Werbung

Region | - keine Angabe -


Nachricht vom 06.09.2016 - 11:59 Uhr    

Westerwälder Firmenlauf erstmals im Livestream

Am 16. September fällt der Startschuss für den 6. Westerwälder Firmenlauf in Betzdorf. Erstmals wird es eine Live-Übertragung des Geschehens via Internet geben. Die Organisatoren rechnen erneut mit über 1.000 Läufern in der Innenstadt von Betzdorf.

Die Organisatoren und Sponsoren-Vertreter sind optimistisch für den 16. September. Dann startet der 6. Westerwälder Firmenlauf in Betzdorf. (Foto: Westerwald Bank eG)

Betzdorf/Westerwald. Der 6. Westerwälder Firmenlauf in Betzdorf wartet mit einer Premiere auf: Erstmals wird das beliebte Laufevent der Region per Livestream weltweit über das Internet übertragen. Das berichteten Martin Hoffmann vom Organisationsbüro „Anlauf“ aus Siegen und Sascha Hensel von der Verbandsgemeindeverwaltung Betzdorf bei der letzten Pressekonferenz vor dem Startschuss am 16. September, 19 Uhr. Rund drei Stunden Live-Programm rund um Start und Ziel am Betzdorfer Rathaus wird es voraussichtlich geben, abrufbar unter anderem über die Homepage der Verbandsgemeinde: www.betzdorf.de

Bürgermeister Bernd Brato und Wilhelm Höser, Vorstandssprecher des Hauptsponsors Westerwald Bank, unterstrichen die Bedeutung des Firmenlaufs für die Region. Die kontinuierlichen Bemühungen, so Brato, zahlten sich aus. „Wir sind stolz, vom ersten Tag an dabei zu sein und werden dies auch in den kommenden Jahren sein,“ so Höser. Martin Hoffmann machte deutlich, dass der derzeitige Anmeldestand von rund 900 Teilnehmern dafür spreche, dass mindestens wieder die 1.000er Marke, eventuell gar die Vorjahresmarke von 1.100 Teilnehmern erreicht werde. Er appellierte an die teilnehmenden Gruppen, sich originelle Teamkleidung und -namen auszudenken, hierfür gibt es auch eigene Wettbewerbe mit Auszeichnungen.

Die Startgebühr pro Teilnehmer liegt bei 12 Euro, für Schüler und Menschen mit Beeinträchtigen 6 Euro. Mit den Starterunterlagen gibt es dann ein Veranstaltershirt für jeden Läufer und jede Läuferin. Die Starterunterlagen können ab dem 13. September im Betzdorfer Ausdauer-Shop abgeholt werden. Nachmeldungen sind grundsätzlich bis zum Veranstaltungstag um 18 Uhr am Infobüro des Rathauses möglich. Starter, die bisher kein Team haben, können im Gästeteam des Ausdauer-Shops mitlaufen. Die Laufstrecke durch die Betzdorfer Innenstadt misst rund 1,1 Kilometer und muss fünf Mal absolviert werden. Umkleidemöglichkeiten stehen in der Betzdorfer Stadthalle zur Verfügung. Voraussichtlich ab ca. 20 Uhr finden die Siegerehrungen auf der Bühne am Rathaus statt.

Alle Informationen für Läufer und Gäste gibt es online unter www.westerwaelder-firmenlauf.de



Interessante Artikel




Kommentare zu: Westerwälder Firmenlauf erstmals im Livestream

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Region


Betzdorfer Schüler besuchten Kaliningrad

Betzdorf. Im Rahmen des Schüleraustauschprogramms mit dem russischen Lyzeum-Internat in Kaliningrad (Königsberg) verbrachten ...

Tradition trifft auf Moderne: Großer Umzug beim Friesenhagener Erntedankfest

Friesenhagen. Der Festumzug, der am Sontag (22. September) durch den romantischen Ort Friesenhagen zog, war wieder der Höhepunkt ...

Wissener Handballer starteten beim Jahrmarktslauf

Wissen. Die Handball-Herren des SSV95 Wissen ließen sich ihre sportliche Aktivität auch nach dem Rückzug des TV Bassenheim ...

Hubschrauberabsturz in Oberlahr: Zwei Tote

Oberlahr. Am Ortsrand von Oberlahr ist es am frühen Abend um 18.03 Uhr zum Absturz eines mit zwei Personen besetzten Klein-Hubschraubers ...

Der Wald leidet dramatisch: Kreiswaldbauverein lud zur Begehung ein

Mudersbach/Kreis Altenkirchen. „O Tannenbaum, wie treu sind deine Blätter“, werden die Kinder bald wieder singen. Das Bild ...

Weitere Artikel


Vorfreude auf Kreisheimattag in Altenkirchen

Altenkirchen. Das „Trommeln“ des „Projektteams Kreisheimattag“ im Frühjahr hat sich gelohnt: Fast 157 Anmeldungen machen ...

Live Musik am Kreisheimattag bei toller Atmosphäre

Altenkirchen. Am Vorabend des großen Markttages zum Kreisheimattag am Samstag, den 10. September wird Altenkirchen zur großen ...

Junge Poeten kommen zum Zug

Betzdorf. Junge Poeten laden am Sonntag, den 18. September zum Mitfahren, Zuhören, Lachen und Nachdenken ein. Auf der landschaftlich ...

Woche der Kirchenmusik an der Sieg

Wissen. Mit der Woche der Kirchenmusik soll der Stellenwert der geistlichen Musik unterstrichen werden. Es soll bewusst gemacht ...

Mitfahrbänke aufgestellt

Birken-Honigsessen. Insgesamt wurden drei Mitfahrbänke angeschafft und aufgestellt. Zwei stehen in Birken-Honigsessen, eine ...

Einigung bei Faurecia erzielt

Scheuerfeld/Betzdorf. Am Freitag, 2. September um 20.30 Uhr, kurz vor einem drohenden Erzwingungsstreik, konnte ein neuer ...

Werbung