Werbung

Nachricht vom 16.12.2016    

Vermisste 13-jährige Sascha Alexa wohlbehalten angetroffen

Die seit letzten Samstag, 10. Dezember vermisste Schülerin Sascha Alexa aus der Verbandsgemeinde Vallendar wurde am Freitag, 16. Dezember, wohlbehalten in Bonn angetroffen. Sie befindet sich derzeit in der Obhut der Polizei.

Symbolfoto

Region. Wie die Polizei in einer Pressemitteilung bekannt gibt, liegen strafrechtliche Hintergründe nicht vor. Aus Gründen der Wahrung der Persönlichkeitsrechte und der Gewährleistung der Privatsphäre bittet die Polizei um Verständnis, dass sie keine näheren Angaben zu dem Fall machen wird.



Kommentare zu: Vermisste 13-jährige Sascha Alexa wohlbehalten angetroffen

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


SWR Hierzuland zu Gast in Isert

Isert. Isert, der Name deutet auf das Eisen hin, das hier im oberen Westerwald vor langer Zeit gefördert und verarbeitet ...

Konzert-Auftakt zum Jubiläum: Schützenverein Wissen feiert "Mehr als 150 Jahre"

Wissen. Zur Freude der Verantwortlichen kamen zahlreiche Besucher. Der Schützenverein Wissen konnte als „Startschuss“ in ...

Jugendfeuerwehr Katzwinkel: Ein Tag wie bei der Berufsfeuerwehr

Katzwinkel. Unter anderem müssen "Feuer" gelöscht, Menschen gerettet oder Tiere befreit werden. Aber auch die ganz alltäglichen ...

Corona-Warnstufe Kreis Altenkirchen: Einer von drei Indikatoren spürbar gestiegen

Kreis Altenkirchen. Laut dem letzten Medien-Update der Kreisverwaltung betrug die Sieben-Tages-Inzidenz am Montag, den 25. ...

Sanierung der K 130 zwischen Selbach und Brunken startet am 15. November

Selbach (Sieg). Die K 130 wird im kombinierten Tief- und Hocheinbau saniert. Vom Einmündungsbereich K 123 / K 130 erfolgt ...

Vorsicht, Waschbären sind Plagegeister!

Region. Der Waschbär (Procyon lotor) ist ein in Nordamerika heimisches mittelgroßes Säugetier. Als Neozoon ist er seit Mitte ...

Weitere Artikel


Marienthaler Wirte wollen sich wehren

Hamm-Marienthal. Mit großem Unverständnis reagiert die Gastronomie im Wallfahrtsort Marienthal auf die Pläne, den Bahnhaltepunkt ...

Klage gegen den Bau der Amprion-Trasse abgewiesen

Kreisgebiet. Die Struktur- und Genehmigungsdirektion (SGD) Nord hatte die Planfeststellung am 26. Juni 2015 erteilt und dem ...

Exkursion zum Druidenstein

Kirchen-Herkersdorf. Der Druidenstein bei Kirchen- Herkersdorf ist eines der 77 nationalen Geotope Deutschlands. Er ist umwoben ...

Radfahrer bei Verkehrsunfall in Mudersbach tödlich verletzt

Mudersbach. Ein 82-jähriger Radfahrer aus Siegen wurde bei einem Verkehrsunfall am Freitag, 16. Dezember, gegen 9.50 Uhr ...

3. Fensdorfer Rocknacht steht in den Startlöchern

Fensdorf/Gebhardshain. Bereits zum 3. Mal in Folge findet die Fensdorfer Rocknacht, eine Benefiz-Musikveranstaltung, statt. ...

Kaiserstadt Goslar erkundet

Altenkirchen. Am Mittwoch, 7. Dezember startete die Gruppe zu einer dreitägigen Fahrt in die tausendjährige Kaiserstadt im ...

Werbung