Werbung

Nachricht vom 16.12.2016    

3. Fensdorfer Rocknacht steht in den Startlöchern

Rocken und Helfen in Fensdorf heißt es am 4. Februar. Die Benefizveranstaltung im Bürgerhaus soll in diesem Jahr dem Verein "Mucoviszidose Bonn" zugute kommen. Am Montag, 19. Dezember beginnt der Vorverkauf der Eintrittskarten in Gebhardshain.

"Acquire Skill" tritt auf. Fotos: Veranstalter

Fensdorf/Gebhardshain. Bereits zum 3. Mal in Folge findet die Fensdorfer Rocknacht, eine Benefiz-Musikveranstaltung, statt. Der CDU Ortsverband Gebhardshain lädt am 4. Februar nach Fensdorf ins Bürgerhaus ein und hat mit "STRAIGHT" und "Acquire Skill" wieder zwei bekannte Rockbands aus der Region zu Gast.

Ein weiteres Highlight wird die Versteigerung einer Bassgitarre in der Umbaupause sein. Sämtliche Erlöse aus Versteigerung, Sponsoring und Spenden sowie aus dem Karten- und Getränkeverkauf kommen diesmal dem Verein "Mukoviszidose e. V. Bonn" zugute. Tickets zu 6 Euro gibt es ausschließlich im Vorverkauf ab dem 19. Dezember bei der Volksbank in Gebhardshain, sowie bei Uhren & Schmuck Rötzel in Gebhardshain - noch eine tolle Gelegenheit für ein sinnvolles Weihnachtsgeschenk.

Ein kostenloser Taxi-Shuttleservice zwischen 0.30 und 1 Uhr nach Gebhardshain wird ebenfalls wieder angeboten. Einlass ist gegen 19 Uhr – Beginn um 20 Uhr.


Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Betzdorf-Gebhardshain auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
 


Kommentare zu: 3. Fensdorfer Rocknacht steht in den Startlöchern

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Kultur


Soulmatic im Kabelmetal: Trotz Absagen ein gelungenes Konzert

Region/Wisserland. "Es hat allen gut getan, nochmal vor Publikum zu spielen. Die Location inklusive Livemusik ist es wert, ...

Filmreif – Kino! Für Menschen in den besten Jahren zeigt "Schachnovelle"

Hachenburg. Die Verfilmung der gefeierten Novelle von Stefan Zweig ist mit einem hochkarätigen Ensemble besetzt. Wien, 1938: ...

Buchtipp: „Klappe zu - Balg tot“ von Regina Schleheck

Dierdorf/Karlsruhe. Der Kindsvater will das ungeborene „Balg“ nicht haben. Der Begriff setzt sich in Marias Kopf fest und ...

Kunstforum Westerwald trotzt der Pandemie

Altenkirchen. Der Rückblick auf die Gruppen- und Einzelausstellungen zeigte, dass der Verein es geschafft hat, immer wieder ...

Stoppok kommt nach Altenkirchen

Altenkirchen. Stoppok startet seine alljährliche Vorweihnachtstour quer durch die Republik, um den Menschen ein echtes Leuchten ...

Foto-Ausstellung bei Optik Brenner: Eintauchen in Wissens Geschichte

Wissen. Bei einem Gespräch zwischen Reiner Braun, Mitglied des Arbeitskreises Öffentlichkeitsarbeit der Fördervereins des ...

Weitere Artikel


Radfahrer bei Verkehrsunfall in Mudersbach tödlich verletzt

Mudersbach. Ein 82-jähriger Radfahrer aus Siegen wurde bei einem Verkehrsunfall am Freitag, 16. Dezember, gegen 9.50 Uhr ...

Vermisste 13-jährige Sascha Alexa wohlbehalten angetroffen

Region. Wie die Polizei in einer Pressemitteilung bekannt gibt, liegen strafrechtliche Hintergründe nicht vor. Aus Gründen ...

Marienthaler Wirte wollen sich wehren

Hamm-Marienthal. Mit großem Unverständnis reagiert die Gastronomie im Wallfahrtsort Marienthal auf die Pläne, den Bahnhaltepunkt ...

Kaiserstadt Goslar erkundet

Altenkirchen. Am Mittwoch, 7. Dezember startete die Gruppe zu einer dreitägigen Fahrt in die tausendjährige Kaiserstadt im ...

Musical!Kultur Daaden wählt neue Vereinsspitze

Daaden. Erst zwei Monate sind seit den 13 Shows von "Natürlich blond" im Apollo-Theater Siegen vergangen und trotzdem ist ...

Gruppensieg für die Altenkirchener Badminton-Jugend

Altenkirchen. Nachdem die vier Jungen der U15 Mannschaft des BCA in der Hinrunde der Mini-Mannschaftsmeisterschaft des Badminton ...

Werbung