Werbung

Nachricht vom 04.07.2016    

Turnier „40 Jahre Damenfußball“

Mit einem Turnier feierte der SSV Eichelhardt das Jubiläum „40 Jahre Damenfußball“.Nachdem eine Mannschaft noch kurzfristig abgesagt hatte, spielten sieben Damenteams (SV Allner Bödingen, SSV Weyerbusch, SV Eitorf, 1. FC Köln, Spfr. Selbach, FSG Elkenroth und SSV Eichelhardt um die Preisgelder und die Pokale.

Die drei Siegerteams. Foto: privat

Eichelhardt. Nach teilweise sehr gutem Damenfußball setzte sich der SV Allner Bödingen aus der Mittelrheinliga im Endspiel gegen die Sportfreunde Selbach durch. Der Kreisligist Selbach lieferte einen harten Kampf und verlor knapp mit 1:0.

Im Spiel um Platz 3 standen sich die U 17 des 1. FC Köln (Bundesliga 3. Platz) und die FSG Elkenroth gegenüber. Mit 2:0 gewann der 1.FC Köln gegen den Bezirksligisten Elkenroth.


Lokales: Altenkirchen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Altenkirchen-Flammersfeld auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Sport


Jubiläumsturnier "Rasenzauber": 140 Jahre VfL Hamm/Sieg

Hamm. Die E-Jugend der Fußballabteilung hatte anlässlich des Jubiläums und des Abschlusses der Saison 23/24 zum Rasenzauber ...

American Football: Unglückliche Niederlage der "Montabaur Fighting Farmers" zum Saisonauftakt

Montabaur. Bei bestem Football-Wetter fanden knapp 800 Zuschauer den Weg ins Stadion und wurden beim ersten Heimstpiel der ...

Mit Ehren empfangen: Die Deutschen Meister im Futsal kehren heim

Altenkirchen. Die Kuriere hatten bereits über den Meistertitel der JSG berichtet. Im Finale hatten die jungen Fußballer der ...

Sporterlebnistag begeistert für den Sport im Verein

Koblenz. Die Sportjugend Rheinland, die Stadt Koblenz, die ADD/Schulsportreferat, das Kinder- und Jugendbüro Koblenz und ...

Zehn Stunden vergehen wie im Flug - SFC-Pilot fliegt motorlos über 850 Kilometer

Katzwinkel. Die Flugstrecke im vereinseigenen Leistungsdoppelsitzer Arcus-T führte dabei vom Flugplatz Katzwinkel nach Brilon ...

GTC am Nürburgring: Nach Pech im Qualifying landet Bruchertseifener auf achten Platz

Bruchertseifen. Nachdem Roland Froese den Boliden im Qualifying zunächst souverän auf Platz eins der GT4 Klasse platziert ...

Weitere Artikel


Marienberger auf dem Panoramaweg rund um Daaden

Bad Marienberg. Weiter wanderte die Gruppe zum Aussichtsplatz "Am Silberberg", wo man bei einer kleinen Rast den herrlichen ...

„Hansi“ Fabig – 45 Jahre Vorsitzender beim SV Mörlen

Mörlen. Das Fußballvirus hatte ihn bereits als Kind infiziert. Als Fünfjähriger (!) wollte er schon unbedingt mit seinem ...

Umzüge in Wissen bald ganz ohne Polizei?

Wissen. Am Sonntag, 3. Juli fand das traditionelle Königsvogelschießen auf dem Wissener Schützenplatz statt. Antreten war ...

Wanderung zur Museumsscheune nach Helmenzen

Hemlenzen. Fast 30 Teilnehmer fanden sich in den Westerwald-Werkstätten in Altenkirchen ein und trotz der momentanen Wetterkapriolen ...

Gegründete Teams nehmen Flüchtlingshilfe in die Hand

Wissen. Die Bildung von acht Teams, die sich mit den verschiedenen Bedürfnissen der Asylsuchenden beschäftigen – dies ist ...

Meet and greet mit Truck Stop zu gewinnen

Nauroth. Truck Stop, gegründet 1973 in der Nähe von Hamburg, ist die deutsche Band par exzellence, die Countrymusik in Deutschland ...

Werbung