Werbung

Nachricht vom 20.04.2017    

A-Jugend der SG 06 auf dem Weg zum Rheinland-Pokal

Mit einem 6 : 1 – Sieg gegen die JSG Ehrang kam die A-Jugend der SG 06 Betzdorf einen gewaltigen Schritt weiter auf dem Weg zum Rheinland-Pokal. Die Mannschaft steht jetzt im Halbfinale. Die Partie begann zunächst auf Augenhöhe – doch im Laufe des Spiels setzten sich die SG-Spieler durch.

Die A-Jugend der SG 06 Betzdorf konnte einen beeindruckenden Sieg einfahren. Foto: Verein

Betzdorf. Zunächst begann die Partie im Betzdorfer Stadion jedoch mit einem Tor für die Gäste. Hier zeigte die Abwehr der Betzdorfer ein einziges mal während des gesamten Spiels einige Schwächen. Danach sollten die Gegner aber kaum noch eine Chance bekommen. Wenige Minuten später hätte es schon zum Ausgleich kommen können, doch der Ball wurde vom Ehranger Keeper hervorragend gehalten und ein Nachschuss konnte nicht verwandelt werden. Doch dann, in der 38. Minute, konnte Benni Müller nach einem gelungenen Pass-Spiel mit Alan Krause den verdienten Ausgleich erzielen. Von da an wurden die Gastgeber immer stärker und ließen dem Gegner kaum eine Chance.

So war die zweite Halbzeit fest auf den Füßen der SG 06. Ehrang wehrte sich zwar und hatte auch noch einige Chancen, von denen aber nur eine wirklich gefährlich war. Mit dem 4:1 durch Kadir Semiz, der durch Philipp Weber prima bedient wurde, war das Spiel entschieden. Die eingewechselten Dario Meyer und Furkan Celebi hatten jedoch Lust auf mehr und sorgten für den 6:1 Endstand.



Trainer Stefan Hoffmann fasste das Spiel der SG nach der Partie zusammen: „Erneut sorgte unsere leidenschaftlich kämpfende und heute auch spielerisch überlegene Mannschaft für einen verdienten Heimsieg. Das damit gleichzeitig das Halbfinale im Rheinlandpokal erreicht wurde, war der Lohn für eine geschlossene und überzeugende Mannschaftsleistung.“


Lokales: Betzdorf & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Betzdorf-Gebhardshain auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Vereine


Radsportclub fährt zum Vereinsjubiläum nach Betzdorf in Luxemburg

Betzdorf. Acht Radsportler (mit einem Durchschnittsalter von über 60 Jahren!) starteten Freitags vom Betzdorfer Rathaus und ...

Buch gibt Einblicke in 100 Jahre Schützenverein Leuzbach-Bergenhausen

Altenkirchen. Der Schützenverein legt allerdings Wert auf die Aussage, dass es sich um keine Chronik handelt. Ziel sollte ...

Vom Leerraum zum Kunstraum: Kreatives Comeback für ehemalige Bäckerei in Altenkirchen

Altenkirchen. Seit Anfang Mai beobachten aufmerksame Passanten geschäftiges Treiben in der ehemaligen Bäckerei. Skulpturen ...

Erfolgreicher Kreisjugendtag im Kulturhaus Hamm: Wahlen, Berichte und neue Entwicklungen im Jugendfußball

Hamm. Im Kulturhaus in Hamm fand letzten Samstag der diesjährige Kreisjugendtag statt. Kreisjugendleiter Sven Hering begrüßte ...

Hauptversammlung der Schiedsrichter-Vereinigung WW-Sieg 2024: Erfolgreiche Wahlen und Ehrungen im Gasthof Weyer

Hattert. Im proppevollen Saal des Gasthof Weyer in Hattert fand am Freitag, dem 7. Juni, um 19 Uhr die diesjährige Hauptversammlung ...

SV Adler Niederfischbach sichert Titel im Elfmeterschießen gegen SSV Weyerbusch im Dr. Grosse-Sieg Stadion

Wissen. Im spannenden Pokalfinale im Dr. Grosse-Sieg Stadion triumphierte der SV Adler Niederfischbach nach einem nervenaufreibenden ...

Weitere Artikel


Zum Osterstadionfest schien die Sonne

Betzdorf. Vor dem Spiel präsentierten sich die SG-Bambinis in ihren nagelneuen Pullis, die ihnen von Alem‘s Haargefühl spendiert ...

Musik und Wissenschaft im Gespräch beim Marienthaler Forum

Altenkirchen. Die beiden Damen, die am Samstag, 29. April vom "marienthaler forum" als Gäste begrüßt werden, haben ihre Wurzeln ...

Jahreskonzert der Bergkapelle Birken Honigsessen mit Gästen

Birken-Honigsessen/Wissen. "Es erwartet unser Publikum auch in diesem Jahr ein musikalisch vielseitiges und hochwertiges ...

Mit dem Projekt „Hospiz macht Schule“ in der Grundschule

Altenkirchen. Die Grundschule in Weyerbusch freute sich das Team zum dritten Mal mit dem Projekt jetzt in der Klasse 4b bei ...

„Kita!Plus": Mehr Mittel aus dem Landesprogramm

Region. „Kindertagesstätten sind die ersten Bildungsinstitutionen für unsere Jüngsten. Sie sind aber auch Anlaufstelle für ...

Am 7. Mai feiert Betzdorf das Frühlingsfest

Betzdorf. In diesem Jahr wird am Sonntag, den 7. Mai wieder der Frühling mit dem Betzdorfer Frühlingsfest mit dem Motto „Oldie ...

Werbung