Werbung

Nachricht vom 02.08.2016    

Bolzplatz auf dem Schützenplatz gewünscht

Die CDU-Stadtratsfraktion stellt jetzt ein Antrag auf Einrichtung eines Fußball-Kleinfeldes, auch Bolzplatz genannt, für den Stadtteil Hohenbetzdorf. Kinder können dort nicht Fußballspielen. Der Schützenplatz bietet nach Ansicht der Christdemokraten reichlich Platz.

Wünschen sich einen Bolzplatz. Foto: CDU

Betzdorf. Im gesamten Bereich des Stadtteils Hohenbetzdorf gibt keinen Bolzplatz. Die Eltern und auch viele Bürgerinnen und Bürger des gesamten Stadtkerns wünschen sich schon lange eine Möglichkeit zum Fußballspielen für Kinder. Jüngst trafen sich Mitglieder der CDU-Stadtratsfraktion und Bürgermeisterkandidat Simon Bäumer mit zahlreichen Anwohnern des Molzbergs und ihren Kindern.

Die CDU sagte sofort Ihre Unterstützung zu und beantragt nun im Stadtrat: ein Fußball-Kleinfeld auf dem Schützenplatz zu planen und Mittel dafür in den nächsten Haushalt aufzunehmen. Wichtig dabei ist natürlich, dass der jährliche Betrieb des Schützenfestes nicht gestört wird. "Bei dem riesigen Platzangebot auf der Fläche dürfte das aber kein Problem sein", so der stellvertretende Fraktionssprecher Simon Bäumer.

"Die Flächen zum Ballspielen in der Stadt und den Wohngebieten drum herum sind rar. Aber auch die Kinder vom Molzberg wollen Fußball spielen. Wir sehen da akuten Handlungsbedarf", sagte Fraktionssprecher Werner Hollmann. Der Untergrund des Platzes ist keineswegs zum Spielen geeignet. "Ein Kleinfeld mit Schutzgittern und Kunstrasen wäre notwendig, zwei Tore reichen da nicht", waren sich alle Anwesenden einig. Ähnlich wie in Daaden oder Elkenroth müsste die Anlage aussehen. Das Bauamt soll nach dem Wunsch der CDU nun prüfen, wo auf das dem Schützenplatz am besten möglich ist.


Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Betzdorf-Gebhardshain auf Facebook werden!


Kommentare zu: Bolzplatz auf dem Schützenplatz gewünscht

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Beliebte Artikel beim AK-Kurier


Doppelter Wechsel: Neue Leiter bei Polizei- und Kriminalinspektion Betzdorf

Verabschiedung und Amtseinführung an der Spitze der Polizeiinspektion und der Kriminalinspektion Betzdorf lagen bei einer Feierstunde am Mittwoch (11. Dezember) im Sitzungssaal des Rathauses Betzdorf ganz dicht zusammen: Erste Polizeihauptkommissarin Christine Muhl gibt den Stab der Leitung der Kriminalinspektion an Polizeirat Markus Sander weiter. Die Aufgaben des Leiters der Polizeiinspektion übernimmt Erster Polizeihauptkommissar Marcus Franke von Polizeidirektor Christof Weitershagen.


Neues Krankenhaus doch näher an Hachenburg als gedacht?

Bleibt ein bitterer Nachgeschmack? Diese Frage müssen sich all diejenigen stellen und im stillen Kämmerlein beantworten, die mit der Standort-Entscheidung für das neue DRK-Krankenhaus nicht einverstanden waren, die sich über die plötzlich ins Spiel gekommene Ergänzung "Müschenbach" zu "Standort 12 Bahnhof Hattert" gewundert hatten.


Street Life: Von der Lanxess-Arena in die Betzdorfer Stadthalle

„Eben noch in der Lanxess-Arena in Köln und jetzt bei uns in der Stadthalle!“ So könnte das Motto lauten, unter dem die Band Street Life zurzeit unterwegs ist. Bevor die beliebte Combo am Sonntag, den 22. Dezember, um 19 Uhr, in der „Guten Stube der Stadt Betzdorf“ Station macht, sind die Musiker um Frontmann Patrick Lück auf der Großen Bühne der Kölner Arena zu hören.


Dürfen Marder und Waschbären mit Fallen gefangen werden?

Nistet sich ein Marder oder ein Waschbär im Haus ein, fangen oft die Probleme an. Letztlich kann man den Tieren nur noch mit der Falle zu Leibe rücken. Doch hier gilt es, Regeln zu beachten. Bei der Fallenjagd ist der Nachweis einer entsprechenden Fachkenntnis erforderlich.


Kinder eröffneten den Hachenburger Weihnachtsmarkt

VIDEO | Viele bunt geschmückte Weihnachtsbäume, ein leuchtender Willkommensgruß, zahlreiche Buden und Menschenströme zeigen an: der Hachenburger Weihnachtsmarkt ist im Gang. Am dritten Advent lädt die Stadt traditionell zum historischen Weihnachtsmarkt von Donnerstag bis Sonntag. An allen Markttagen sorgt ein umfangreiches Bühnenprogramm auf der Bühne vor der Schlosskirche für Unterhaltung.




Aktuelle Artikel aus Politik


Ratsmitglieder aus dem Ortsgemeinderat Pracht verabschiedet

Pracht. Darüber hinaus hat er mehrere Jahre den Spielplatz in Wickhausen betreut. Buchen ist 2007 als Nachrücker für Heinz ...

AfD hatte zur Berlinfahrt eingeladen

Neuwied. Nach einer erholsamen Nacht ging es in das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat. In einem Vortrag konnten ...

Geplante Grundrente stößt auf starken Widerhall

Hachenburg. Viele Anfragen zur Grundrente verzeichnet seit Tagen die Rentenversicherung in Rheinland-Pfalz - sowohl an den ...

Neue Wohngruppe für Kinder in Nister

Nister. Als Ende 2018 der Zustrom von geflüchteten Menschen nachließ, verhandelte MUTABOR mit den zuständigen Stellen eine ...

Betzdorfer CDU: Kita in Bruche muss dringend saniert werden

Betzdorf. Die vor 20 Jahren gebaute Erweiterung der Räume aus Glas und Metall (eine Art Wintergarten) ist undicht und soll ...

100 Tage im Amt: Landrat Dr. Enders zieht erste Bilanz

Altenkirchen. Das Gespräch im Wortlaut:

Haben Sie sich inzwischen daran gewöhnt, mit „Guten Morgen, Herr Landrat“ angesprochen ...

Weitere Artikel


Bundesligamannschaft des Wissener SV in guter Form

Wissen. Seit einigen Wochen befindet sich die erste Luftgewehrmannschaft des Wissener SV in der Vorbereitung auf die am 1. ...

Eine Telefonnummer in Europa feierte 25. Geburtstag

Region. Das kommt nicht oft vor – eine Telefonnummer wird gefeiert: Der Euronotruf 112 feierte am vergangenen Freitag 29. ...

LKW übersehen - Zwei Leichtverletzte

Kirchen. Eine 88-jährige Verkehrsteilnehmerin stand mit ihrem PKW-Mercedes am Montag, 1. August verkehrsbedingt aufgrund ...

Siegperle wanderte am Fuße des "Monte Kali"

Kirchen/Heringen. Zu einem der ungewöhnlichsten Berge Deutschlands zog es die Wandergruppe der „Siegperlen“ aus Kirchen jetzt ...

Die SG 06 Betzdorf hat "Bock auf Fußball"

SG 06 nicht begrüßen können. Dort hat der Verein auf originelle Weise dokumentiert, dass er Bock auf Fußball hat. In Zukunft ...

Wichtige Termine in Marienstatt

Marienstatt. Am 15. und am 20. August werden in Marienstatt auch in diesem Jahr gleich zwei Hochfeste feierlich begangen: ...

Werbung