Werbung

Nachricht vom 17.09.2016    

Wirtschaftsjunioren Sieg-Westerwald besuchten Deutsche Bank

Die Wirtschaftsjunioren Sieg-Westerwald besuchten kürzlich die Deutsche Bank Zentrale in Frankfurt. Dort erhielt man Einblick in Geschäftsfelder und die Geschichte des Institutes und atemberaubende Ausblick über die Stadt Frankfurt.

Eine Gruppe der Wirtschaftsjunioren Sieg-Westerwald zu Gast bei der Deutschen Bank in Frankfurt. Foto: pr

Betzdorf/Region. Die Wirtschaftsjunioren Sieg-Westerwald besuchten gestern die Deutsche Bank in Frankfurt. Neben umfangreichen Informationen zum umweltfreundlichen Umbau und der Green-Building-Zertifizierung der bekannten Doppeltürme informierten sich die Teilnehmer im Brand-Space ausführlich über die Marke „Deutsche Bank“ und deren Geschichte. Bei einer anschließenden Diskussionsrunde mit Firmenkundenteamleiter Frank Weisel durften die Junioren im 37. Stock des Hochhauses ihre Fragen stellen und das sommerliche Wetter und den Ausblick über die Stadt genießen.

Oliver Boeck, Filialdirektor Deutsche Bank Betzdorf, hatte den Ausflug organisiert und die Gruppe begleitet. Der Sprecher der Wirtschaftsjunioren Daniel Geldsetzer sagte: „Auch wenn die aufwändig modernisierte Zentrale der Deutschen Bank zunächst sehr imposant und unnahbar wirkt, merkt man schnell, dass es hinter der Fassade sehr freundlich, beschäftigt und menschlich zugeht. Das hat uns alle beeindruckt und wir sehen die Deutsche Bank jetzt mit ganz anderen Augen“, heißt es in der Pressemitteilung.






Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Altenkirchen mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank!



Lokales: Betzdorf & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Betzdorf-Gebhardshain auf Facebook werden!


Kommentare zu: Wirtschaftsjunioren Sieg-Westerwald besuchten Deutsche Bank

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Wirtschaft


Winterauktion am 10. Dezember 2022 in Moschheim

Moschheim. Zum Abschluss des Jahres kommen bei der Winterauktion am 10. Dezember 2022 in Moschheim noch einmal etwa 500 Positionen ...

Babys nachts richtig anziehen: Darauf kommt es an

Wissen. Babys nachts anziehen, kann herausfordernd sein. Es gibt viele Tipps, die zum Thema „Baby nachts richtig anziehen“ ...

Steuerberater-Sprechtag für Existenzgründer der IHK Altenkirchen

Altenkirchen. Teilnehmen können Existenzgründer und Unternehmer, die sich kürzlich selbstständig gemacht haben. Die Jungunternehmer ...

Ehrungen beim Empfang des Handwerks Rhein-Westerwald in Neuwied

Neuwied. Die Kreishandwerkerschaft Rhein-Westerwald hatte am Samstag, dem 19. November zum Empfang des Handwerks in das Heimathaus ...

Naturgenuss-Veranstaltungsreihe "Advent auf den Höfen" ist gestartet

Sankt Katharinen-Hargarten. Dorothea Schmitz und ihr Mann führen den Betrieb in der nun schon fünften Generation. Schottische ...

Unternehmen tauschten sich beim Zukunftsforum im Kreis Altenkirchen aus

Altenkirchen. Der Fachkräftemangel stellt mittlerweile fast alle Unternehmen in der Region vor große Herausforderungen. Wenn ...

Weitere Artikel


Beratungsstellen der Pflegestützpunkte AK und WW laden ein

Hachenburg/Kreisgebiet. Zum neunten Mal laden die Mitarbeiter der Pflegestützpunkte aus dem Kreis Altenkirchen und dem Westerwaldkreis ...

Staatssekretärin Schmitt eröffnet Branchengespräch Umformtechnik

Region. „Ich würde mich freuen, wenn sich am Ende Ansätze für gemeinsame Entwicklungsprojekte in der Branche abzeichnen, ...

Fest zum Weltkindertag in Altenkirchen

Altenkirchen. In diesem Jahr steht das Recht des Kindes auf Persönlichkeits- und Menschenrechtsbildung (Artikel 29 der UN-Kinderrechtskonvention) ...

Senioren der Ortsgemeinde Pracht auf Tour

Pracht. Die Ortsgemeinde führte für ihre Senioren die 28. Veranstaltung in Folge durch. Ortsbürgermeister Udo Seidler kündigte ...

Aktion zur Woche der Wiederbelebung

Horhausen/Altenkirchen. Die „Woche der Wiederbelebung“ – die 2016 bereits zum vierten Mal stattfindet – wird auch in diesem ...

6. Westerwälder Firmenlauf mit Rekordteilnehmerzahl

Betzdorf. Begeisterung herrschte bei den Organisatoren und Sponsoren des 6. Westerwälder Firmenlaufes, der am Freitagabend, ...

Werbung