Werbung

Nachricht vom 02.12.2016    

14. Intersport Hammer Cup des FSV Kroppach in Hachenburg

Der FSV Kroppach und die Firma Intersport Hammer aus Altenkirchen veranstalten am Samstag den 10. und Sonntag den 11. Dezember in der Rundsporthalle in Hachenburg ihren Jugend-Fußball-Cup. Unter dem Motto „Fußballer helfen Leben“ versuchen auch diesmal wieder rund 1.000 Teilnehmer im Alter von drei bis 13 Jahren das Runde ins Eckige zu befördern.

Foto: privat

Hachenburg. Das Turnier ist wieder mit attraktiven Sachpreisen dotiert. So erhält jede der D-,E-, und F-Jugend Mannschaften, die auf dem 1. Platz landet, einen kompletten Satz Trikots, Hosen und Stutzen. Für den 2. Platz gibt`s einen Satz Sweatshirts, die drittplatzierten Mannschaften bekommen je einen Satz T-Shirts und alle viertplatzierten Mannschaften können je zwei Spielbälle in Empfang nehmen. Unter allen teilnehmenden Bambini-Mannschaften wird ein kompletter Satz Trikots, Hosen und Stutzen verlost.

Besondere Highlights sind wie jedes Jahr der Einmarsch aller Bambini Mannschaften, der sicher bei vielen wieder für einen Gänsehautmoment sorgen wird.

Bei der Veranstaltung, die bereits seit 2003 ausgetragen wird und als beliebtes Turnier für Groß und Klein gilt, steht neben dem Fußball vor allem auch der gute Zweck im Vordergrund.

Durch das Turnier konnte der FSV Kroppach bereits einen Gesamtbetrag von über 31.000 Euro an hilfsbedürftige Personen und Familien übergeben. Im letzten Jahr wurde der Erlös zu gleichen Teilen an die Kinderkrebshilfe in Gieleroth sowie der von Reiner Meutsch gegründeten Stiftung „Fly & Help“ übergeben.


Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Hachenburg auf Facebook werden!


Kommentare zu: 14. Intersport Hammer Cup des FSV Kroppach in Hachenburg

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Beliebte Artikel beim AK-Kurier


Anträge für Überbrückungshilfen können heruntergeladen werden

INFORMATION | Soforthilfen des Bundes für die Gewährung von Überbrückungshilfen als Billigkeitsleistungen für „Corona-Soforthilfen" insbesondere für kleine Unternehmen und Soloselbstständige können ab sofort beantragt werden. Bedingungen wurden gegenüber den Vorabinformationen entschärft. Download der Formulare bereits möglich.


Zahl der Covid-19-Infektionen im Kreis steigt auf 50

Über das Wochenende ist die Zahl der bestätigten Corona-Infektionen im Kreis Altenkirchen weiter gestiegen. Laut aktueller Information der Kreisverwaltung sind nun 50 Menschen mit dem Virus infiziert. Weitere Laboruntersuchungen laufen.


Betzdorfer Unternehmen „Liquisign“ produziert nun Schutzanzüge

Wege aus der Krise finden, um weiterhin Umsatz zu generieren und um Mitarbeiter in Lohn und Brot zu halten: Das ist ein Ziel mit allerhöchster Priorität vieler Unternehmen nicht nur im Kreis Altenkirchen. Auf einem guten Weg ist die Firma "Liquisign" aus Betzdorf, die eigentlich in Sachen Coperate Fashion und Mitarbeiterkleidung unterwegs ist. In wenigen Tagen wird sie sich fast auf komplett neuem Terrain bewegen.


Sind Corona-Soforthilfen für Kleinunternehmer eine Mogelpackung?

Die IHK und die ISB Mainz haben die Vorabinformationen zum Antragsverfahren für Corona-Soforthilfen für Selbständige und Kleinunternehmen bekanntgegeben. Ab Montagnachmittag (30. März 2020) sollen die Anträge verfügbar sein. Die Unternehmen (bis zehn Beschäftigte) sollen sich mit den Vorabinformationen schon auf die Antragstellung für die Corona-Soforthilfen des Bundes und des Landes vorbereiten.


So wirkt sich die Corona-Krise auf das Leben unserer Leser aus

„Kita geschlossen, Regale in den Läden leer, man wird schief angeschaut, wenn man nur hustet“: Wir haben unsere Leser bereits vor zwei Wochen gefragt, welche Auswirkungen das Corona-Virus auf ihr Leben hat. Seitdem sind die einschränkenden Maßnahmen deutlich verschärft worden. Was bedeutet das für die Menschen im Westerwald und wie gehen sie damit um?




Aktuelle Artikel aus Sport


Die MANNschaft beim Marburger Lahntallauf

Hachenburg. Dazu kommt auch, dass fünf unterschiedliche Strecken angeboten werden (10 Kilometer, Halbmarathon, 30 Kilometer, ...

Locker bleiben im Home Office - Tipps für Fitnessübungen

Region. Dass wir uns zurzeit fast nur zu Hause aufhalten, bietet allerdings auch ein paar Vorteile: zum Beispiel kann man ...

Neuzugänge verstärken Bundesligateam des Wissener SV

Wissen. Auf der Ausländerposition wurde Handlungsbedarf notwendig, da Simon Claussen aus beruflichen Gründen keine festen ...

DJK Gebhardshain/Steinebach: Saisonauftakt mit guten Platzierungen

Gebhardshain/Adenau. Eine gute Gelegenheit, für die anstehenden offenen Wettkämpfe Spielpraxis zu sammeln. Und so machten ...

Fußballverband Rheinland setzt Spielbetrieb bis 20. April aus

Kreisgebiet. Daher hat der Fußballverband Rheinland in Abstimmung mit dem Deutschen Fußball-Bund und dem Fußball-Regional-Verband ...

Titelgewinne für Gebhardshainer Bogenschützen in Groß-Zimmern

Gebhardshain/Groß-Zimmern. In der Klasse Junge Seniorinnen (55 bis 65 Jahre), Stilart Bowhunter Unlimited, startete Gaby ...

Weitere Artikel


Der 9. Betzdorfer Weihnachtsmarkt ist eröffnet

Betzdorf. Bürgermeister Bernd Brato freute sich bei der Eröffnung am Freitag, den 2. Dezember, dass der diesjährige Weihnachtsmarkt ...

Die Vorlesegeschichte zum 2. Advent

Region. Die Kuriere dürfen vier von 24 Geschichten mit freundlicher Genehmigung des Autors und des Verlages abdrucken. Hier ...

Sanierungsarbeiten an der L 278 starten in Schönstein

Wissen-Schönstein. Ab dem 6. Dezember starten die Arbeiten in der Landesstraße 278 in Schönstein. Zunächst erfolgt die Sanierung ...

IG BAU: Weniger Bürokratie bei Saison-Kurzarbeitergeld

Kreisgebiet. Arbeitslos im Winter – das muss nicht sein: Die 154 Baubetriebe im Landkreis
Altenkirchen können ihren Mitarbeitern ...

Altenkirchener Badminton-Akteure in der Erfolgsspur

Altenkirchen. Am ersten Adventssonntag waren sowohl die Senioren als auch die Jugend des Badminton Clubs Altenkirchen (BCA) ...

Realschule plus beteiligt sich am Gesundheitsprojekt der Unfallkasse

Altenkirchen. Wie lassen sich die Sicherheit und Gesundheit aller Beteiligten im System Schule verbessern, erhalten bzw. ...

Werbung