Werbung

Nachricht vom 27.02.2017    

Karneval im Schützenhaus

Bis auf den letzten Platz war das Schützenhaus Wissen gefüllt, als der Wissener Schützenverein am Samstag zur mittlerweile traditionellen Schlucksitzung eingeladen hatte, die in diesem Jahr bereits zum 15. Male über die närrischen Bretter ging. Für Furore sorgten Büttenredner und die junge eigens gegründete Band "Bube, Dame, Jeck".

Die Band „Bube, Dame, Jeck“ sorgte mit kölschen Liedern und aktuellen Charts für eine ausgelassene Stimmung bei der 15. Schlucksitzung im Wissener Schützenhaus. Fotos: Verein

Wissen. Sitzungspräsident „Burschi La Mü“ (Burkhard Müller) führte gekonnt durch ein Programm, welches mehr als dreieinhalb Stunden die Lachmuskeln der Zuhörer strapazierte. Die Büttenredner Stephanie Muhs, Jürgen Trzenski, Christa und Herbert Reuber sowie Otto Heuser, nahmen hierbei so manchen Gast aufs Korn und sie persiflierten die Vereinsgeschehnisse des vergangenen Jahres.

Das Duo „Himmel und Äd“, alias Jürgen Linke und Joe Baker, lud mit stimmungsvollen Balladen zum Mitsingen ein. Ein besonderer Ohrenschmaus war der Auftritt der Nachwuchsband „Bube, Dame, Jeck“, die mit kölschen Tön und aktuellen Charts den Nerv des närrischen Publikums voll trafen und das Schützenhaus zum Kochen brachten. Die jungen Musiker mit David Thielmann, Christoph Himmel, Simon Becher, Benedikt Brenner und Philipp Bender, sorgten an diesem Abend für Furore im Schützenhaus und sie wurden vom Fleck weg vom Sitzungspräsidenten bereits für das kommende Jahr verpflichtet.

Krönender Abschluss der Sitzung war der Einzug einer großen Abordnung der Wissener Karnevalsgesellschaft, an deren Spitze Prinz Michael II. aus dem Hause Schneider, die Kinderprinzessin Larice I. aus dem Hause Mommertz, die stellvertretende Sitzungspräsidenten Lisa Trapp, KG-Sprecher Wolfgang Ebach, die Prinzengarde mit Kommandant Andreas Ebach und viele Aktive der Karnevalsgesellschaft.

Prinz Michael II. dankte für den herzlichen Empfang und er bezeichnete seinen Besuch im Schützenhaus quasi als Heimspiel, da er auch seit vielen Jahren Mitglied im Schützenverein ist und er sich hier mit Freunden zu seinen wöchentlichen Skatrunden trifft. Zum abschließenden Tanz lud DJ Marcel Birkenbeul vom Team Sunshine ein, der im Übrigen das gesamte Programm musikalisch begleitete.



Interessante Artikel



Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Wissen auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
     


Kommentare zu: Karneval im Schützenhaus

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Vereine


WSV sichert sich mit neuem Vereinsrekord endgültig den Klassenerhalt

Wissen/Niederaula. Zunächst musste der WSV gegen den deutschen Rekordmeister St. Hubertus Elsen antreten. Die Mannschaft ...

Männerarbeit des Kirchenkreises für Deutschen Engagementpreis nominiert

Berlin/Altenkirchen. Bereits 2018 wurde die heimische Männerarbeit unter der Leitung Bienemanns für Ihr beispielgebendes, ...

Jahreshauptversammlung und Weihnachtsfeier der WSN-Tennisabteilung

Neitersen. Insbesondere wurden im Nachwuchsbereich einige Veranstaltungen durchgeführt. Hierdurch konnten neun neue Mitglieder ...

Drei neue Schießleiter für die RK Wisserland

Wissen/Betzdorf. Wienand selbst ließ sich im Spätsommer bei der Deutschen Schießsport Union in ihrem Leistungszentrum in ...

DLRG Betzdorf/Kirchen beweist sich bei Wellenwettkampf

Die Ortsgruppe Betzdorf/Kirchen nahm zum ersten Mal mit zwei Mannschaften an diesem Wettkampf teil. Das auserkorene Ziel ...

Hausarrest für Katzen?

Quirnbach. Katzen fressen auch Vögel, das stimmt, sie können lokal auch ein Problem sein, sie sind aber nicht für das Artensterben ...

Weitere Artikel


Hochofen in Siegen explodiert - Drei Verletzte

Siegen. Bei der Firma Hundt & Weber in Siegen kam es am Montagmorgen gegen 8 Uhr zu der Explosion einen Hochofens. Dabei ...

Polizei Altenkirchen zum Karnevalssonntag

Altenkirchen. Die Begleitung des Karnevalsumzuges verlief aus polizeilicher Sicht störungsfrei und ohne besondere Vorkommnisse. ...

Prinz Michael II. besuchte den AK-Kurier

Wissen. Vor ihrem Besuch in Morsbach, wo der Karnevalsumzug traditionell am Rosenmontag stattfindet, stattete eine Abordnung ...

Einen neuen Prinzenwagen für die KG Herdorf

Herdorf. Dreißig Jahre lang hatte das vorherige Modell seine Dienste bei der KG geleistet, doch nun musste es wegen Verkehrsuntüchtigkeit ...

Fröhlich bunter Karnevalszug begeisterte in Altenkirchen

Altenkirchen. Am Sonntag, 26. Februar, war es soweit – der Karnevalszug der KG Altenkirchen startete bei bestem Wetter pünktlich ...

Scheuerfelder Karnevals-Zug der farbenprächtigen Vielfalt

Scheuerfeld. Die ungeduldigen Blicke in den Reihen der Zuschauer an den Straßenrändern Scheuerfelds hoch Richtung Bruche ...

Werbung