Werbung

Nachricht vom 18.10.2016    

Pfiffiges Konzert mit und ohne Instrumente

Die Tage werden kürzer - wir feiern länger! Unter diesem Motto findet am 5. November, ab 19 Uhr ein Herbstkonzert in der Gaststätte "Zum Dorfkrug" in Elkenroth statt. Der Musikverein "Harmonie" Elkenroth und die A-capella Formation "Schnüss" bieten einen kontrastreichen Konzertabend.

Die Formation "Schnüss" kommt nach Elkenroth. Foto: Veranstalter

Elkenroth. Neben den Vorbereitungen für die Zusammenführung der beiden Verbandsgemeinden Gebhardshain und Betzdorf laufen seit geraumer Zeit auch die Vorbereitungen der Konzert-Gastgeber aus den beiden VGs. Musik verbindet eben schneller.

Und das zeigen an diesem Abend der Musikverein "Harmonie" Elkenroth und die A-capella-Gruppe "Schnüss" aus Betzdorf. Die Mischung aus Blasmusik und feinstem Gesang verspricht einen musikalischen, hier noch nie da gewesenen Abend. Beide werden in ca. zwei Stunden (mit kurzer Umbaupause) neben bekannten Liedern aus allen Musikrichtungen auch neue Titel vorstellen. Die einen mit, die anderen völlig ohne Instrumente – eben alles mit der „Schnüss“!



AK-Kurier Newsletter: So sind Sie immer bestens informiert

Täglich um 20 Uhr kostenlos die aktuellsten Nachrichten, Veranstaltungen und Stellenangebote der Region bequem ins Postfach.

Anspruchsvolle, witzige Unterhaltung und gute Musik - dafür wird gesorgt. Ebenso wie für Snacks und kühle Getränke. Der Kartenvorverkauf hat begonnen, bei der Volksbank in Elkenroth und der Buchhandlung Mankelmuth in Betzdorf. Frühbucher zahlen 8 Euro im Vorverkauf, Kurzentschlossene 10 Euro an der Abendkasse. Der Konzertsaal wird vollständig bestuhlt sein, jedoch ohne Platznummerierungen.

"In Harmonie vereint" freuen sich alle Musiker auf einen tollen Abend, bis auch der letzte zum Abschied ruft "und schnüss"!


Lokales: Betzdorf & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Betzdorf-Gebhardshain auf Facebook werden!


Kommentare zu: Pfiffiges Konzert mit und ohne Instrumente

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Kultur


Konzert mit Santino de Bartolo abgesagt: Italienischer Abend in Hamm entfällt

Hamm. Bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit. Wann genau das Konzert nachgeholt wird, ist aktuell noch nicht bekannt. ...

"Food For Future"-Festival im Kino Cinexx Hachenburg

Hachenburg. Ute Maria Lerner möchte mit der Auswahl ihrer Programmpunkte und Filme Impulse geben, wie eine lebens- und liebenswerte ...

Geschichtsverein Betzdorf: Filmvorführung "Die Sünderin" wird nachgeholt

Betzdorf. 1951 sorgte ein Kinofilm mit der Hauptdarstellerin Hildegard Knef allerorten für viel Wirbel: "Die Sünderin". Auch ...

"KulturSalon" in Neitersen schlägt neues Kapitel auf

Altenkirchen. Die Vorbereitungen, aus der Wiedhalle in Neitersen einen attraktiven "KulturSalon" zu kreieren" laufen, wie ...

Betzdorfer Geschichtsverein lässt sich von Herausforderungen nicht entmutigen

Betzdorf. Wie andere Vereine auch musste der BGV seine Jahreshauptversammlung aufschieben aufgrund der Pandemie. Die letzte ...

Abtei Marienstatt: Musikalische Wege zu Mozart

Streithausen / Abtei Marienstatt. Hochrangige Künstler auf der Bühne, gesetzt in einem Raum mit wunderbarer Akustik- so ...

Weitere Artikel


Förderverein freut sich über Sponsor

Pracht. Der Förderverein "Freunde der SG Niederhausen-Birkenbeul e.V.", hier vertreten durch seinen stellvertretenden Vorsitzenden ...

Alte Tradition entdecken und Sauerkraut selbst herstellen

Altenkirchen. Seit Jahrhunderten nutzt man die Milchsäuregärung als clevere Konservierungsmethode für Weißkohl und Bohnen. ...

Region will um junge Ärzte werben

Altenkirchen/Flammersfeld. In Kooperation mit der Kreisärzteschaft und den Demografiebeauftragten der Verbandsgemeinden Flammersfeld ...

Weltladen erhält Unterstützung vom Dekanat Kirchen

Betzdorf. Aus aktuellem Anlass hatte der Weltladen den Friedensprozess in Kolumbien zum Schwerpunkt der Aktion gemacht. Wie ...

Senioren verbrachten gesellige Stunden

Scheuerfeld. In seiner Begrüßungsrede ermutigte der Ortsbürgermeister die Senioren, sich weiterhin aktiv am Gemeinde- und ...

Einbruchschutz: Info-Veranstaltungen der PI Straßenhaus

Straßenhaus. Obwohl Wohnungs- und insbesondere Tageswohnungseinbrüche die Polizei das ganze Jahr über beschäftigen, steigt ...

Werbung