Werbung

Region |


Nachricht vom 11.03.2009    

Linke besuchte "Wissener Tafel"

Zu einem kurzen Meinungsaustausch trafen sich der SPD-Bürgermeister-Kandidat und Pfarrer Marcus Tesch bei einem Besuch Linkes bei der Wissener Tafel.

Wissen. Am Rande seines Besuches bei der Wissener Tafel traf der SPD-Bürgermeister-Kandidat Jürgen Linke (rechts) sich mit Pfarrer Marcus Tesch von der evangelischen Kirchengemeinde zu einem kurzen Meinungsaustausch. Linke lobte ausdrücklich das große Engagement der vielen ehrenamtlichen Helfer, die beim Wissener Tisch im Einsatz sind. Weiterhin waren sich Pfarrer Tesch und Linke einig darüber, dass man hier vor Ort leider nur die geschellschafts-politischen Symptome lindern kann. Die Ursachen müssen anderen Orts bekämpft werden, meinte der Stadtbürgermeister-Kandidat Linke.



Interessante Artikel




Kommentare zu: Linke besuchte "Wissener Tafel"

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Region


Weihnachtsmarkt in Pracht zog viele Besucher an

Pracht. An sechs Marktständen haben Erwin Krämer, Franzi Fassel, Roswitha Seidler, Lenka Feuereisen, Sabine Schröder, Walburga ...

Kreisauskunftsbüro: Wichtiger Baustein im Katastrophenschutz

Altenkirchen. Die meisten Bundesländer haben dem DRK rechtlich die Aufgabe übertragen, mit seinem bundesweiten Netzwerk der ...

Baustelle am Amtsgericht dümpelt vor sich hin – Justizstaatssekretär vor Ort

Altenkirchen. In einer Legislaturperiode (fünf Jahre) alle eigenen Dienststellen besuchen: Das haben sich der rheinland-pfälzische ...

Fall des Monats: Gackernde Hühner und krähender Hahn zu laut?

Zum Sachverhalt: Die Parteien sind Nachbarn in einem kleineren Ort mit weniger als 250 Einwohnern, der ländlich geprägt ist. ...

Strom- und Heizkosten im Blick: Monatlicher Zähler-Check

Kreis Altenkirchen. Wer immer über den Energieverbrauch informiert sein will, prüft regelmäßig die Zählerstände. So kann ...

Schulbibliothek schließt – Entsetzen bei der Schülerschaft

Betzdorf. Bereits am 6. Juni 2019 fand eine Demonstration für den Erhalt der Schulbibliothek statt. Dem Gymnasium drohte ...

Weitere Artikel


"Siegperle" ist sehr aktiv

Kirchen. Langeweile ist beim Volkssportverein der Wanderfreunde "Siegperle" Kirchen ein Fremdwort. Jedes Wochenende bietet ...

Zahl der Bedürftigen fast verdoppelt

Wissen. Freitagmorgen gegen 8 Uhr, am evangelischen Gemeindehaus in Wissen entsteht emsige Betriebsamkeit. Die ersten Warenlieferungen ...

Ach Kongo!- Ein Bildbericht

Wissen. Im August 2008 machte sich der Wissener Arzt Dr. Josef Brendebach auf, um für die Hilfsorganisation „Hammer Forum“ ...

Rekordbilanz der Bergkapelle

Malberg. Mit insgesamt 60 Auftritten im Geschäftsjahr 2008 erreicht die Bindweider-Bergkapelle 1876 e.V. in Malberg einen ...

In vier Tagen um die Welt

IAltenkirchen. Was ist die Kinderweltreise? Die Kinderweltreise ist ein Projekt, das unter dem Namen "Kulturen erleben" ...

Einblick in Abgeordnetenarbeit gewonnen

Flammersfeld/Gebhardshain. Auf Einladung des CDU-Landtags-Abgeordneten Dr. Peter Enders konnten jetzt knapp 30 Bürger aus ...

Werbung