Werbung

Nachricht vom 08.04.2017    

Osterfeuer an der Grube Rosa in Wallmenroth

Das traditionelle Osterfeuer und das bei den Kindern beliebte Ostereiersuchen findet auch in diesem Jahr in der Ortsgemeinde Wallmenroth statt. Das Gelände an der Grube Rosa und die Grillhütte sind dann vorbereitet und der Gemeinderat freut sich auf zahlreiche Besucher. Der Erlös geht an einen gemeinnützigen Zweck in der Ortsgemeinde.

Symbolfoto: AK-Kurier

Wallmenroth. Auch in diesem Jahr findet am Karsamstag, 15. April, ab 16.15 Uhr wieder das traditionelle Ostereiersuchen für Kinder rund um das Gelände der Grillhütte an der Grube Rosa in Wallmenroth statt.

Es ist ein schöner Brauch, dass Kinder und auch Kleinkinder nebst ihren Eltern, Geschwistern und auch ihre Großeltern sich am Ostereiersuchen beteiligen können. „Die Ostereier hat der Osterhase auf seinem Spaziergang verloren und die Kinder helfen dem Osterhasen und bringen die Eier in das große Osternest im Wald; so ist es auch in diesem Jahr wieder in Wallmenroth.“

Die beliebte Brauchtumsveranstaltung der Ortsgemeinde wird durch freiwillige Helferinnen und Helfer des Gemeinderates durchgeführt. Der Ablauf der Ostereiersuche wird so gestaltet, dass auch die Kleinsten bis sechs Jahre, die „noch nicht so schnell“ wie die Schulkinder laufen können, eine Chance haben, bunte Eier zu finden. Für die Kinder gibt es zudem ein tolles Programm rund um das Thema Ostern. Danach wird das vom Bauhof aufgeschichtete Osterfeuer entzündet. Neben verschiedenen Getränken für Groß und Klein, laden auch selbstgemachtes Rührei mit Speck zum Verweilen am großen Osterfeuer ein. Der Erlös ist für gemeinnützige Zwecke der Gemeinde bestimmt.



Interessante Artikel



Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Betzdorf-Gebhardshain auf Facebook werden!


Kommentare zu: Osterfeuer an der Grube Rosa in Wallmenroth

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Region


Naturschützer erlebten Waldwildnis im Nationalen Naturerbe Stegskopf

Emmerzhausen. Diese spannende Exkursion in die Wälder des Stegskopfes bot ein ganz besonderes Naturerlebnis, da die Teilnehmer ...

Bühnenmäuse spenden Einnahmen der diesjährigen Benefizaufführung

Wissen. Für den Sozialfonds des Freiherr-vom-Stein-Gymnasiums wurden 1000 Euro gespendet, mit denen Schülerinnen und Schüler ...

Bätzing-Lichtenthäler empfing Besuchergruppe in Mainz

Mainz. Nach einem informativen Gedankenaustausch ging es weiter zum Landesmuseum. Während der Renovierung des Deutschhauses ...

Briefe an das Christkind

Hamm. Zum Abschluss dieser von der Hammer Post-Filiale gesponserten Aktion kamen 2 Mitarbeiterinnen in die Schule, stempelten ...

Spenden statt schenken

Altenkirchen. Symbolisch übergaben die Geschäftsführer Silke und Jörg Petran ein Sparschwein an die Vorstandsmitglieder Marita ...

Neues Outfit für das Team vom Reparatur-Café

Betzdorf. Inhaber Markus Mailinger und seine Mutter Rita Mailinger, die Mitglied in der Ehrenamtsinitiative „Ich bin dabei“ ...

Weitere Artikel


BiZ: Damit das Vorstellungsgespräch nicht zum Problem wird

Neuwied. Schützenhilfe gibt es jetzt von der Agentur für Arbeit: Auf dem Osterferien-Programm der Reihe „BiZ am Donnerstag“ ...

"Abheben, Mädels!": Girls Day des SFC Betzdorf-Kirchen

Betzdorf-Kirchen. Dass Fliegen beileibe nicht nur Männersache ist, gehört beim Segelflugclub SFC Betzdorf-Kirchen e.V. längst ...

Umweltprojekt findet großen Anklang in der Region

Region. 51 Schulen nutzten das Angebot der Sparkasse Westerwald-Sieg und nahmen mit insgesamt 110 Klassen am Umweltunterricht ...

Vorstand des SV Elkhausen/Katzwinkel bleibt im Amt

Katzwinkel. Kürzlich setzten sich 24 Mitglieder des SV Elkhausen-Katzwinkel im Schützenhaus „Im Bleienkamp“ zusammen, um ...

ISB förderte in 2016 im Landkreis Altenkirchen mit 79 Millionen Euro

Kreisgebiet/Mainz. Hiervon wurden in der Wirtschaftsförderung 43 Anträge in Höhe von 77,3 Millionen Euro zugesagt und somit ...

Wallmenroth ist Modellkommune bei "WohnPunkt RLP"

Wallmenroth/Mainz. „Wohn-Pflege-Gemeinschaften haben sich als ortsnahe Alternative zwischen der eigenen Wohnung und stationären ...

Werbung