Werbung

Kultur |


Nachricht vom 13.03.2009 - 10:43 Uhr    

"Elvis" mit einer neuen Show

Rock'n-Roll-Nacht in Kircheib: Die schwere US-Limousine vor dem Haus zeigte es schon an: "Elvis" alias Jonny Winter ist da und gibt ein Konzert. Und der kommt gleich nochmal: Am 21. März mit einer neuen Show.

Kircheib. Die Rock´n Roll Nacht im "Westerwaldblick" in Kircheib hatte viele Gäste angezogen. Die schwere US-Limousine vor der Tür verfehlte ebenso wenig wie Jonny Winters, der Elvis aus Kircheib, ihre Wirkung. Die weiblichen Fans ließen es sich nicht nehmen, sich mit Jonny Winters und dem Kölschen Pitter, Peter Schmitz, auf der Kühlerhaube der Chromkarosse ablichten zu lassen. Im Lokal selber erstrahlte alles im Glanz des einstigen "Kings auf rock´n Roll". Aber auch Jonny Winters erstrahlte in seinem weißen Kostüm und ließ die guten alten Elvis-Songs erklingen. Nur wenige Melodien dauerte es und die Fans hatten sich zum Elvis-Chor vereinigt.
Am Samstag, 21. März, präsentiert Jonny Winters im Kircheiber "Westerwaldblick" ab 19 Uhr eine neue Show. Sie wird alles Bisherige übertreffen. Eine Feuerspuckerin gestaltet ihre einmalige Feuer-Show, Country und Western werden auch nicht zu kurz kommen. Platzreservierungen gibt es unter der Nummer 0172-65 19 027. (wwa) Fotos: Wachow



Interessante Artikel



Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
 


Kommentare zu: "Elvis" mit einer neuen Show

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Kultur


Irrungen und Wirrungen: Theatergruppe „Die Zijeiner“ lädt ein

Roßbach. Die Ortsgemeinde Roßbach bietet ein vielfältiges Angebot an Veranstaltungen. Nunmehr kommt für das Jahr 2019 ein ...

Theatergruppe Lampenfieber geht auf große Kreuzfahrt

Hamm/Etzbach. Noch liegt die „MS Lampenfieber“ auf dem Trockendock, aber die Vorarbeiten sind in vollem Gange: Die neue ...

Am Rande des Weltreichs: Marienthaler Forum blickt nach China

Altenkirchen. China steht im Mittelpunkt einer Kooperationsveranstaltung des Marienthaler Forums und der Westerwälder Literaturtage ...

Am Wochenende: Händels „Messias“ in Altenkirchen und Betzdorf

Altenkirchen/Betzdorf. An gleich zwei Standorten gibt es am nächsten Wochenende Aufführungen des kreiskirchlichen Musikprojekts ...

Original-Motown-Sound im Kulturwerk Wissen

Wissen. THE TEMPTATIONS REVIEW feat. Glenn Leonard, Joe Herndon, GC Cameron werden im Mai und Herbst 2019 in Deutschland ...

Trio Festivo glänzt mit festlichen Klängen in Neustadt

Neustadt/Wied. Schon zum zweiten Mal war das Trio Festivo mit Musik für zwei Trompeten und Orgel zum Konzert in der Pfarrkirche ...

Weitere Artikel


Reservisten wurden Kreismeister

Wissen/Koblenz. Richtig spannend wurde es bei der Siegerehrung der diesjährigen Kreismeisterschaften im Schießen der Kreisgruppe ...

Jugendchor geht neue Wege

Birnbach. Neue, andere Wege beschreitet der Birnbacher Jugendchor "ForTUNE" unter dem Vorsitz von Karl Wolff, Präsident ...

"Traumland" gewinnt 1. Preis

Betzdorf. 10.000 Euro insgesamt sind vom Lions-Club-Hilfswerk an vier Spielplatzbetreiber im Kreis Altenkirchen verteilt ...

Freitag, 13. März, ist Rauchmeldertag

Kreis Altenkirchen. Machen Sie den Freitag, 13. März, zu Ihrem Glückstag und installieren Sie in Ihrer Wohnung Rauchmelder. ...

Bundeswehr-Lkw verunglückt

Emmerzhausen. Die 24-Jährige Soldatin der Bundeswehr und ihre beide Mitinsassen, ebenfalls Angehörige der Streitkräfte, kamen ...

Brand in Siegen: 14-Jährige tot

Siegen. Wohnhausbrand in der Breslauer Straße in Siegen mit tragischem Ausgang: Ein 14-jähriges Mädchen ist tot,die 52-jährige ...

Werbung