Werbung

Nachricht vom 30.01.2017    

Chronik über den Naurother Brauch des Hondachs soll in Druck gehen

Seit einigen Jahren sammelt Uwe Donath aus Nauroth, Fotos, Informationen, Geschichten und Anekdoten rund um den alten Brauch des Hondachs in seiner Heimatgemeinde, um diese in einer Chronik zusammenzustellen. Wer Beiträge liefern kann, sollte sich bei Autor Donath melden.

Abbildung des Hondachs. Foto: privat

Nauroth. Donath: „Mir liegt der so herzhaft gepflegte Brauch, der weltweit einmalig ist sehr am Herzen. Als überzeugter Hondachsjong, habe ich mich entschlossen eine Chronik darüber zu schreiben. Meine Recherchen sind nun weitestgehend abgeschlossen und ich möchte die Chronik drucken lassen.“ Donath weiter „Gern hätte ich noch die ein oder andere mündlich überlieferte Geschichte über die Hondachsumzüge der vergangenen Jahre mit eingebaut.“
Um dies tun zu können benötigt der Autor allerdings Hilfe.

Wer noch Geschichten und Anekdoten zu erzählen weiß, wird gebeten sich bei
Uwe Donath unter der Mobilnummer 0160-5034332 oder Email uwe_donath@web.de zu melden. Selbstverständlich kann Sie der Chronist, nach vorheriger Terminabsprache, auch besuchen.


Lokales: Betzdorf & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Betzdorf-Gebhardshain auf Facebook werden!


Kommentare zu: Chronik über den Naurother Brauch des Hondachs soll in Druck gehen

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Großer Drogenfund: Zoll entdeckt 20 Kilogramm Marihuana in verstecktem Hohlraum

A 3. Am 15. Februar stoppten die Zöllner gegen 12 Uhr das Fahrzeug mit französischem Kennzeichen, das von einer 57-jährigen ...

Polizei stoppt alkoholisierte Autofahrer in Betzdorf und Daaden

Betzdorf/Daaden. Die Beamten der Polizei Betzdorf hatten am Montagabend gleich mehrere Treffer: Sie kontrollierten insgesamt ...

Intransparente Laufzeiten für Kunden: Verbraucherzentrale klagt gegen Deutsche Glasfaser

Region. Die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz verklagt die Deutsche Glasfaser wegen Verstößen gegen das Telekommunikationsgesetz ...

Versteckter Alkohol in Kuchen, Suppe und Sauce: Mangelnde Kennzeichnung auf Verpackung

Region. Rotweinsauce enthält Wein und Rumkugeln Rum, das ist naheliegend. Aber wer erwartet Alkohol in Fertigsuppen, Grillsaucen ...

Einschränkungen für Baum- und Heckenschnitt ab März - Naturschutzgesetze beachten

Region. Ab dem 1. März sind laut Bundesnaturschutzgesetz bestimmte Arbeiten an Bäumen und Hecken eingeschränkt. Diese Information ...

Unfallflucht nach riskantem Überholmanöver auf der L 281 - Polizei sucht Zeugen

Steineroth. Wie die Polizei berichtet, ereignete sich der Vorfall gegen 11 Uhr. Der 62-Jährige war von Elben in Richtung ...

Weitere Artikel


Generalversammlung im Zeichen von Vorstandswahlen

Oberirsen/Marenbach. Am Samstag, 28. Januar, trafen sich die Mitglieder des Schützenvereins Marenbach und des Fördervereins ...

Badminton-Team schaffte Qualifikation für die Endrunde

Betzdorf. Kürzlich fanden die Rückrundenspiele der Minimannschaftsmeisterschaften des Badmintonverbandes Rheinland statt. ...

DJK Betzdorf startete mit „Boule-alaaf“ in die Saison

Betzdorf. Wer an Boulespiel denkt hat meist ein Bild vor Augen, das an Südfrankreich, Sonne, Platanen, Rotwein und vor allem ...

Winterwanderung leitete Mitgliederversammlung ein

Betzdorf. Volker Höhne führte die Gruppe bei eisigen Temperaturen und strahlend blauem Himmel von der Brucher Grillhütte ...

VfL Dermbach besuchte Feuerwerk der Turnkunst in Frankfurt

Herdorf-Dermbach. Für den Verein war es wieder ein Erlebnis der ganz besonderen Art, was alle im Sportjahr noch lange begleiten ...

MSG Mudenbach siegt bei Kreismeisterschaft

Altenkirchen. Mit neun Punkten und 7:0 Toren gewannen die Mädels die Gruppe vor dem JFV Oberwesterwald, der MSG Herdorf-Dermbach ...

Werbung