Werbung

Nachricht vom 24.06.2016    

Mannschaftspokal in Bielefeld gewonnen

Die jungen Sportler/innen von Sporting Taekwondo Altenkirchen gewinnt überraschend den Mannschaftspokal beim Münsterland-Cup in Bielefeld. Die Mannschaft zeigte durchweg gute Einzel-Leistungen, die mit Gold, Silber und Bronze belohnt wurden.

Trainer Eugen Kiefer (2. von links) nahm den Mannschaftspokal entgegen. Foto: Verein

Altenkirchen. Der Erfolg von Eugen Kiefers Mannschaft macht keine Pause. Beim Münsterland-Cup in Bielefeld räumte das 16-köpfige Team von Sporting Taekwondo durchgehend Platzierungen ab. Die Hälfte der Mannschaft gewann bei dem Turnier durchsetzungsstark und größtenteils anfechtungslos den ersten Platz.

Hinzu kamen zwei Mal Silber und durch Marvin Klinkau, Louis Crepon, Moritz Timm, Leni Schwab und Sonja Germann gab es fünf Mal Bronze. Es ist schon beachtlich, dass ein Team dieser Größe in der Mannschaftswertung etwas erreicht, was zur ohnehin tollen Leistung noch eine zusätzlich positive Überraschung mit sich brachte.

Max Morozov lieferte zwei sehr gute Kämpfe ab und verdiente sich durch gute Taktik und Kopftrefferstärke seinen zweiten Platz regelrecht, den auch Kevin Diterle und Lavinia Dujleag erreichten. Folgende acht Goldmedallen-Gewinner erbrachten ebenfalls eine überzeugende Leistung: Der souverän und sehr klug kämpfende sowie technikvariable Maxim Becker und Vereinskamerad Aaron Eucker triumphierten nach herausragenden Siegen im Halbfinale (19:0 und KO) auch gegen gute Finalisten in einem spannenden Finalkampf.
Alexander Diterle und Alexander Nau gewannen ihre Kämpfe mit 19:6, 15:3 und 18:6 vorzeitig. Vor dem Finalkampf gab Trainer Eugen Kiefer letzterem die Anweisung, den Gegner bereits in der ersten Runde in einen Kopftritt herein laufen zu lassen. Die Taktik ging auf, sodass der Gegner durch die erste Kampfaktion direkt KO ging. Esat Turhan gelang ein KO im Finale nur beinahe. Ein vorzeitiger 12:0-Sieg spiegelt die gute Leistung jedoch auch wider.
Julien Pascal Weber gewann 15:3. Sein Finalgegner trat gar nicht erst an. Auch Schwester Annika-Kristin Weber gewann den Finalkampf und sicherte sich Gold.



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Altenkirchen mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank!



Lokales: Altenkirchen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Altenkirchen-Flammersfeld auf Facebook werden!


Kommentare zu: Mannschaftspokal in Bielefeld gewonnen

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Sport


DJK-Weihnachtsshowturnen am dritten Advent

Wissen. Auf dem Programm stehen Shows der Rhönradturner zu den Liedern von „Die Eiskönigin“, „Starlight Express“ und „Transformers“. ...

Marathonspieltag für Kirchener Faustballer in Altendiez

Kirchen/Altendiez. Gegen den TV Dörnberg musste sich das VfL-Team in ungewohnter Aufstellung zunächst zusammenfinden. So ...

Jugend des BC Altenkirchen rief bei Turnier super Leistung ab

Altenkirchen. Am Samstag spielten Nils Schüler und Linus Faßbender in der Altersklasse U13. Es war das erste Turnier der ...

Sportschützen Grindel veranstalteten Schwarzpulver-Bärenschießen

Kirchen. Anlässlich des 70-jährigen Bestehens der Sportschützen Grindel fand zum ersten Mal das Bärenschießen mit Schwarzpulver ...

Wisserland muss sich gegen Tabellenführer Eisbachtal mit 1:4 geschlagen geben

Wissen. Nach dem Anstoß wurde der Ball auf Tom Zehler zurück gespielt, der mit einem langen Pass Marvin Heuser in halblinker ...

JSG Siegtal/Heller startet mit Talentförderprogramm

Wallmenroth. Mario Sahm, Jugendleiter in der JSG, stellte klar, dass man mit dem Programm besonders talentierte Spieler an ...

Weitere Artikel


Auf der Industriemesse erfolgreich

Bereits zum vierten Mal stellte die Firma MB Software und Systeme GmbH aus Selbach/Sieg auf der Industriemesse Südwestfalen ...

Belegschafts-Spende gilt diesmal dem Lebens-Ende

Hamm. Die Belegschaft der Verbandsgemeinde Hamm (Sieg) hat ihre jährliche Spende übergeben. Die – wie immer von Bürgermeister ...

Grünes Licht für die Badeseen im Land

Region. Offiziell hat die Badesaison im Land am 1. Juni begonnen und dauert bis zum 31. August. Bei den im Mai von den Gesundheitsämtern ...

Autofreies Siegtal von Siegburg bis Netphen

Region. Am Sonntag, 3. Juli ist das Siegtal von der Quelle bei Netphen bis Siegburg von 9 bis 18 Uhr autofrei. Radler und ...

Hornträger Afrikas genießen die Sonne im Zoo Neuwied

Neuwied. Während die Streifengnus den meisten Zoobesuchern bekannt sind, sorgen die Sitatungas für den einen oder anderen ...

Tennis: SG Flammersfeld/ Steimel sind Vizemeister

Steimel. Den Auftakt machten die U18 Mädchen mit einem 12:2 Sieg in Waldesch. Das Rheinlandligateam der Herren 55 SG schickte ...

Werbung