Werbung

Nachricht vom 12.01.2017 - 07:07 Uhr    

Regionalmarketing und Vertrieb sind Themen

Die Stärkung der regionalen Wirtschaftskreisläufe und der regionalen Wertschöpfung steht im Mittelpunkt des Fördervereins regionales Wirtschaften. Zu einem Vortrag am 10. Februar, um 20 Uhr im Regionalladen Unikum Altenkirchen kommt Ludwig Karg. Es geht um Marketing und Vertrieb.

Altenkirchen. Mit dem Regionalladen Unikum hat der Förderverein für nachhaltiges regionales Wirtschaften vor drei Jahren eine Initiative gestartet, um dem regionalen Wirtschaften und der regionalen Wertschöpfung einen Vertriebskanal (wie es im Wirtschaftsdeutsch heißt) zu eröffnen. Hier können lokale Produzenten ihre Produkte anbieten - gut erreichbar für die Konsumenten. Für diese vorbildhafte Initiative wurde Unikum gerade mit dem Bundespreis „Regio-Kommune“ ausgezeichnet.

Um aber auf diesem Weg weiter voran zu gehen, müssen sich alle gemeinsam im größeren Maßstab mit dem Thema regionale Vermarktung, regionale Identifikation, Regionalmarketing usw. beschäftigen. Viele vertreiben ihre Produkte mühsam über persönlich betriebene Absatzkanäle und Logistiksysteme. Damit dies wirtschaftlich tragfähig erfolgen kann, örtliche Gastronomie und Einzelhandel eingebunden werden, dafür bräuchte man professionelle Marketing-, Vertriebs- und Logistikstrukturen. Darüber will man nachdenken.

Veranstaltungsort: UNIKUM Regionalladen, Bahnhofstr. 26, 57610 Altenkirchen
Referent: Ludwig Karg (Geschäftsführer von B.A.U.M. Consult GmbH München, Berater von Kommunen und Regionen beim Aufbau und Erhalt regionaler Markt- und Marketingstrukturen für Lebensmittel- und Energieversorgung)
Eintritt: 5 Euro
Kooperationspartner: Heinrich-Böll-Stiftung Rheinland-Pfalz, Haus Felsenkeller e.V.

---
Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Altenkirchen auf Facebook werden!


Kommentare zu: Regionalmarketing und Vertrieb sind Themen

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Vereine


Bismarckturm Altenkirchen erweist sich als Besuchermagnet

Altenkirchen. Die Organisatoren des Festes hatten wieder einmal ein buntes und abwechslungsreiches Programm zusammengestellt. ...

Gelungenes Sport- und Familienfest des VfL Dermbach

Herdorf. Wenn auch das Teilnehmerfeld nicht an das Rekordergebnis des vergangenen Jahres heranreichte, so kann der Verein ...

Entertainer Hugo Cheval begeisterte Horhauser Senioren

Horhausen. Eröffnet wurde der „Schlagernachmittag“ mit der Begrüßung durch den Vorsitzenden Rolf Schmidt-Markoski. „Unser ...

MGV Sängerkreis Hoppengarten wird 110 Jahre alt

Windeck. Aus Freude am Singen wurde 1909 der Männergesangverein Hoppengarten gegründet. Im Laufe der Jahrzehnte ist daraus ...

Hammer Landfrauen besuchten Südengland

Hamm. Die Jahresfahrt 2019 der Landfrauen des Bezirkes Hamm führte über den Ärmelkanal nach Südengland. 55 Teilnehmerinnen ...

Umgebaute Weiheranlage im Altenkirchener Wiesental wurde eingeweiht

Altenkirchen. Nachdem das „Original Westerwälder Alphorn Duo“ mit Hans Hammer und Guntram Kochhäuser den Festakt eröffnet ...

Weitere Artikel


Drama: Ein Volksfeind in aktueller Inszenierung

Betzdorf. Rainer Erler modernisierte Ibsens „Ein Volksfeind“, ein Drama, das der norwegische Dramatiker vor mehr als 100 ...

Winterfest mit Musik gefeiert

Wissen. Im Seniorenheim St. Hildegard in Wissen wurde ein Winterfest gefeiert. Es begann mit mit einem Gottesdienst und in ...

Benefizkonzert „Band für Fan – Julia sucht Helden“ am 28. Januar

Daaden. Als die Meldung über die DKSM Typisierungsaktionsaktion „Julia sucht Helden“ in den Medien erschien, verbreitete ...

Jahresprogramm 2017 der Naturschutzinitiative

Quirnbach. Natur- und Artenschutzrecht kompakt
Samstag, 18.Februar, 10.30 – 17.30 Uhr.
Ort: 64372 Ober-Ramstadt, ...

Lokale Aktionsgruppe LEADER tagt in Puderbach

Puderbach. Am 25. Januar findet bereits die 5. Sitzung der LAG-Vollversammlung der Raiffeisen-Region statt, diesmal um 19 ...

Felsenkeller Kultur – ein Musical-Jahr

Altenkirchen. Wenn Karneval vorbei ist beginnt die Haus Felsenkeller Kultur. Das Jahresprogramm wird veröffentlicht und für ...

Werbung