Werbung

Nachricht vom 04.09.2016 - 19:42 Uhr    

Typisch Mädchen? Ganz sicher nicht! - Liebkind kommt

Die vor allem aus NightWash bekannte Lena Liebkind, ist eine Comedienne der neuen Generation und erfüllt überhaupt nicht die typischen Mädchen Klischees. Dass Mädchen auch anders können, wird sie auf sympathische Weise mit ihrem neusten Programm „Auf die harte Tour!“ am 17. September im Haus Hellertal in Alsdorf zeigen.

Lena Liebkind kommt nach Alsdorf Foto: Maschke

Alsdorf. Lena zeigt am Samstag, den 17. September um 20 Uhr im Haus Hellertal in Alsdorf, dass Mädchen auch anders können. Sie ist die böse beste Freundin, die sich jeder Mann wünscht und die jede Frau braucht. Bildhaft lässt sie die Menschen an ihrem verrückten Alltag teilhaben und erklärt, wie man mit der richtigen (bösen) Einstellung am besten durchs Leben kommt. Auf die harte Tour eben! Mit ganzem Körpereinsatz sowie vielen Stimmen und Akzenten schlüpft sie auf der Bühne in verschiedenste Rollen, um die Zuschauer so in ihre Welt zu entführen.

Die humorvolle Rothaarige begeistert mit Geschichten über ihre ukrainischen Wurzeln und das Leben mit osteuropäischen Hippie-Eltern. Als überintegriertes Migrantenkind, stellt Lena jedoch fest, dass sie an „Russen-Tourette“ leidet. Denn ihre Herkunft kann sie nicht verbergen. Ständig bricht es aus ihr heraus und bringt sie in lustige Situationen. Zum Beispiel wenn sie von Arschgeweihen im Altersheim berichtet, davon erzählt wie Ihre Mutter es schafft mit einem einzigen Snickers alle Probleme Russlands zu lösen, warum sie so eine große Leidenschaft zu Foodporn hat und wie man als starke und freche Frau ein alternatives Leben führt.

Dies und viel mehr erzählt Lena in ihrem ersten Soloprogramm „Auf die harte Tour!“. Dabei gehen die meisten Witze auf ihre eigenen Kosten. Lena Liebkinds spitzzüngiger Humor macht Lust auf mehr.

Seit Lena 2014 den „NightWash Talent Award“ gewonnen hat, setzt sie mit ihren frechen Stories alles auf eine Karte und erobert so die Comedyszene. Lena Liebkind ist eine Comedienne der neuen Generation und begeistert mit ihrer lockeren Art. Seit 2016 moderiert Lena das Comedy-Gossip TV-Format „Shuffle“ in Einsfestival.

Lenas Leidenschaft zum Schreiben führte sie 2009 das erste Mal auf die Bühne: Beim Poetry Slam in Frankfurt entdeckt Lena ihr Talent. Ob TV total, Satiregipfel, Quatsch Comedy Club, RTL Comedy Grand Prix, NightWash oder andere TV-Formate, sie ist gern gesehener Gast auf allen Comedybühnen in ganz Deutschland und der Schweiz.

Karten für den Abend mit Lena Liebkind gibt es für 12 Euro (Vorverkauf) an den bekannten Vorverkaufsstellen, über die Homepage (kkv-eule.de) und über die Eule-App sowie für 15 Euro an der Abendkasse.



Interessante Artikel



Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Betzdorf-Gebhardshain auf Facebook werden!


Kommentare zu: Typisch Mädchen? Ganz sicher nicht! - Liebkind kommt

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Kultur


Am Wochenende: Händels „Messias“ in Altenkirchen und Betzdorf

Altenkirchen/Betzdorf. An gleich zwei Standorten gibt es am nächsten Wochenende Aufführungen des kreiskirchlichen Musikprojekts ...

Original-Motown-Sound im Kulturwerk Wissen

Wissen. THE TEMPTATIONS REVIEW feat. Glenn Leonard, Joe Herndon, GC Cameron werden im Mai und Herbst 2019 in Deutschland ...

Trio Festivo glänzt mit festlichen Klängen in Neustadt

Neustadt/Wied. Schon zum zweiten Mal war das Trio Festivo mit Musik für zwei Trompeten und Orgel zum Konzert in der Pfarrkirche ...

Buchtipp: „Todesspiel im Hafen“ von Klaus-Peter Wolf

Dierdorf. Der Roman „Todesspiel im Hafen“ trägt den Untertitel „Sommerfeldt räumt auf“ und ist der abschließende dritte Band ...

Daadetaler Orchesternachwuchs präsentiert „Sounds of Cinema“

Daaden. Das Jugendorchester der Daadetaler Knappenkapelle e.V. steckt mitten in der heißen Vorbereitungsphase: Am Sonntag, ...

Der Kartoffelmarkt Steimel steht vor der Tür

Steimel. Passend zu dem Motto gibt es dieses Jahr wieder erfrischende Cocktails in der Sekt-und Cocktailbar. Mit Sex on ...

Weitere Artikel


38. Bazar in Elkhausen bot abwechslungsreiches Programm

Elkhausen. 37 Jahre lang unterstützte die katholische Jugend Elkhausen/Katzwinkel die Schwestern des Comboni-Ordens in der ...

IHKs setzen sich für Handelsabkommen CETA ein

Region. CETA, das zwischen Europäischer Union und Kanada geplante Handelsabkommen, steht vor der Unterzeichnung. Die Arbeitsgemeinschaft ...

Junge Freie Wähler Rheinland-Pfalz gegründet

Region/Koblenz. "Das Schicksal jedes Volkes und jeder Zeit hängt von den Menschen unter 25 Jahren ab, wusste schon Johann ...

Zu Gast im Tal und auf den Spuren von August Sander

Kreis Altenkirchen. Zwischen den Dörfern Hasselbach und Werkhausen hat Erwin Wortelkamp seit 1986 mit bisher 49 Künstlern, ...

Flugplatzfest: Premiumwetter, Regengüsse und Bombenstimmung

Katzwinkel-Wingendorf. Mehr Glück hätten die rund 100 ehrenamtlichen Helfer des Segelflugclubs Betzdorf-Kirchen nicht haben ...

Erfolgreiches Ausbildungsmodell an der BBS Wissen

Wissen. Hoch motiviert begannen die Schülerinnen und ein Schüler die duale Ausbildung. Dass es zum Teil große Altersunterschiede ...

Werbung