Werbung

Nachricht vom 12.03.2009 - 11:21 Uhr    

Titelverteidiger siegte

Der Titelverteidiger aus dem Jahr 2007 war auch der Sieger beim diesjährigen Ortspokalschießen des Schützenvereins Leuzbach-Bergenhausen - die Mannschaft der Dorfschänke Leuzbach I.

Leuzbach. Der Titelverteidiger aus dem Jahr 2007, die Mannschaft der Dorfschänke Leuzbach I., wurde auch der Sieger beim diesjährigen Ortspokalschiessen des Schützenvereins Leuzbach-Bergenhausen. 27 Mannschaften mit 108 Einzelschützen waren im Leuzbacher Schützenhaus angetreten und kämpften um den begehrten Pokal. Bereits im Vorfeld hatten Schießleiterin Christa Griffel und ihre Helfer gute Arbeit geleistet und die gemeldeten Mannschaften zeitlich eingeteilt, so dass es beim Ablauf kaum Zeitverschiebungen gab. Jeder Schütze hatte fünf Schuss, aufgelegt mit dem Luftgewehr, wovon der beste Schuss, in Teilerwertung gemessen, gewertet wurde. Vier Personen bildeten jeweils eine Mannschaft. Das Mannschafts-Ergebnis wurde aus dem Durchschnitt der vier Schützen ermittelt.
Die Mannschaft der Dorfschänke Leuzbach I. mit den Schützen Ralf Grollius, Frank Richter, Uwe Krämer und Dorothee Pauly erreichte ein Teilerergebnis von 163,3, gefolgt von der Mannschaft ÖSTRA II. mit den Schützen Simone Haas, Gunter Schneider, Simone Kuschmann und Alexander Oettgen mit einem Teiler von 171,9. Der dritte Platz ging an die Mannschaft "Knorzpött" Helmenzen mit den Schützen Rainer Schürdt, Volker Seifen, Volker Bieler und Erich Thiel.
Den Sieg bei den Einzelschützen und den jeweiligen Pokal holte sich Uwe Krämer aus der Mannschaft Dorfschänke Leuzbach I. mit einem Teiler von 37,2. Simone Haas von der ÖSTRA 2 Niederölfen schaffte mit einem Teiler von 38,4 den zweiten Platz und Volker Müller aus der Mannschaft Werit Werkzeugbau I mit einem 41,9 Teiler den dritten Platz. (wwa)
xxx
Die Sieger in der Einzelwertung; Uwe Krämer 1.Platz (Mitte), Simone Haas 2.Platz (rechts) und Volker Müller aus dem Team Werit Werkzeugbau I. 3. Platz (links)
Fotos: Presse-wwa



Interessante Artikel



Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
 


Kommentare zu: Titelverteidiger siegte

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Vereine


Große Fotoausstellung im Tertiärum

Enspel. Die neue Ausstellung setzt die Meisterwerke der Mitglieder in den Mittelpunkt. Schließlich geht es um „60-Jahre Westerwälder ...

Schleifchenturnier der SG Westerwald brachte spannende Spiele

Gebhardshain. Im Kalender der Tennisabteilung bei der SG Westerwald (SGW) darf nach Abschluss der Medenrunde das bewährte ...

Jungschützen in Birken-Honigsessen feierten runden Geburtstag

Birken-Honigessen. Anlässlich ihres 50-jährigen Bestehens lud die Schützenjugend in Birken-Honigsessen zur Geburtstagsparty ...

Tennis-Workshop: SG Westerwald und Westerwaldschule luden ein

Gebhardshain. Viel Spaß hatten jetzt 30 Schülerinnen und Schüler aus dem Ganztagsschulbetrieb der Westerwaldschule Gebhardshain ...

Tennis-Nachwuchs ermittelte Clubmeister bei Blau-Rot Wissen

Wissen. Paul Brandenburger, Dominik Upmann und Fynn Eiteneuer: So heißen die diesjährigen Sieger der auf der Tennisanlage ...

Wanderung ins Naturwaldreservat

Limbach. Nach einem knackigen Anstieg gleich zu Beginn führt die Runde einige flache Kilometer entlang der Kleinen Nister. ...

Weitere Artikel


"Fußballer helfen leben"

Altenkirchen. Jutta Fischer, Vorsitzende der Freunde der Kinderkrebshilfe Gieleroth, nahm aus den Händen von Antje und Teresa ...

Ausstellung "Sucht & Gesellschaft"

Müschenbach. Am 17. April, um 17 Uhr, findet die Vernissage der Kunstausstellung "Sucht & Gesellschaft" im Medienpark Westerwald ...

Brand in Siegen: 14-Jährige tot

Siegen. Wohnhausbrand in der Breslauer Straße in Siegen mit tragischem Ausgang: Ein 14-jähriges Mädchen ist tot,die 52-jährige ...

Zähne regelmäßig putzen

Kreis Altenkirchen. Die Arbeitsgemeinschaft Jugendzahnpflege für den Kreis Altenkirchen weist hiermit auf den zu Schuljahresbeginn ...

Goldene Hochzeit in Pracht

Pracht. Das Fest der Goldenen Hochzeit feiern am 13. März
die Eheleute Karl-Heinz und Margarete Bürger aus Pracht-Wickhausen. ...

Hilfe beim Berufseinstieg

Koblenz. Neugierde, Zeit und Aufgeschlossenheit - mehr brauchen die interessierten Besucher der 2. Koblenzer Messe für Ausbildung ...

Werbung