Werbung

Nachricht vom 03.08.2016    

Ferienspaß auf dem Bolzplatz in Pracht

Pünktlich zum Beginn der Ferien wurden die Tore auf dem Bolzplatz in Pracht aufgestellt und Bürgermeister Udo Seidler überreichte zwei Fußbälle. Nun steht dem Ferienvergnügen Fußball nichts mehr im Wege.

Zwei Fußbälle gab es für die Kinder und Jugendlichen in Pracht. Foto: Ortsgemeinde

Pracht. Auf dem Bolzplatzgelände unterhalb des Kindergartens in Pracht spielen viele Kinder. Nachdem dieser Platz vor zwei Jahren angelegt wurde und sich nach dem einsäen gefestigt hat, können die Kinder nun darauf spielen. Pünktlich zum Ferienbeginn wurden Fußballtore aufgestellt und man kann beobachten, dass in den letzten Tagen dieser Platz in Verbindung mit der Schutzhütte gut besucht wird.

Zur Motivation der Jugendlichen hier Fußball zu spielen hat Ortsbürgermeister den Kindern zwei Fußbälle überreicht. Für die etwas kleineren Kinder hat Elias Feil die Patenschaft über einen EM Ball übernommen. Für die etwas größeren wurde ein Fußball an Jan Gehrsitz übergeben.

Viel Spaß und Freude am Ferien- und Freizeitspiel „Fußball auf dem Bolzplatz in Pracht“ wünscht die Ortsgemeinde Pracht, mögen viele Jugendliche dieses Freizeitangebot nutzen.



Interessante Artikel



Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Hamm auf Facebook werden!


Kommentare zu: Ferienspaß auf dem Bolzplatz in Pracht

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Region


Viele Projekte für die Menschen im Kreis umgesetzt

AItenkirchen/Kreisgebiet. Pünktlich zum Jahresende hat die Steuerungseinheit Wirtschaftsförderung und Regionalentwicklung ...

Waldzustandsbericht: „Treibhausgase zerstören unsere Wälder“

Denn die Erderhitzung hinterlässt im Wald deutliche Spuren. Über 80 Prozent der Bäume sind krank. Das ergab die Waldzustandserhebung, ...

Großes Teilnehmerfeld beim 2. Glühweinlauf in Hachenburg

Hachenburg. 157 Teilnehmer wagten sich bei ausgezeichnetem Wetter auf die 10-Kilometer-Distanz, in die einbrechende Dunkelheit ...

Kaffee, Kuchen, Heimat: Neueröffnung von „Kalien's Cafe“ in Birken-Honigsessen

Birken-Honigsessen. Am Donnerstag (5. Dezember) wurde die Bäckerei Kalien's Cafe in der Hauptstraße 107 in Birken-Honigsessen ...

VHS Betzdorf-Gebhardshain e.V. stellt neues Programm vor

Betzdorf. Dennoch, so Geschäftsführer Martin Becker, sei man sehr daran interessiert, das Angebot zu erweitern. Hier nennt ...

Neues Infoportal „Sternenkinder“ will bei Trauerarbeit helfen

Kreis Altenkirchen. Ein Team rund um Jugendreferentin Carola Paas (Evangelischer Kirchenkreis Altenkirchen) mit, Katrin und ...

Weitere Artikel


Wanderung und Grillnachmittag der CDU Altenkirchen

Altenkirchen. Vom Treffpunkt in Oberwambach wanderte die Gruppe, der sich auch der Landtagsabgeordnete Dr. Peter Enders angeschlossen ...

Sommerfest in Opperzau

Opperzau/Fürthen. Sein 115-jähriges Bestehen feiert der MGV "Eintracht"“ Opperzau am 20. und 21. August auf dem Dorfplatz ...

Meilerfest in Müschenbach besucht

Betzdorf. An einem Samstagmittag verließ man mit dem Bus den Betzdorfer Schützenplatz in Richtung Hachenburg, in Müschenbach ...

LKW übersehen - Zwei Leichtverletzte

Kirchen. Eine 88-jährige Verkehrsteilnehmerin stand mit ihrem PKW-Mercedes am Montag, 1. August verkehrsbedingt aufgrund ...

Eine Telefonnummer in Europa feierte 25. Geburtstag

Region. Das kommt nicht oft vor – eine Telefonnummer wird gefeiert: Der Euronotruf 112 feierte am vergangenen Freitag 29. ...

Bundesligamannschaft des Wissener SV in guter Form

Wissen. Seit einigen Wochen befindet sich die erste Luftgewehrmannschaft des Wissener SV in der Vorbereitung auf die am 1. ...

Werbung