne, Wind und Wolken wagen

Betzdorf-Kirchen. Das Segelfliegen einmal ausprobieren und selbst am Steuer sitzen: Wer hat davon nicht schon geträumt oder ...

Region Westerwald-Sieg auf Immobilienmesse vorgestellt

Kreis Altenkirchen. Abwanderung in Richtung Ballungszentren und die "Entleerung" von ländlichen Gemeinden stellt bundesweit ...

SGD Nord: Überschwemmungsgebiet der Heller festgesetzt

Herdorf/Betzdorf. Durch die enge Tallage sowie Straßen und Bahnstrecken entlang der Heller gibt es nur wenige Flächen, um ...

Blinde Zerstörungswut am "Botanischen Weg" in Wissen

Wissen. Der zusammen mit dem Kreisverkehrsplatz in Wissen im Jahr 2010 offiziell übergebene "Botanische Weg" ist ein ca. ...

DJK-Übungsleitertag in Herdorf

Herdorf. Gut organisiert und vorbereitet erlebten 20 Übungsleiterinnnen und Übungsleiter in der Sporthalle in Herdorf einen ...

Werbung