Werbung

Nachricht vom 14.07.2016    

Land-Frauenverband Frischer Wind bei Regen in Unkel

Die Land-Frauen rund um den Beulskopf hatten zu einer Fahrt nach Unkel eingeladen. Am Samstagmittag starteten 30 Frauen zum alten Zollhafen in Bonn. Dort ging es um 14 Uhr aufs Schiff „Mobby Dick“. Trotz des plötzlich einsetzenden starken Regens genoss man die Fahrt bei Kaffee und Kuchen.

Altenkirchener Land-Frauen in Unkel. Foto: privat

Altenkirchen. Nach etwa 90 Minuten war Unkel erreicht und die Gruppe wurde von den beiden Stadtführern erwartet. Während der Führung erfuhr man Einiges über den ehemaligen Wohnort von Konrad Adenauer und Willy Brandt. Nach der Besichtigung des Gefängnisturms, der Kirche und des Friedhofs endete der Rundgang vor der Lokalität „Zur Traube“.

Oliver Krupp vom Weingut Krupp aus Bruchhausen nahm die Teilnehmerinnen zu einer kleinen Weinprobe in Empfang. Verköstigt wurden verschiedene Weine und dazu wurden die unterschiedlichen Anbaulagen und die Herstellung der Weine erklärt. Man erfuhr, dass Sekt decouchiert wird und der Eiswein erst ab minus acht Grad geerntet werden kann. Im Anschluss bedankte man sich bei dem Winzer für die sehr schöne und informative Weinprobe.

Gegen 21 Uhr wurde die Heimreise angetreten und die Gruppe bestätigte, dass es trotz des regnerischen Tages ein sehr gelungener Ausflug war. Besonderer Dank galt Alma Lindlein, die alles so gut organisiert hatte.


Lokales: Altenkirchen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Altenkirchen-Flammersfeld auf Facebook werden!


Kommentare zu: Land-Frauenverband Frischer Wind bei Regen in Unkel

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Vereine


Kleinmaischeider Boule-Verein gewinnt großes Turnier in Betzdorf

Betzdorf/Kleinmaischeid. In dem achtstündigen Turnier gewannen schließlich Mario Kovacs und Christoph Witzmann als einzige ...

Raubach hat nach drei Jahren neuen Schützenkönig - Kevin Romich

Raubach. Das Schützenfest in neuem Format startete am Samstag auf dem Vereinsgelände mit Königsschießen, Pfänderschießen, ...

Wiedbachtaler Männerchor zieht Bilanz und richtet Blick optimistisch in die Zukunft

Neitersen. In seinen Begrüßungsworten berichtete Andreas Haas kurz von den coronabedingt leider wenigen Auftritten der letzten ...

Traditionelles Vogelschießen der St. Hubertus-Schützenbruderschaft Selbach

Selbach. Der Wettbewerb startete mit dem Kampf um den Kaisertitel. Durchsetzen konnte sich schließlich Hans-Rolf Studzinski. ...

Young- und Oldtimer kommen am 14. August nach Oberdreis

Oberdreis. Zum 7. Mal lädt der Young- und Oldtimerclub Oberdreis zum Treffen ein. Alle Auto- und insbesondere die Oldtimer-Liebhaber ...

JSG Siegtal/Heller schickt zwei Teams in die Bezirksliga

Wallmenroth. Bereits am 25. Juni konnte sich die B-Jugend im alles entscheidenden Spiel gegen die JSG Wällerland Guckheim ...

Weitere Artikel


Schließung der Erstaufnahmeeinrichtung Herschbach

Herschbach. Manche Erstaufnahmeeinrichtungen müssen also schließen, so auch hier in Herschbach. Wir begrüßen in diesem Zusammenhang ...

Hachenburger Biere in Australien mit Awards ausgezeichnet

Hachenburg. „Natürlich sind wir unendlich stolz, dass unser Hachenburger nicht nur den Menschen in unserer Region schmeckt, ...

PKW in Burglahr ausgebrannt

Burglahr. Am Donnerstagmorgen um 9.50 wurden die Löschzüge Oberlahr und Flammersfeld zu einem Fahrzeugbrand nach Burglahr ...

Kreisverkehrsplatz vor Güllesheim fertig gestellt

Güllesheim. Der Landesbetrieb Mobilität Diez (kurz LBM) teilt mit, dass mit dem neuen Kreisverkehr am Ortseingang von Güllesheim ...

8.000 Euro für Kinderkrebshilfe erspielt

Neitersen. Nach langen intensiven Vorbereitungen, wie Marco Schütz von den Wiedbachtaler Sportfreunden Neitersen (WSN) sagte, ...

Bezirkstag der Frauen-Union

Bad Neuenahr-Ahrweiler/Region. Jessica Weller aus Gebhardshain und Christiane Buchen aus Wissen wurden im Rahmen des Bezirkstages ...

Werbung