Werbung

Nachricht vom 06.09.2016 - 14:58 Uhr    

Junge Poeten kommen zum Zug

Beim Bahnfahren unterhalten werden. Das ist am Sonntag, den 18. September auf der Strecke zwischen Betzdorf und Dillenburg, der Hellertalbahn, möglich. Drei Poeten tragen ihre Texte und Songs mit Geist und Humor dem Publikum vor. Anmeldungen zu dem besonderen Ereignis sind noch möglich.

Der Slamer Mario el Toro wird seine spaßigen und nachdenklichen Texte mal an einem anderen Ort als auf einer Bühne vortragen Foto: Veranstalter

Betzdorf. Junge Poeten laden am Sonntag, den 18. September zum Mitfahren, Zuhören, Lachen und Nachdenken ein. Auf der landschaftlich und historisch interessanten Strecke zwischen Betzdorf und Dillenburg, der Hellertalbahn, stellen drei Autoren ihre Texte und Songs vor. Sie kommen aus der Poetry-Slam-Szene und eifern auf dieser Zugfahrt nicht um einen Preis, sondern darum, das Publikum mit Geist und Humor zu unterhalten.

Mit Gitarre und feinem Wortwitz, spaßigen und nachdenklichen Texten unterhalten Christian Gottschalk aus Köln, Jörg Brennhöfer aus Neuhäusel und Mario el Toro. Letzterer lebt inzwischen in Köln, fühlt sich seiner Westerwälder Heimat aber sehr verbunden und mischt fleißig und überaus erfolgreich die hiesige Kulturszene auf.

Die unterhaltende Zugfahrt startet in Betzdorf um 10.36 Uhr, über Herdorf, Neunkirchen und Haiger. Bei ausreichender Platzkapazität ist auch ein Zustieg an den Haltestellen der Bahn möglich (bitte um Anmeldung). Das Ende ist in Dillenburg. Der Zug kommt dort um 11.44 Uhr an

In Dillenburg organisiert das Kulturamt der Stadt zunächst eine kleine Stadtführung und anschließend sind die Gäste im Hotel Bartmannshaus zu einem Eintopf eingeladen (auch vegetarisch).

Anschließend können die Gäste mit dem Zug von Dillenburg um 14.16 Uhr wieder nach Betzdorf fahren. Die Ankunft wäre dann um 15.21 Uhr.

Die Bahnfahrt, Lesung, Stadtführung und das Essen kosten zusammen 20 Euro, ermäßigt 18 Euro (inklusive Gebühren). Der Vorverkauf findet in allen TR-Vorverkaufsstellen statt. Da das Essen im Hotel Bartmannshaus bestellt werden muss, ist eine Anmeldung bis zum 14. September unbedingt erforderlich, auch wenn vorab noch keine Karten gekauft wurden.



Interessante Artikel



Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Betzdorf-Gebhardshain auf Facebook werden!


Kommentare zu: Junge Poeten kommen zum Zug

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Kultur


Am Rande des Weltreichs: Marienthaler Forum blickt nach China

Altenkirchen. China steht im Mittelpunkt einer Kooperationsveranstaltung des Marienthaler Forums und der Westerwälder Literaturtage ...

Am Wochenende: Händels „Messias“ in Altenkirchen und Betzdorf

Altenkirchen/Betzdorf. An gleich zwei Standorten gibt es am nächsten Wochenende Aufführungen des kreiskirchlichen Musikprojekts ...

Original-Motown-Sound im Kulturwerk Wissen

Wissen. THE TEMPTATIONS REVIEW feat. Glenn Leonard, Joe Herndon, GC Cameron werden im Mai und Herbst 2019 in Deutschland ...

Trio Festivo glänzt mit festlichen Klängen in Neustadt

Neustadt/Wied. Schon zum zweiten Mal war das Trio Festivo mit Musik für zwei Trompeten und Orgel zum Konzert in der Pfarrkirche ...

Buchtipp: „Todesspiel im Hafen“ von Klaus-Peter Wolf

Dierdorf. Der Roman „Todesspiel im Hafen“ trägt den Untertitel „Sommerfeldt räumt auf“ und ist der abschließende dritte Band ...

Daadetaler Orchesternachwuchs präsentiert „Sounds of Cinema“

Daaden. Das Jugendorchester der Daadetaler Knappenkapelle e.V. steckt mitten in der heißen Vorbereitungsphase: Am Sonntag, ...

Weitere Artikel


Marie-Luise Neunecker gastiert im Herdorfer Hüttenhaus

Herdorf. Der Kreis der Kulturfreunde in Herdorf profitiert in der nun beginnenden Saison mit drei erstklassigen Kammermusik-Konzerten ...

Freie Wähler Rheinland-Pfalz wählen neuen Landesvorstand

Region. Die Landesvereinigung Freie Wähler Rheinland-Pfalz hat bei ihrer Mitgliederversammlung in Bad Kreuznach einen neuen ...

Gelungener Männersonntag 2016 in Kirchen

Kirchen. Wie modernes Lebensgefühl und biblische Botschaft zusammengehen, hat Präses Manfred Rekowski in einer Predigt zum ...

Live Musik am Kreisheimattag bei toller Atmosphäre

Altenkirchen. Am Vorabend des großen Markttages zum Kreisheimattag am Samstag, den 10. September wird Altenkirchen zur großen ...

Vorfreude auf Kreisheimattag in Altenkirchen

Altenkirchen. Das „Trommeln“ des „Projektteams Kreisheimattag“ im Frühjahr hat sich gelohnt: Fast 157 Anmeldungen machen ...

Westerwälder Firmenlauf erstmals im Livestream

Betzdorf/Westerwald. Der 6. Westerwälder Firmenlauf in Betzdorf wartet mit einer Premiere auf: Erstmals wird das beliebte ...

Werbung