Werbung

Sport | - keine Angabe -


Nachricht vom 03.03.2017    

Laufsaison nimmt Fahrt auf

Wenn der Frühling sich ankündigt, nehmen auch die Wettkämpfe für die Läuferinnen und Läufer auf den Straßen im nördlichen Rheinland-Pfalz wieder zu. Viele Freizeitläufer und auch die Leistungssportler lockt es zu einer der zahlreichen Laufveranstaltungen. Der Laufkalender 2017 des Leichtathletik-Verbandes Rheinland (LVR) bietet einen Überblick.

Laufkalender. Foto: LVR

Region. Für manche geht es um den gemeinsamen Sport mit anderen oder darum, erstmals die einen Zehner, Halbmarathon oder Marathon zu finishen. Für andere geht es auf die Jagd nach Platzierungen und Bestzeiten. An nahezu jedem Wochenende in den nächsten Monaten haben die Läufer die Wahl zwischen verschiedenen Wettbewerben. Von Großveranstaltungen mit tausenden Teilnehmern bis zu kleinen, familiären Veranstaltungen, vom Marathon bis zum Bambini-Lauf - die Konzepte sind so vielfältig, dass kaum ein Wunsch offen bleiben dürfte.

Einen Überblick über nahezu 200 Veranstaltungen im nördlichen Rheinland-Pfalz bietet der Laufkalender 2017 des Leichtathletik-Verbandes Rheinland (LVR), einer der schönsten und aufwändigsten Laufkalender in Deutschland. Der Kalender führt mit ausführlichen Ausschreibungen durch das Laufjahr. Er erscheint in einer Auflage von 15.000 Exemplaren und kann - ebenso wie der DLV Laufkalender mit allen deutschlandweiten Veranstaltungen - kostenlos beim LVR angefordert werden: info@lvrheinland oder 0261 135123.



Kommentare zu: Laufsaison nimmt Fahrt auf

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Westerwälder Online-Schaufenster


Beliebte Artikel beim AK-Kurier


Senior kollidiert mit Bus und muss aus Auto befreit werden

In der Lindenallee in Hamm hat sich am Donnerstag, 24. September, gegen 11.30 Uhr ein Verkehrsunfall ereignet. Nach bisherigen Erkenntnissen fuhr ein 81-jähriger Pkw-Fahrer von einem Grundstück in die Lindenallee ein. Hierbei kam es zur Kollision mit einem Bus, der die Lindenallee in Richtung Roth befuhr.


Acht neue Corona-Fälle im Kreis seit Wochenbeginn

Die Zahl der Corona-Infektionen im Kreis Altenkirchen steigt weiter: In den vergangenen Tagen sind acht neue Fälle gemeldet worden. Zwei Personen werden derzeit stationär behandelt.


Förderung Neubau Hallenbad: Jüngerich mahnt Sachlichkeit an

Das Jahr 2021 ist gar nicht einmal mehr so weit entfernt. Nach momentanem Stand hat es zwei Urnengänge im Gepäck: im Frühjahr auf Landes- und im Herbst auf Bundesebene. Der Wahlkampf nimmt im AK-Land indes schon Fahrt auf. Die finanzielle Förderung des neuen Hallenbades in Altenkirchen ist der Gegenstand, über den sich MdB Erwin Rüddel (CDU) und Heijo Höfer als SPD-MdL "austauschten".


Kommt Genehmigung für Windräder auf dem Hümmerich im Mai?

Der geplante Bau von über 220 Meter hohen Windkrafträdern auf dem Hümmerich zwischen Mittelhof und Gebhardshain ist in eine entscheidende Phase getreten: Die ALTUS AG hat, wie berichtet, ergänzende Unterlagen zu ihrem Bauantrag eingereicht, die derzeit bei der Kreisverwaltung in Altenkirchen auf Vollständigkeit geprüft werden.


Bauprojekte in der Ortsgemeinde Niederfischbach schreiten voran

Die Planungen der Großprojekte in Niederfischbach, die vom Förderprogramm Lebendige Zentren gefördert werden, gehen derzeit gut voran. Auf der einen Seite handelt es sich um das Kirchenumfeld, das die Ortsgemeinde in Abstimmung mit der Kirchengemeinde umsetzen wird.




Aktuelle Artikel aus Sport


Badminton Club Altenkirchen: Endlich geht es los

Altenkirchen. Bereits am 6. September hatte der Verein sein erstes Spiel gegen TuS Horhausen 2 und die Woche darauf gegen ...

Lokalderby des VfB Wissen: Zuschauer müssen Corona-Regeln beachten

Wissen. Für diese Besucher wird am Spieltag ein separater Eingang zur Zone 3 am Parkplatz Kindergarten eingerichtet werden. ...

SSV-Vorstand bei Jahreshauptversammlung verjüngt

Wissen. Seit der Gründung des SSV vor 25 Jahren als Mitglied im geschäftsführenden Vorstand (11 Jahre als 2. und darauffolgend ...

B 1 der JSG Wisserland gewinnt zu Hause gegen Trier

Wissen. El Ghawi hatte am rechten Flügel mehrere Gegenspieler stehen lassen und brachte den Ball dann auf den vor dem Tor ...

VfB Wissen punktet in Windhagen

Windhagen. Im vorgezogenen Freitagabendspiel traf der SV Windhagen auf den VfB Wissen. Vor der Partie gab es eine herzliche ...

Ballschule in Kleingruppen für Kinder ab 3,5 Jahren

Gebhardshain. Im Kurs Ballschule für Kids soll auf spielerische Art und in kleinen Gruppen (max. 5 Kinder) ein Einstieg in ...

Weitere Artikel


Brennende Küche fordert Einsatz von zwei Feuerwehren

Roth/Nisterbrück. Am Freitag, 3. März löste die Leitstelle Montabaur gegen 11 Uhr Alarm für die Feuerwehr Hamm/Sieg aus. ...

Montaplast: CDU-Kreischef kritisiert Betzdorfs Bürgermeister scharf

Betzdorf. Über gut zwei Stunden widmete sich der Kreisparteitag der CDU in der Bürgergesellschaft den Herausforderungen und ...

Vorschulische Begegnungen mit Naturwissenschaft und Technik

Wissen-Schönstein. Die Organisation "vem. die arbeitgeber" stellten nun der Kita 20 Experimentierstationen zur Verfügung. ...

Unfallstatistik der PI Betzdorf fällt aus dem Rahmen

Betzdorf/Wissen. Am 22. Februar wurde vom Ministerium des Inneren und für Sport die Verkehrsunfallbilanz 2016 veröffentlicht. ...

Sparkasse Westerwald-Sieg verzeichnet kräftiges Wachstum

Hachenburg. Die lebhafte Kreditnachfrage bei Firmen, in der Baufinanzierung und bei Konsumgütern sorgte für ein deutliches ...

Mit dem "absolut irren Kochduell" zu bewusster Ernährung

Altenkirchen. Nachdem die August-Sander-Schule (Realschule plus AK) im vergangenen Jahr ein tolles Projekt durchführen konnte, ...

Werbung