Werbung

Nachricht vom 11.08.2016    

SG Westerwald informiert über nächste Veranstaltungen

Zum einen findet am Mittwoch, den 17. August im Stadion Gebhardshain das Training und die Abnahme zum Deutschen Sportabzeichen statt. Zum anderen radelt die SG Westerwald am Samstag, den 27. August, wieder nach Köln. Jeder ist herzlich eingeladen an den Veranstaltungen teilzunehmen.

Gebhardshain. Ab Mittwoch, 17. August, findet immer mittwochs von 18 bis 19 Uhr im Stadion Gebhardshain das Training und die Abnahme zum Deutschen Sportabzeichen statt. Unter Anleitung und Hilfe von erfahrenen SGW-Trainern können sie sich dann auf die Sportabzeichen-Prüfung vorbereiten.

Jede(r), von jung bis alt kann es erwerben auch ohne Mitglied in einem Turn- und Sportverein zu sein. In diesem Jahr wird erstmals am Samstag, 17. September, ein großer Sportabzeichen-Aktionstag im Stadion Gebhardshain durchgeführt.

Unter allen Teilnehmern werden tolle Gutscheine, wie beispielsweise ein halbes Jahres Mitgliedschaft im SGW-Fitness-Studio verlost. Es wird eine Gebühr von 5 Euro (für Nichtmitglieder) für die Abnahme des Sportabzeichens erhoben. Familien (Nichtmitglieder) zahlen 10 Euro. Für SGW-Mitglieder kostenlos.
Anmeldungen u. Infos in der SGW-Geschäftsstelle: 02747914711 oder per eMail an info@sgwesterwald.de


Wie schon in den letzten Jahren radelt die SG Westerwald am Samstag, 27. August, wieder nach Köln. Abfahrt Treffpunkte können nach vorheriger Absprache vereinbart werden und können zwischen Gebhardshain (7:30 Uhr), Wissen (8 Uhr), Au (8:30 Uhr) und Hennef (etwa 11:30 Uhr) liegen. Die Länge der Strecke beträgt von Gebhardshain rund 120 km von Au rund 100 km und von Hennef ca. 40 km. Die Tour ist für Rennräder nicht geeignet. Eine Fahrradspezifische Grundkondition ist für die Strecke notwendig. In Köln angekommen (etwa 16.30 Uhr) gibt es erst mal ein leckeres Kölsch und gutes Essen.



AK-Kurier Newsletter: So sind Sie immer bestens informiert

Täglich um 20 Uhr kostenlos die aktuellsten Nachrichten, Veranstaltungen und Stellenangebote der Region bequem ins Postfach.

Um entsprechend Plätze in einer Lokalität zu reservieren wäre eine unverbindliche Voranmeldung notwendig. Die Rückreise kann anschließend mit dem Zug vom Bahnhof Köln-Deutz noch am gleichen Tag erfolgen (immer zur vollen Stunde um 18:26 Uhr oder 19:26 Uhr und so weiter oder es besteht die Möglichkeit in zum Beispiel der Jugendherberge Köln-Deutz oder einem anderen Hotel zu übernachten. Hierfür sind die Teilnehmer selbst verantwortlich. Teilnehmen kann jede(r). Weitere Infos und Anmeldungen unter 02747-914 711, per e-mail an info@sgwesterwald.de oder über die Anmeldeplattform für Kurse. Die Teilnahme an der Radtour verläuft auf eigene Verantwortung.


Lokales: Betzdorf & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Betzdorf-Gebhardshain auf Facebook werden!


Kommentare zu: SG Westerwald informiert über nächste Veranstaltungen

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Vereine


Jahreshauptversammlung der St. Hubertus Schützenbruderschaft Birken-Honigsessen

Birken-Honigsessen. Begonnen wurde mit der heiligen Messe in der Pfarrkirche St. Elisabeth, die von Schützenbruder Prälat ...

Herdorf: 115 Jahre Musikverein Dermbach - das muss gefeiert werden!

Herdorf. Am Samstag, dem 21. Mai steht ein bunter Abend mit Musik, Tanz und Comedy an. Auf die Besucher wartet beste Unterhaltung. ...

Tennis in Kirchen auf dem Molzberg: Vorbereitung auf die neue Saison

Kirchen. Die sechs Sandplätze neben dem Kirchener Schwimmbad wurden durch eine Fachfirma für die kommende Saison top vorbereitet. ...

Pilot für einen Tag: Schnuppertag am Flugplatz Ailertchen

Ailertchen. Der FSV Ailertchen lädt am 30. April und 1. Mai zu Schnuppertagen auf dem Flugplatz ein. Wie fühlt es sich an, ...

Altenkirchener Schützengesellschaft plant diesjähriges Schützenfest

Altenkirchen. Am Samstag (2. April) fanden sich zahlreiche Mitglieder der Schützengesellschaft Altenkirchen in der Aula der ...

St. Sebastianus Schützenbruderschaft Schönstein holte die "Bästjestage" nach

Wissen-Schönstein. Der Schützenmeister Mathias Groß eröffnete die Jahreshauptversammlung um 16 Uhr. Neben 60 Schützenbrüdern ...

Weitere Artikel


Großer Festgottesdienst in Kirchen

Kirchen. Bereits in den letzten Jahren fanden sich zu dem Festgottesdienst, der einmal jährlich von der Männerarbeit im Ev. ...

Historische Karten für den BGV

Betzdorf. Tanja Suleder, Fachlehrerin an der Grundschule in der Johannes-Krell-Straße, dachte an den Geschichtsverein, als ...

SPD-Landespolitiker besuchten Schneidemaschinenhersteller Treif

Oberlahr. Die beiden Landespolitiker wurden von Mitgliedern der SPD-Verbandsgemeinderatsfraktion Flammersfeld um deren Vorsitzenden ...

BI Hümmerich gibt Hilfe zum Widerstand

Mittelhof. Wohin man sich wenden kann, wie man seine Bedenken mitteilt und was man dabei beachten sollte, vermittelt die ...

SPD-Bouleturnier fand guten Zuspruch

Fensdorf. 22 Hobby-Boulespieler legten sich beim 4. SPD-Bouleturnier auf dem Fensdorfer Bouleplatz am Bürgerhaus mächtig ...

Zwei Dienstjubiläen bei der Verbandsgemeinde Wissen

Wissen. Außer, dass beide Jubilare Bewohner des Wissener Stadtteils Schönstein sind, haben die Werdegänge von Erzieherin ...

Werbung