Werbung

Nachricht vom 13.06.2016 - 18:49 Uhr    

Info-Veranstaltung zum Thema Bahnhof Brachbach

Die Modernisierung der Verkehrsstation Brachbach steht im Mittelpunkt einer gemeinsamen Informationsveranstaltung der Ortsgemeinden Brachbach, Mudersbach und der Deutschen Bahn AG. Der Umbau des Bahnhofes soll 2018 beginnen. Die Veranstaltung ist am Dienstag, 21. Juni im Bürgerhaus Mudersbach-Birken.

Der Bahnhof Brachbach soll barrierefrei werden. Foto: Ortsgemeinde

Brachbach. Die DB Station & Service AG entwickelt, baut und betreibt rund 5.400 Personenbahnhöfe im Portfolio der Deutschen Bahn AG. Gemeinsam mit den Ländern, Städten, Gemeinden und den Aufgabenträgern im Schienen-Personennahverkehr verbessert die DB Tag für Tag den Komfort und die Serviceangebote für täglich über 16 Millionen Reisende und Besucher an unseren Bahnhöfen.

Auch der Bahnhof Brachbach in der Gemeinde Mudersbach soll ab 2018 umfassend modernisiert werden. Geplant ist insbesondere die Erneuerung und barrierefreundliche Erhöhung des Mittelbahnsteigs und die Erneuerung der Ausstattung inklusive Wetterschutz. Die Station soll zur Verbesserung der Mobilität mit behindertengerechten Rampenanlagen erschlossen werden. Die Personenunterführung wird nach den Umbaumaßnahmen modernisiert.

Die Hauptbauarbeiten sollen von Juli 2018 bis Ende August 2018 durchgeführt werden. Noch in diesem Jahr soll das erforderliche planrechtliche Genehmigungsverfahren als Voraussetzung für die Umsetzung der Baumaßnahmen eingeleitet werden.

Die DB Station & Service AG lädt gemeinsam mit den Ortsgemeinden Brachbach und Mudersbach alle interessierten Bürgerinnen und Bürger der Gemeinden Brachbach und Mudersbach zu einer öffentlichen Informationsveranstaltung zu den geplanten Umbaumaßnahmen an der Station „Brachbach“ ein.
Die Veranstaltung findet am Dienstag, dem 21. Juni, 17 Uhr im Bürgerhaus Birken,
Alte Schulstraße 5, in Mudersbach/Ortsteil Birken statt. Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind herzlich willkommen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.



Interessante Artikel



Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Kirchen auf Facebook werden!


Kommentare zu: Info-Veranstaltung zum Thema Bahnhof Brachbach

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Region


17. Wissener Jahrmarktslauf: Jetzt online anmelden!

Wissen. Ab sofort können sich die Läuferinnen und Läufer für den 17. Wissener Jahrmarktslauf,der am Samstag, dem 21. September, ...

Atemschutzgeräteträger der Feuerwehr Daaden-Herdorf vertiefen ihr Wissen

Herdorf. Einen Workshop hierzu gab es innerhalb der VG Daaden-Herdorf zuletzt vor zwei Jahren, seitdem sind viele neue Kameraden ...

Viele Buchsbäume vom Buchsbaumzünsler befallen – Verschnitt gehört in die Biotonne

Kreis Altenkirchen. Befallene Buchsbäume haben häufig eine beige-gelbliche Farbe und besitzen kaum noch Blätter. ...

First Responder in der VG Altenkirchen sind startklar

Altenkirchen. Volker Hammer zeigte den langen Weg zur jetzt erfolgreichen Einrichtung auf. Bereits im Jahre 2013 hatte der ...

Viele Interessierte beim Fachvortrag der Abteilung Frauenheilkunde

Kirchen. In seinem Vortrag referierte Mittag über Senkungszustände unterschiedlicher Ausprägung, über den Aufbau des ...

Ehrennadeln für jahrzehntelanges Engagement verliehen

Altenkirchen. Landrat Michael Lieber hatte zur Ehrung von drei verdienten Bürgern aus dem Landkreis Altenkirchen in das Kreishaus ...

Weitere Artikel


Kreis-CDU fordert Ausbau-Perspektive für die B 62

Kreisgebiet. Die Bewertungen und Analysen zum Bundesverkehrswegeplan (BVWP) fallen nach Ansicht des CDU-Kreisvorstandes mit ...

Förderverein spendet eine Wasserspielanlage

Mudersbach. Riesenfreude herrschte bei den Kindern der kommunalen Kindertagesstätte „Sonnenschein“ in Mudersbach. Die Vorstandsmitglieder ...

Flohmarkt in der Viktoriastraße

Betzdorf. Nun steht es fest: der kostenlose Flohmarkt für Kinder und Jugendliche wird, wie die Vorsitzende der Aktionsgemeinschaft ...

Jusos im Kreis wählten neuen Vorstand

Kreisgebiet/Wissen. Auf der diesjährigen Juso-Kreiskonferenz in Wissen wurde ein neuer Kreisvorstand gewählt. Dieser besteht ...

Kindergarten „Zur Wundertüte“ in Pracht feierte Geburtstag

Pracht. Wieso heißt ein Kindergarten „Zur Wundertüte“? Ganz einfach? Weil dort ganz viele kleine Wunder betreut werden. Zu ...

Sängerfest zum 110. Geburtstag gefeiert

Pracht-Niederhausen. Der Vorsitzende Karl-Heinz Mulitze freute sich zum Festkommers über die Anwesenheit der fünf eingeladenen ...

Werbung