Werbung

Region |


Nachricht vom 23.05.2009 - 21:02 Uhr    

Dankurkunde für Marion Profitlich

Seit 25 Jahren ist Marion Profitlich im öffentlichen Dienst beschäftigt. Wissens Bürgermeister Michael Wagener dankte ihr jetzt für ihre Arbeit und überreichte eine Dankurkunde.

Wissen. Am 2. Mai konnte Marion Profitlich (Mitte) ihr 25-jähriges Dienstjubiläum im öffentlichen Dienst feiern.
In einer kleinen Feierstunde dankte Bürgermeister Michael Wagener (2. von rechts) der Jubilarin und überreichte ihr eine Dankurkunde und einen Blumenstrauß. Weitere Glückwünsche und Geschenke überbrachten Büroleiter Eberhard Rickert, Personalrats-Vorsitzende Sabine Moll und Fachbereichsleiter Dieter Hartmann (von links).



Interessante Artikel




Kommentare zu: Dankurkunde für Marion Profitlich

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Region


60 Jahre Diakonisches Werk in Altenkirchen

Kreis Altenkirchen. Mit dem Gottesdienst, einem Empfang nebst Fachvortrag und einem Tag der Offenen Tür wurde das Fest einer ...

Letzte Jahresinspektion für die Feuerwehren der VG Altenkirchen

Altenkirchen. Zahlreiche Feuerwehrfahrzeuge fuhren am Samstag (14. September) das Gerätehaus des Löschzuges Altenkirchen ...

Spektrum der Chirurgie vorgestellt

Kirchen. Besonders hervorgehoben hat er patientenschonende, minimalinvasive Operationen, die sich in den letzten Jahren deutlich ...

Drei neue Notfallsanitäter für den Rettungsdienst

Kreis Altenkirchen/Mainz. Mit ihrer Abschlussprüfung haben sie die höchste nicht akademische Qualifikation im Rettungsdienst ...

Oktobermarkt Horhausen – Einkaufserlebnis und leckeres Essen

Horhausen. Von 11 bis 17 Uhr wird allerhand angeboten, unter anderem landwirtschaftliche Produkte, Keramik, nützliche Dinge ...

Fusion von Altenkirchen und Flammersfeld: Rathäuser beginnen mit dem Umzug

Altenkirchen/Flammersfeld. Anlässlich der bevorstehenden Fusion der Verbandsgemeinde Altenkirchen und Flammersfeld findet ...

Weitere Artikel


Unternehmerfrauen im Handwerk treffen sich

Wissen. Am Donnerstag, 28. Mai, 19 Uhr, findet das nächste Treffen der Unternehmerfrauen im Handwerk (UFH), Arbeitskreis ...

Mountainbike-Rennen am Pfingstsonntag

Betzdorf. Am Pfingstsonntag, 31. Mai, startet an der Brucher Grillhütte das vierte Betzdorfer Mountainbikerennen als erster ...

Jungpfadfinder gaben Versprechen ab

Hamm. Auch in diesem Jahr haben einige Pfadfinder des Stammes St. Josef aus Hamm ihr Versprechen abgegeben. Die Leiter lassen ...

PC-Kurs für Senioren ist ein Renner

Wissen. Der PC-Kurs für Senioren in der Verbandsgemeinde Wissen erfreut sich großer Beliebtheit. Davon konnte sich jüngst ...

Pilger unterwegs auf Westerwaldsteig

Horhausen. Mehr als 100 Pilger machten mit, als es jetzt über knapp zehn Kilometer vom Kloster Ehrenstein aus bis nach Horhausen ...

Canto General begeisterte 900 Menschen

Wissen. "Die Halle ist bei den Menschen angekommen, danke, dass Sie da sind", freute sich der Vorsitzende des Fördervereins ...

Werbung