Werbung

Nachricht vom 07.02.2017 - 16:43 Uhr    

E-Junioren des VfL Hamm sind Futsal-Hallenkreismeister

JSG Gebhardshainer Land belegte Rang 2 im Turnier. Das war eine klare Angelegenheit für die Teams vom VfL Hamm und der JSG Gebhardshainer Land. Punktgleich am Ende der Runde entschied das bessere Torverhältnis für die „Hämmscher“. 10:5 gegenüber 8:3 hieß die Bilanz bei jeweils zwölf Punkten.

Foto: JSG Wisserland

Hamm. Der Lohn ist die Teilnahme beider Teams an den Futsal-Rheinland-Meisterschaften am 19. März in Mayen. Dieses Turnier wird zu Gunsten der Kinderkrebshilfe ausgetragen. In Absprache mit den teilnehmenden Vereinen war auch im Fußballkreis Westerwald/Sieg für diese Aktion gespendet worden. Jeweils zwei Euro von den Startgeldern bei allen Jugend-Wettbewerben in der jetzt zu Ende gegangenen Futsal-Hallenmeisterschaft gehen an diese Initiative.

Erfolgreich bei den E-Junioren war der VfL Hamm, der sich mit dem Kreismeistertitel schmücken darf. (Auf dem nebenstehenden Foto v.l.:) Marinus Viana-Rodriguez, Jonas Fuhrmann, Mert Burhan, Louis Michl, Tim Julian Schneider, Arda Koyuncu, Umut Özercan, Trainer Turgay Tüysüz; (kniend v.l.:) „Maskottchen“ Kutluay Saricicek, Mustafa Tüysüz, Kubilay Saricicek. Willi Simon



Interessante Artikel



Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Hamm auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
 


Kommentare zu: E-Junioren des VfL Hamm sind Futsal-Hallenkreismeister

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Sport


Gebhardshainer Bogensportler erfolgreich in Europa

Anfang August fand die die Feld-Europameisterschaft der International Field Archery Association (IFAA) rund um Kastell Doorwerth ...

Die DJK Betzdorf greift im Handball wieder an

Betzdorf. Nach Jahren der Abstinenz im Herrenhandball meldet die DJK Betzdorf zur Saison 2019/20 wieder eine Herrenmannschaft: ...

3. Raiffeisentriathlon steht vor der Tür

Neuwied. Zudem werden alle Formate auf einer komplett für den Individualverkehr voll gesperrten Radstrecke, der B256 ausgetragen. ...

Gold bei den Austrian Open für Sporting Taekwondo

Altenkirchen. Im Finale gegen Irland lässt die amtierende Deutsche Meisterin sich die erarbeitete Führung nicht ein Mal nehmen ...

Pablo Kramer belohnt sich mit Platz 5 in der Tageswertung

Hamm/Kerpen. Mit defektem Luftfilter, welcher drohte vom Kart ab zu fallen, hieß es für Kramer: Alles oder Nichts. Von hinten ...

Die besten eSportler der Welt: SimRacing-Wettbewerbe auf Top-Niveau

Koblenz. Vielfältig ist das Programm der ADAC SimRacing Expo 2019: Das erstklassige Fahrerfeld der Porsche SimRacing Trophy ...

Weitere Artikel


Jobcenter: Positive Bilanz, aber Herausforderungen bleiben

Altenkirchen/ Kreisgebiet. Ein vorbildliche Kultur der Zusammenarbeit und eine ordentliche Portion Lob für die eigene Arbeit ...

Bushaltestelle am Bahnhof Obererbach wird wieder angefahren

Obererbach. Der SPD-Politiker hatte sich auf Wunsch betroffener Eltern in die Diskussion um die durchgeführte Fahrplanänderung ...

RSC Betzdorf bildet Kooperation

Betzdorf. Noll konnte in der vergangenen Saison viele gute Platzierungen erringen und belegte unter anderem bei seinem Heimrennen, ...

Jagdeinrichtungen zerstört - Belohnung ausgesetzt

Birken-Honigsessen. Im Verlauf des vergangenen Wochenendes wurde in der Gemarkung Birken-Honigsessen, Bereich Oberbach, die ...

Jugendforum gewinnt Wettbewerb "Sich einmischen was bewegen"

Kreis Altenkirchen. Bereits im Jahr 2015 gewann das Landesjugendforum der Jugendfeuerwehren Rheinland-Pfalz hier einen Preis. ...

Kreisgrüne diskutierten aktuelle politische Themen

Altenkirchen. Die Zahl der neu ankommenden Asylsuchenden hat in Rheinland-Pfalz im Verlauf des Jahres 2016 stark abgenommen. ...

Werbung