Werbung

Nachricht vom 14.06.2016 - 07:09 Uhr    

Förderverein spendet eine Wasserspielanlage

Die Kinder der Kindertagesstätte "Sonnenschein" wünschen sich jetzt sehnlichst viel Sonnenschein um die neue Wasserspielanlage so richtig in Betrieb nehmen zu können. Der Förderverein investierte rund 12.000 Euro für die Anlage, die nun offiziell übergeben wurde. Eine weitere Anlage soll für die Kita in Birken folgen.

Eine neue Wasserspielanlage gab es vom Förderverein für die Kita "Sonnenschein". Foto: pr

Mudersbach. Riesenfreude herrschte bei den Kindern der kommunalen Kindertagesstätte „Sonnenschein“ in Mudersbach. Die Vorstandsmitglieder Sandra Köhler und Monika Hein vom Verein der Freunde und Förderer der kommunalen Kindergärten übergaben die neu montierte Wasserspielanlage offiziell an den Mudersbacher Ortsbürgermeister Maik Köhler - als Träger der Einrichtung - und die Kita-Leiterin Edeltrud Pilnei.

Der Förderverein investierte rund 12.000 Euro für die Anschaffung der Wasserspielanlage. Ortsbürgermeister Maik Köhler dankte dem Förderverein für die Investition und dem Bauhofleiter der Ortsgemeinde Mudersbach, Joachim Becher, für die Erd- und Montagearbeiten. Sandra Köhler wünschte den Kindern viel Freude mit der neuen Wasserspielanlage. Die Kindertagesstätte ist mit dem Spielgerät für alle Altersgruppen um eine weitere Attraktion reicher. Das Spielgerät bietet neue spannende Erfahrungen im Umgang mit dem Thema Wasser. Insbesondere an den heißen Tagen wird sie sicherlich der Hauptanziehungspunkt für die Kinder sein. So bietet die Anlage neben dem einzelnen und gemeinsamen Spiel mit dem Wasser auch reichlich Erfrischung. Hierbei werden unter anderem die sozialen Kompetenzen gefördert. Auch wird durch den spielerischen Umgang mit Wasser und Sand das naturwissenschaftliche Interesse der Kinder geweckt.

Der Förderverein beabsichtigt kurzfristig weiterhin die Spende einer Wasserspielanlage für die zweite kommunale Kindertagesstätte "Regenbogen" in Birken, so die Vorsitzende Sandra Köhler abschließend.



Interessante Artikel



Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Kirchen auf Facebook werden!


Kommentare zu: Förderverein spendet eine Wasserspielanlage

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Vereine


Tagesfahrt der Dorfgemeinschaft Katzwinkel-Elkhausen ging nach Bonn und Königswinter

Katzwinkel-Elkhausen. Am Donnerstag, den 1. August, veranstaltete die Dorfgemeinschaft Katzwinkel-Elkhausen e. V. bei herrlichstem ...

Krönung in der Muhlau: Scheuerfeld feiert Schützenfest

Scheuerfeld. Schön hergerichtet wurden die Eingänge der Königsresidenzen der neuen Scheuerfelder Schützen-Majestäten für ...

Sommerlager: Harry Potter und die mutigen Pfadfinder

Betzdorf/Altmühlsee. Die Leiterrunde trat als Lehrer auf, vertreten waren hier zum Beispiel Professor Mc Gonagall und Hagrid. ...

Luftgewehr-Bundesliga: Wissener SV ist gut gerüstet

Wissen/Dortmund. Die Luftgewehr-Bundesligasaison 2019/2020 steht in den Startlöchern. Für die Wissener Sportschützen und ...

Wanderpremiere mit „Stangewejelche“

Limbach. Zwar ist die Nummer 38 für diese Runde bereits reserviert, aber bislang existiert sie allein im Kopf von Wanderführer ...

Heim-Premiere: VfB Wissen empfängt FSV Salmrohr

Wissen. Darauf haben Fans und Freunde des VfB Wissen lange gewartet: Nach über 21 Jahren bestreitet der Traditionsverein ...

Weitere Artikel


Flohmarkt in der Viktoriastraße

Betzdorf. Nun steht es fest: der kostenlose Flohmarkt für Kinder und Jugendliche wird, wie die Vorsitzende der Aktionsgemeinschaft ...

Keine Plastikbeutel oder Biobeutel in die Biotonne

Kreis Altenkirchen. Kompostierbare oder vermeintlich biologisch abbaubare Kunststoffbeutel benötigen teilweise bis zu 18 ...

Feuerwehr übte bei Glas Krüger

Hamm. Kürzlich führte die Feuerwehr Hamm/Sieg eine Übung bei der Firma Glas Krüger im Hammer Industriegebiet durch. Ausgangslage ...

Kreis-CDU fordert Ausbau-Perspektive für die B 62

Kreisgebiet. Die Bewertungen und Analysen zum Bundesverkehrswegeplan (BVWP) fallen nach Ansicht des CDU-Kreisvorstandes mit ...

Info-Veranstaltung zum Thema Bahnhof Brachbach

Brachbach. Die DB Station & Service AG entwickelt, baut und betreibt rund 5.400 Personenbahnhöfe im Portfolio der Deutschen ...

Jusos im Kreis wählten neuen Vorstand

Kreisgebiet/Wissen. Auf der diesjährigen Juso-Kreiskonferenz in Wissen wurde ein neuer Kreisvorstand gewählt. Dieser besteht ...

Werbung