Werbung

Nachricht vom 26.11.2016 - 11:02 Uhr    

50 Jahre Kirmesjugend Atzelgift werden ein besonderes Ereignis

Große Jubiläumskirmes vom 9. bis 12. Juni 2017 mit mehrstündigem Konzert der „Räuber“ und Rundflügen von „Fly & Help“ als Highlights. Der Vorverkauf für beide Aktivitäten hat bereits begonnen.

Kirmesjugend Atzelgift

Atzelgift. Im kommenden Jahr wird in Atzelgift ein besonderes Ereignis groß gefeiert: Die Kirmesjugend Atzelgift wird 50 Jahre alt. Das Herausragende dieses Vereins ist die Struktur ihrer Mitgliedschaft, denn nur über 16-jährige, ledige und aus Atzelgift stammende oder dort wohnende Männer dürfen Mitglied in diesem Verein sein und dies nur so lange, bis sie kirchlich heiraten. Damit ist dieser Junggesellenverein nahezu einzigartig in der Region. Aus diesem Anlass laufen die Planungen für das vom 9. bis zum 12. Juni 2017 stattfindende Fest bereits jetzt auf Hochtouren.

Auf die Besucher warten zwei besondere Ereignisse: Zum einen konnte es der Kirmesjugend gelingen, für Samstag, den 10. Juni 2017 die zum Beispiel aus dem Karneval bekannte Kölsche Band „De Räuber“ für ein mehrstündiges Konzert zu engagieren. In Atzelgift wird dabei der Frontsänger Karl-Heinz „Charly“ Brand das vorletzte Konzert seiner „Räuber“-Karriere geben. Eintrittskarten sind seit Montag, den 28. November 2016 in den folgenden Stellen zu bekommen: Blumenstudio Jung in Atzelgift, AVIA-Tankstelle Sprünken in Luckenbach, Westerwald Bank eG in Hachenburg, Post & Shop Arndt in Gebhardshain (neben Norma) und Getränke Müller in Oberwambach.

Zum anderen bietet der bekannte, aus dem Westerwald stammende Radiomoderator Reiner Meutsch am Kirmessonntag (11. Juni 2017) Hubschrauberrundflüge über Atzelgift und weit darüber hinaus an. Hintergrund ist die Unterstützung seiner Stiftung „Fly & Help“ durch die Kirmesjugend Atzelgift, die über mehrere Monate viele Spendenaktionen organisiert (zum Beispiel das Benefiz-Lebendkickerturnier im September) und sich an zahlreichen örtlichen Veranstaltungen beteiligt (zum Beispiel dem Atzelgifter Dorfcafé oder dem 1. Atzelgifter Weihnachtsmarkt am 4. Dezember). Auch für diese Rundflüge sind bereits jetzt schon im Internet bei Prime Promotion (www.prime-promotion.de/hubschrauber.html) Karten buchbar oder als Gutschein erhältlich.



Interessante Artikel



Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Hachenburg auf Facebook werden!


Kommentare zu: 50 Jahre Kirmesjugend Atzelgift werden ein besonderes Ereignis

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Vereine


Sommerlager: Harry Potter und die mutigen Pfadfinder

Betzdorf/Altmühlsee. Die Leiterrunde trat als Lehrer auf, vertreten waren hier zum Beispiel Professor Mc Gonagall und Hagrid. ...

Luftgewehr-Bundesliga: Wissener SV ist gut gerüstet

Wissen/Dortmund. Die Luftgewehr-Bundesligasaison 2019/2020 steht in den Startlöchern. Für die Wissener Sportschützen und ...

Wanderpremiere mit „Stangewejelche“

Limbach. Zwar ist die Nummer 38 für diese Runde bereits reserviert, aber bislang existiert sie allein im Kopf von Wanderführer ...

Heim-Premiere: VfB Wissen empfängt FSV Salmrohr

Wissen. Darauf haben Fans und Freunde des VfB Wissen lange gewartet: Nach über 21 Jahren bestreitet der Traditionsverein ...

Wissener CDU lädt zum Altstadtfest

Wissen. Am Samstag, dem 24. August, lädt der CDU-Stadtverband Wissen in Kooperation mit ansässigen Gastronomen zum Altstadtfest ...

Wehbacher Sänger zu Gast beim Klickerverein

Kirchen-Wehbach. In der Ferienzeit machen auch die Sängerinnen und Sänger des Singkreis 1868 Wehbach eine Sommerpause mit ...

Weitere Artikel


Arbeitsreicher Freitag für die Polizei Betzdorf

Betzdorf. Ein 19-jähriger Pkw-Fahrer und eine 57-jährige Autofahrerin befuhren am Freitag, 25. November, 7.10 Uhr ...

Kölsche Weihnachtsfreude - Ein Buch zur Adventszeit

Wissen. Ludwig Kroner schmunzelte, als er das neue Buch zur Ansicht bringt, er weiß scheinbar schon genau was passiert wenn ...

Else und die Adventszeit

Region. Der Trauermonat November geht zu Ende, die staatlich oder kirchlich besetzten Feiertage sind vorbei. Wir alle haben ...

Unsterblichkeit aus dem Labor - Leute, wollt Ihr ewig leben?!?

Region. In Australien macht ein Unternehmen Ernst. Bis 2045 will es soweit sein, einen schon Gestorbenen zu einem wieder ...

Bühnenmäuse Wissen starten mit Komödie "Taxi, Taxi"

Wissen. Ab sofort sind die Eintrittskarten für das neue Stück der Bühnenmäuse Wissen zum Preis von 9 Euro beim buchladen, ...

Stimmungsvolle Vorweihnachtszeit in Wallmenroth

Wallmenroth. Auch in diesem Jahr soll die Adventszeit in Wallmenroth besonders gestaltet werden. So gibt es wieder einen ...

Werbung