Werbung

Nachricht vom 23.06.2016    

Tennis: SG Flammersfeld/ Steimel sind Vizemeister

Auf ein sehr erfolgreiches Medenspielwochenende kann der TC Steimel zurückblicken. Sämtliche sechs ausgetragenen Medenspiele konnte der TC Steimel für sich entscheiden. SG TC RW Flammersfeld/ TC Steimel erkämpften auf Anhieb die Vizemeisterschaft.

Auf Anhieb erfolgreich war die Damen50 Spielgemeinschaft zwischen dem TC RW Flammersfeld und dem TC Steimel. Nach Beendigung der Medensaison erkämpfte sich das Team die Vizemeisterschaft. Fotos: TC Steimel

Steimel. Den Auftakt machten die U18 Mädchen mit einem 12:2 Sieg in Waldesch. Das Rheinlandligateam der Herren 55 SG schickte den TC Hambachtal mit 14:7 nach Hause. Nach einem 10:4 Heimsieg im "Derby" gegen die Damen 50 SG Straßenhaus/ TFR Daufenbach erkämpfte sich die SG TC RW Flammersfeld/ TC Steimel auf Anhieb die Vizemeisterschaft. Seitens des TC Steimel kamen hier Adelheid Krämer, Rita Wildermann und Isolde Lux zum Einsatz .

Ebenfalls erfolgreich waren die Danen30 mit einem 9:5 Sieg gegen VfL Bad Kreuznach. Auch die Herren40 (A Klasse) sorgten mit einem 14:7 Erfolg gegen den VfL Holzappel mal wieder für positive Schlagzeilen. Hier sei erwähnt das dieser Sieg nur durch die beiden Oldies Volker Born und Werner Müller (beide bereits samstags im Einsatz in der Herren 55 Rheinlandliga) möglich war, die während der Saison immer mal wieder aushelfen mussten, da dieses Team sonst in Unterzahl hätte spielen müssen.



AK-Kurier Newsletter: So sind Sie immer bestens informiert

Täglich um 20 Uhr kostenlos die aktuellsten Nachrichten, Veranstaltungen und Stellenangebote der Region bequem ins Postfach.

Einen Kantersieg fuhren die Herren40/2 mit 14:0 gegen den TC Rennerod im letzten Heimspiel des Tages ein. Am kommenden Wochenende spielt das Herrenteam (D-Klasse) im Lokalderby gegen den aktuellen Tabellenführer, TFR Daufenbach. Beide Teams sind jeweils noch ungeschlagen. Spielbeginn ist um 9 Uhr auf der Anlage in Daufenbach. Weitere Infos und Links zu den Einzelergebnissen findet man auch auf der Homepage des TC Steimel unter www.tc-steimel.de

Die weiteren Spielpaarungen am kommenden Wochenende sind: (A=Auswärts; H=Heimspiel)
A-2506/9Uhr U18-W-/TC Höhr-Grenzhausen,
H-2506/9Uhr U18-M-/SG Gemünden Westerburg
A-2606/14 Uhr Herren 40D/TC Müschenbach

Nachstehend noch ein Hinweis des TC Steimel. Während der Fußball EM können alle Spiele mitdeutscher Beteiligung per Public Viewing beim TC Steimel angeschaut werden.



Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Puderbach auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
 


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Sport


Jubiläumsturnier "Rasenzauber": 140 Jahre VfL Hamm/Sieg

Hamm. Die E-Jugend der Fußballabteilung hatte anlässlich des Jubiläums und des Abschlusses der Saison 23/24 zum Rasenzauber ...

American Football: Unglückliche Niederlage der "Montabaur Fighting Farmers" zum Saisonauftakt

Montabaur. Bei bestem Football-Wetter fanden knapp 800 Zuschauer den Weg ins Stadion und wurden beim ersten Heimstpiel der ...

Mit Ehren empfangen: Die Deutschen Meister im Futsal kehren heim

Altenkirchen. Die Kuriere hatten bereits über den Meistertitel der JSG berichtet. Im Finale hatten die jungen Fußballer der ...

Sporterlebnistag begeistert für den Sport im Verein

Koblenz. Die Sportjugend Rheinland, die Stadt Koblenz, die ADD/Schulsportreferat, das Kinder- und Jugendbüro Koblenz und ...

Zehn Stunden vergehen wie im Flug - SFC-Pilot fliegt motorlos über 850 Kilometer

Katzwinkel. Die Flugstrecke im vereinseigenen Leistungsdoppelsitzer Arcus-T führte dabei vom Flugplatz Katzwinkel nach Brilon ...

GTC am Nürburgring: Nach Pech im Qualifying landet Bruchertseifener auf achten Platz

Bruchertseifen. Nachdem Roland Froese den Boliden im Qualifying zunächst souverän auf Platz eins der GT4 Klasse platziert ...

Weitere Artikel


Hornträger Afrikas genießen die Sonne im Zoo Neuwied

Neuwied. Während die Streifengnus den meisten Zoobesuchern bekannt sind, sorgen die Sitatungas für den einen oder anderen ...

Autofreies Siegtal von Siegburg bis Netphen

Region. Am Sonntag, 3. Juli ist das Siegtal von der Quelle bei Netphen bis Siegburg von 9 bis 18 Uhr autofrei. Radler und ...

Mannschaftspokal in Bielefeld gewonnen

Altenkirchen. Der Erfolg von Eugen Kiefers Mannschaft macht keine Pause. Beim Münsterland-Cup in Bielefeld räumte das 16-köpfige ...

MSG Elkenroth Kreismeister B-Juniorinnen

Elkenroth. In einem temporeichen und auch technisch guten Spiel fiel die Entscheidung erst zwei Minuten vor dem Abpfiff, ...

Über Werkstattunterricht informiert

Hamm. Begründet vom Schweizer Reformpädagogen Jürgen Reichen, verbirgt sich hinter dem Begriff Werkstattunterricht eine offene ...

Raiffeisen-Gesellschaft beim Deutschen Raiffeisentag dabei

Region. Die Deutsche Friedrich-Wilhelm-Raiffeisen-Gesellschaft war mit ihrem neuen Informationsstand auf dem Deutschen Raiffeisentag ...

Werbung