Werbung

Nachricht vom 12.03.2009    

Titelverteidiger siegte

Der Titelverteidiger aus dem Jahr 2007 war auch der Sieger beim diesjährigen Ortspokalschießen des Schützenvereins Leuzbach-Bergenhausen - die Mannschaft der Dorfschänke Leuzbach I.

Leuzbach. Der Titelverteidiger aus dem Jahr 2007, die Mannschaft der Dorfschänke Leuzbach I., wurde auch der Sieger beim diesjährigen Ortspokalschiessen des Schützenvereins Leuzbach-Bergenhausen. 27 Mannschaften mit 108 Einzelschützen waren im Leuzbacher Schützenhaus angetreten und kämpften um den begehrten Pokal. Bereits im Vorfeld hatten Schießleiterin Christa Griffel und ihre Helfer gute Arbeit geleistet und die gemeldeten Mannschaften zeitlich eingeteilt, so dass es beim Ablauf kaum Zeitverschiebungen gab. Jeder Schütze hatte fünf Schuss, aufgelegt mit dem Luftgewehr, wovon der beste Schuss, in Teilerwertung gemessen, gewertet wurde. Vier Personen bildeten jeweils eine Mannschaft. Das Mannschafts-Ergebnis wurde aus dem Durchschnitt der vier Schützen ermittelt.
Die Mannschaft der Dorfschänke Leuzbach I. mit den Schützen Ralf Grollius, Frank Richter, Uwe Krämer und Dorothee Pauly erreichte ein Teilerergebnis von 163,3, gefolgt von der Mannschaft ÖSTRA II. mit den Schützen Simone Haas, Gunter Schneider, Simone Kuschmann und Alexander Oettgen mit einem Teiler von 171,9. Der dritte Platz ging an die Mannschaft "Knorzpött" Helmenzen mit den Schützen Rainer Schürdt, Volker Seifen, Volker Bieler und Erich Thiel.
Den Sieg bei den Einzelschützen und den jeweiligen Pokal holte sich Uwe Krämer aus der Mannschaft Dorfschänke Leuzbach I. mit einem Teiler von 37,2. Simone Haas von der ÖSTRA 2 Niederölfen schaffte mit einem Teiler von 38,4 den zweiten Platz und Volker Müller aus der Mannschaft Werit Werkzeugbau I mit einem 41,9 Teiler den dritten Platz. (wwa)
xxx
Die Sieger in der Einzelwertung; Uwe Krämer 1.Platz (Mitte), Simone Haas 2.Platz (rechts) und Volker Müller aus dem Team Werit Werkzeugbau I. 3. Platz (links)
Fotos: Presse-wwa


Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
 


Kommentare zu: Titelverteidiger siegte

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Beliebte Artikel beim AK-Kurier


Polizei fahndet mit Foto nach mutmaßlichem Vergewaltiger

Mit einer Öffentlichkeitsfahndung hoffen Polizei und Staatsanwaltschaft entscheidende Hinweise auf einen unbekannten Mann zu bekommen, dem eine Vergewaltigung sowie Einbrüche in Häuser und einen Pferdestall zur Last gelegt werden.


26-Jährige überschlägt sich mit Auto und muss befreit werden

Bei einem Unfall auf der Bundesstraße 62 ist am Freitag, 5. Juni, gegen 17.15 Uhr eine 26 Jahre alte Frau schwer verletzt worden. Die B 62 musste während der Bergungsarbeiten voll gesperrt werden.


„Wäller Autokino“ in Altenkirchen offiziell eröffnet

Der Startschuss für das „Wäller Autokino“ ist offiziell gefallen: Am Donnerstagabend (4. Juni) hat VG-Bürgermeister Fred Jüngerich den Reigen der Veranstaltungen in den kommenden vier Wochen mit der Unterstützung zahlreicher Vertreter aus der kommunalen Politik sowie Professor Dr. Jürgen Hardeck, Geschäftsführer und künstlerischer Leiter des Kultursommers, eröffnet.


Corona-Pandemie: Kreis Altenkirchen weiter ohne Neuinfektion

Zum Ende der Woche gibt es erneut gute Nachrichten aus dem Kreishaus in Altenkirchen: Das Kreisgesundheitsamt verzeichnet mit Stand von Freitagmittag (5. Juni, 12 Uhr) keine neuen Corona-Infektionen im Kreis.


Fahndung der Duisburger Polizei: Betzdorfer sticht auf Frau ein

Die Duisburger Polizei fahndet bundesweit mit Hochdruck nach einem flüchtigen Täter, der am Mittwochnachmittag, 3. Juni, seine von ihm getrennt lebende Frau in Duisburg mit einem Messer attackiert haben soll. Der Mann stammt aus Betzdorf.




Aktuelle Artikel aus Vereine


SPD-Abgeordnete laden Sportvereine zur Telefonkonferenz ein

Altenkirchen/Mainz. Um Vereinen unter die Arme zu greifen, die durch die Corona-Krise in Existenznot geraten sind, hat die ...

Fledermäuse beim Ausflug beobachten - Natur am eigenen Haus erleben

Mainz/Holler. Wer Fledermäuse am Haus hat, erkennt dies meist nur anhand des Fledermauskotes, der unterhalb des Quartierausfluges ...

Lions spenden 10.000 Euro an Musikgemeinde Betzdorf-Kirchen

Betzdorf. Gerade in den schwierigen Zeiten von Corona kommt diese Hilfe mehr als gerufen, freuen sich Michael Nassauer (künstlerischer ...

Ehrenamtskarte für unermüdlichen Einsatz im Verein

Altenkirchen. Karlheinz Fels als Vorsitzender und Nadine Heidepeter als Geschäftsführerin des Vereins kümmern sich bei dieser ...

St. Hubertus Schützenbruderschaft ist wieder am Netz

Birken-Honigsessen. Nun können wir mitteilen, mit einem Dank an die Firma Höhn, die uns im Rahmen dieses Projektes großzügig ...

SV Leuzbach-Bergenhausen: Festzeitschrift als Online-Version

Altenkirchen. Neben den Vorgaben, die die Corona-Verordnung vorgibt, kommt noch hinzu, dass ein Schützenfest heutzutage nicht ...

Weitere Artikel


"Fußballer helfen leben"

Altenkirchen. Jutta Fischer, Vorsitzende der Freunde der Kinderkrebshilfe Gieleroth, nahm aus den Händen von Antje und Teresa ...

Ausstellung "Sucht & Gesellschaft"

Müschenbach. Am 17. April, um 17 Uhr, findet die Vernissage der Kunstausstellung "Sucht & Gesellschaft" im Medienpark Westerwald ...

Brand in Siegen: 14-Jährige tot

Siegen. Wohnhausbrand in der Breslauer Straße in Siegen mit tragischem Ausgang: Ein 14-jähriges Mädchen ist tot,die 52-jährige ...

Zähne regelmäßig putzen

Kreis Altenkirchen. Die Arbeitsgemeinschaft Jugendzahnpflege für den Kreis Altenkirchen weist hiermit auf den zu Schuljahresbeginn ...

Goldene Hochzeit in Pracht

Pracht. Das Fest der Goldenen Hochzeit feiern am 13. März
die Eheleute Karl-Heinz und Margarete Bürger aus Pracht-Wickhausen. ...

Hilfe beim Berufseinstieg

Koblenz. Neugierde, Zeit und Aufgeschlossenheit - mehr brauchen die interessierten Besucher der 2. Koblenzer Messe für Ausbildung ...

Werbung