Werbung

Nachricht vom 25.06.2016    

Toller Saisonstart für Nino Zimmermann

Der noch 16-jährige Downhillfahrer Nino Zimmermann (GZ Racing) aus Niederhausen der für die SG Niederhausen-Birkenbeul fährt, startete in dieser Saison erstmals in der Klasse U19/Elite Männer (gemeinsame Wertung). In Herdorf belegte er den dritten Platz. Am 9./10. Juli findet auf der Waldsportanlage das Rennen um den rhenag-MTB-Cup statt.

Nino Zimmermann. Fotos: Karl-Peter Schabernack

Pracht-Niederhausen. Beim zweiten Downhillrennen (nur bergab) des Super-Gravity-NRW-Cup in Herdorf am vergangenen Wochenende belegte Nino Zimmermann Platz 3 und ließ 48 Downhill-Mountainbiker hinter sich; lediglich schneller waren der 28-jährige Marc Oppermann sowie der 24-jährige Thomas Düber. Auch auf europäischer Ebene lief es bisher nicht schlecht für Zimmermann. Sein Ziel, beim iXS European Downhill Cup (EDC) unter die TOP 20 zu kommen, konnte er in Willingen bereits verwirklichen. Etwa 350 Fahrer aus 23 Nationen waren dort am Start. Mit Platz 14 im Finale und Platz 8 im Seeding Run fuhr er seine ersten Punkte in der U19-Klasse ein.

Auf sein Heimrennen (Pflichttraining von 9 – 12 Uhr und Wertungsläufe ab 13 Uhr) am Samstag, 9. Juli freut sich Nino ganz besonders, denn eine komplett neue Abfahrtstrecke wurde neben der Waldsportanlage Hohegrete in Pracht-Wickhausen, Höhenweg bereits fertig gestellt. Zu diesem Rennen haben sich bereits über 190 Downhiller angemeldet. Das freie Training findet am Freitag, 8.Juli zwischen 14 und 19 Uhr statt. Veranstalter ist die SG Niederhausen-Birkenbeul. Anmeldeschluss für Lizenz- und Hobbyfahrer ist am 30.Juni.
Infos/Anmeldung: www.gravity-nrw-cup.com und www.time-and-voice.com . Mit Nino Zimmermann freuen sich natürlich auch seine Sponsoren: Giant, Ebener-Zweiradsport, CL Brakes, Schwalbe und Smith Optics.



Einen weiteren Höhepunkt wird es einen Tag später im Waldgelände neben der Waldsportanlage Hohe Grete geben, denn am Sonntag,10. Juli ab 9.30 bis ca. 17 Uhr finden hier dann die Cross-Country-Rennen der Mountainbiker um den rhenag-MTB-Cup statt. Zu den CC-Rennen haben sich bereits über 240 Lizenz- und Hobby-Mountainbiker angemeldet. Hier ist ebenfalls die SG Niederhausen-Birkenbeul unter Mithilfe der SG Sieg der Veranstalter. Weitere Infos und Anmeldung bis 3.Juli unter: www.time-and-voice.com (kpsch)


Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Hamm auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
   


Kommentare zu: Toller Saisonstart für Nino Zimmermann

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

Beliebte Artikel beim AK-Kurier


Inzidenz steigt auf 160,7 - Hamms Bürgermeister hofft auf Solidarität

Derzeit gibt es nur eine Richtung: aufwärts! Die Sieben-Tage-Inzidenz für den Kreis Altenkirchen hat sich womöglich aufgemacht, ehemals erreichte Höhen wieder zu erklimmen. Am Montag, 10. Mai, wurde der statistische Wert mit 160,7 nach 151,1 am Sonntag angegeben, dem zweithöchsten in Rheinland-Pfalz.


Kreis Altenkirchen: Gewerkschaft ruft zum Busfahrer-Streik auf

Die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi ruft auch in dieser und in der nächsten Woche die Beschäftigten privater Busunternehmen zum Streik auf. Davon wird ebenfalls die Westerwaldbus GmbH und damit der Schülerverkehr betroffen sein. Die Arbeitskampfmaßnahmen beginnen am Mittwoch, den 12. Mai.


Weichen für fußläufige Anbindung vom Baugebiet „Auf der Sieghöhe“ gestellt

Neben dem großen Thema der Wiederaufforstung des Stadtwaldes Köttingsbach schaffte das Gremium des Haupt- und Finanzausschusses durch den Tausch von Gelände schon jetzt die Möglichkeit, das zukünftige Baugebiet „Auf der Sieghöhe“ auch fußläufig an die Stadt Wissen anzubinden.


Der VfB Wissen trauert um „Vereins-Ikone“

In der vergangenen Woche verstarb wenige Monate vor seinem 99. Geburtstag mit Eugen Anetsmann ein langjähriges Mitglied des VfB Wissen. Der Sportverein beschreibt den Verstorbenen als „Vereins-Ikone“ - ein passender Begriff mit Blick auf die Leistungen des gebürtigen Ingolstädters. Ein Nachruf.


Busfahrer-Streik: Westerwaldbus GmbH versucht, Schülerverkehr aufrecht zu erhalten

Verdi ruft wieder die Beschäftigten von Busunternehmen zum Streik auf. Von den Arbeitskampfmaßnahmen am 12., 17. und 18. Mai soll ebenfalls der Schülerverkehr betroffen sein. Doch die verantwortliche Westerwaldbus GmbH bemüht sich, dass die Schülertransporte trotzdem stattfinden - und kritisiert gleichzeitig den Streikaufruf.




Aktuelle Artikel aus Sport


DFB-Pokal: TuS Rot-Weiß Koblenz trifft im Entscheidungsspiel auf VfB Linz

Koblenz/Linz. Die Partie soll am Samstag, 29. Mai, im Koblenzer Stadion Oberwerth im Rahmen des Finaltags der Amateure ausgetragen ...

Der VfB Wissen trauert um „Vereins-Ikone“

Wissen. Mit Eugen Anetsmann ist ein leidenschaftlicher Ehrenamtler und Fußballer verstorben, der auch in den anderen Wissener ...

Nach Lockdown-Pause: Ball rollt wieder bei Jugendspielgemeinschaft Siegtal/ Heller

Region. Endlich dürfen die jungen Kicker der Jugendspielgemeinschaft Siegtal/Heller, in der 14 Mannschaften aus dem Oberkreis ...

Personelle Veränderungen bei Herren-Fußballabteilung der SG Honigsessen/Katzwinkel

Birken-Honigsessen/Katzwinkel. Die Herren-Fußballabteilung der SG Honigsessen/Katzwinkel (HoKa) präsentiert für die neue ...

Motorsport-Legende aus Altenkirchen kommentiert bald GT-Meisterschaft

Altenkirchen. Für Adorf kommt diese Verpflichtung einem Ritterschlag gleich, erklärt er im Gespräch mit dem AK-Kurier. Bei ...

Entscheidung über Fortführung des Bitburger Rheinlandpokals

Region. Demnach soll am Samstag, 29. Mai, im Koblenzer Stadion Oberwerth im Rahmen des Finaltags der Amateure ein Entscheidungsspiel ...

Weitere Artikel


SV Neptun-Team bei Rheinland-Meisterschaft erfolgreich

Wissen. Vom 11. bis 12. Juni fanden im Freibad Salinental in Bad Kreuznach die jährlichen Rheinland Meisterschaften statt. ...

Rezension: "Death Cache. Tödliche Koordinaten" von Danise Juno

Region. Geocaching ist ein relativ neuer Freizeitsport, eine Schnitzeljagd im Freien, bei der mit GPS-Koordinaten nach einem ...

Gespräch zum Thema Windkraft in Berlin mit Gegnern und der Politik

Kreisgebiet/Berlin. Die Bürgerinitiative aus dem Kreis Altenkirchen (BI) war durch Christel Hussing, Jürgen Naskrent, Werner ...

Parkfest in Herdorf

Herdorf. Die Karnevalsgesellschaft (KG) und die Sportgemeinschaft (SG) der Fußballer laden für den 2. und 3. Juli zum Parkfest ...

Schweißtreibendes Duell zwischen Bäumer und Brato

Gebhardshain. Selten passte die Formulierung „hitzige Debatte“ besser. Noch bevor die erste Frage fiel, tropften Simon Bäumer ...

Zehn erfolgreiche Erzieherinnen absolvierten die Weiterbildung

Altenkirchen. Wie nie zuvor bemühen sich Kindertagesstätten, Familienbildung, Jugendhilfe, Wissenschaft und Politik, die ...

Werbung