Werbung

Nachricht vom 16.07.2016    

50 Jahre SV "Im Grunde" Marenbach mit Superprogramm

Den Höhepunkt des Jahres präsentiert der Schützenverein "Im Grunde" Marenbach mit seinem diesjährigen Jubiläumsfest vom 22. bis 25. Juli. 50 Jahre Schützenverein und 25 Jahre Förderverein werden gebührend gefeiert. Die Majestäten für das große Jubiläumsfest freuen sich auf die Höhepunkte der Regentschaft und laden die Bevölkerung ein. Vier Tage gibt es ein Superprogramm für Alt und Jung.

Die Majestäten des Schützenvereins laden zum Jubiläumsfest ein. Foto: kkö

Oberiirsen-Marenbach. Vier Tage Schützenfest mit viel Musik und Partystimmung . Dafür sorgen drei Live-Kapellen und ein Discjockey. Festbeginn ist am Freitag 22. Juli, um 20 Uhr mit der Festzeltparty unter dem Motto Summertime: Zurück zu den 80er und 90er Jahren. Ein Muss für alle interessierte junge und jung gebliebene Fans der Musik aus jener Zeit. Mit Danny Crane als Discjockey wurde für diese Musikrichtung ein Experte aus der DJ Szene verpflichtet. Alle Gäste, die im passenden Outfit der 80er und 90er Jahre erscheinen, erhalten einen Getränkebon. Bei frisch gezapften Bier und guter Musik ist ein kurzweiliger Abend garantiert.

Der Samstag, 23. Juli, beginnt mit einem Festakt ab 16 Uhr anlässlich des Jubiläumsfests. Um 20 Uhr findet die Krönung der Majestäten unter Mitwirkung des Männergesangverein "Eintracht" Weyerbusch-Hasselbach statt. Im Anschluss startet die Samstagabendparty mit der Band "Bayernmän – Die Partykracher", ausgezeichnet mit dem Fachmedienpreis Kategorie: "Beste Partyband Deutschland". Sympathische Musiker, die mit Herzblut und Spaß auf der Bühne stehen, präsentieren einen Partymix der Extraklasse. Eintritt frei.



Am Schützenfestsonntag, 24. Juli, ist ein weiterer Höhepunkt der traditionelle Schützenumzug durch den Ort unter Mitwirkung der Nachbarvereine und musikalisch begleitet von drei Musikkapellen. Er startet um 13.30 Uhr in der Ortsmitte. Um ca. 19 Uhr ist mit dem Start von drei Heißluftballons eine weitere Attraktion geplant. Ab 20 Uhr startet die Retro-Revival Party mit dem Diamond Sextett. Eintritt frei.

Beim traditionellen Frühschoppen am Montag, 25. Juli, ab 11 Uhr, mit vielen Überraschungen, dürfen auch die jüngsten Besucher auf dem Marenbacher Schützenfest nicht zu kurz kommen. Ein gemeinsames Mittagessen steht ab 12.30 Uhr für unsere Frühschoppengäste bereit. Ab 13 Uhr können dann die jüngsten bei Freifahrten beim Autoscooter, Kinderschminken, Luftballonverlosung, Ponyreiten, Luftballonwettbewerb und vielen anderen Spielen ganz groß auftrumpfen.

Zum Abschlussball am Montagabend ab 20 Uhr sorgt die Band "Jockel and Friends" mit einem musikalischem Mix aus Pop und Rock-Klassikern Schlager und Partymusik, und aktuellen Hits für die passende Partystimmung. Um 22 Uhr erfolgt die Gewinnziehung der großen Jubiläumsverlosung. Eintritt frei.


Lokales: Altenkirchen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Altenkirchen-Flammersfeld auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Vereine


Erfolgreicher Kreisjugendtag im Kulturhaus Hamm: Wahlen, Berichte und neue Entwicklungen im Jugendfußball

Hamm. Im Kulturhaus in Hamm fand letzten Samstag der diesjährige Kreisjugendtag statt. Kreisjugendleiter Sven Hering begrüßte ...

Hauptversammlung der Schiedsrichter-Vereinigung WW-Sieg 2024: Erfolgreiche Wahlen und Ehrungen im Gasthof Weyer

Hattert. Im proppevollen Saal des Gasthof Weyer in Hattert fand am Freitag, dem 7. Juni, um 19 Uhr die diesjährige Hauptversammlung ...

SV Adler Niederfischbach sichert Titel im Elfmeterschießen gegen SSV Weyerbusch im Dr. Grosse-Sieg Stadion

Wissen. Im spannenden Pokalfinale im Dr. Grosse-Sieg Stadion triumphierte der SV Adler Niederfischbach nach einem nervenaufreibenden ...

Damen der Tus Weitefeld/Langenbach steigen in die Rheinlandliga auf: Ein Meilenstein im Frauenfußball

Weitefeld. "Nervös bin ich nicht, aber angespannt," so Bayram Biyikli, der Abteilungsleiter der Damen- und Mädchenabteilung ...

Schützenkönig: Traditionelles Königsvogelschießen in Schönstein an Fronleichnam

Wissen. Die traditionsreiche Veranstaltung beginnt mit dem geschlossenen Antreten der Schützenbrüder am 30. Mai schon um ...

Erfolgreiche Deutsche Altersklassenmeisterschaften im Badminton für Betzdorfer Smasher

Betzdorf. Alle drei Betzdorfer Akteure hatten sich im März in Worms über die Südwestdeutschen Meisterschaften für das nationale ...

Weitere Artikel


Toskanische Nacht war wieder Besuchermagnet

Altenkirchen. Vor dem Event herrschte die Nervosität bei den Organisatoren. Zumindest ein bisschen. Immerhin: Die untere ...

Neue starke Stimme für den Klima- und Umweltschutz in der Region

Region. Das regionale Bündnis besteht bereits aus über zehn Klima, Umwelt- und Naturschutzverbänden und Initiativen aus dem ...

Zweite Girls´ Night ein voller Erfolg

Wiaaen. Die zweite Nacht nur für Mädchen an der Marion-Dönhoff-Realschule plus fand erneut mit perfekter Vorbereitung statt. ...

MGV-Familie zu Gast in Speyer

Steinebach/Sieg. Bei schönstem Sommerwetter startete die Sängerfamilie des MGV "Eintracht" Steinebach zu einer Zweitagesfahrt ...

"Schlaufüchse" verabschiedet

Katzwinkel. Die Schlaufüchse – diesen Namen hatten sich die Vorschulkinder ausgesucht – können auf ein ereignisreiches Jahr ...

"Babybedenkzeit" an der IGS Hamm

Hamm. Die Schulsozialarbeiterinnen Valeska Weber und Jenny Weitershagen organisierten eine „Babybedenkzeit“ für die 15 Schülerinnen ...

Werbung